Freiwilligenarbeit im Umweltschutz


Der Umweltschutz gehört zu den dringendsten Aufgaben unserer Zeit und ist daher auch ein wichtiger und beliebter Bereich der Freiwilligenarbeit im Ausland. Wenn dir der Zustand unseres Planeten, der immer deutlich spürbarere Klimawandel und die immer knapper werdenden Ressourcen auch immer mehr Sorgen machen, solltest du jetzt aktiv werden. Es gibt viele spannende und sinnvolle Projekte im Bereich Umweltschutz in den verschiedensten Teilen der Welt

Regenwald-Projekte

Der Regenwald ist eines der faszinierendsten Ökosysteme unseres Planeten - und leider auch eines der bedrohtesten. In vielen verschiedenen Ländern Süd- und Mittelamerikas, Afrikas und Asiens kannst du diesen beeindruckenden Naturraum mit seiner schier unglaublichen Arten- und Pflanzenvielfalt hautnah erleben und dich für die Wiederaufforstung und Erhaltung der magischen Wälder und der ökologischen Vielfalt einsetzen. Zu deinen Aufgaben zählen auch die Aufklärung, Bildung und Sensibilisierung der lokalen Community. 

Meeresschutz-Projekte

Auch die Ozeane und Meere zählen zu den bedrohten Ökosystemen. Wenn du dich am Wasser ohnehin am wohlsten fühlst, kannst du bei einem solchen Freiwilligen-Einsatz das Angenehme mit dem Notwendigen verbinden. Solche Projekte gibt es meist in paradiesischen Gegenden, wie zum Beispiel auf den Bahamas, den Fidschi-Inseln oder in anderen exotischen Destinationen. Im Projekt arbeitest du meist eng mit erfahrenen Meeresbiologen zusammen, erwirbst fundierte Kenntnisse in der Meeresbiologie und erlernst anerkannte Forschungsmethoden und -techniken zur Untersuchung und Erhaltung von Riffen und Unterwasser-Ökosystemen. Einige Projekte beinhalten außerdem eine Tauch-Ausbildung.

>> Weltweite Freiwilligenarbeit-Projekte im Meeresschutz sowie Artenschutz der Meerestiere

Klimaschutz-Projekte

Auch der Klimaschutz zählt zu den wichtigsten Themen unserer Zeit und bietet viele sinnvolle Projekte und Einsatzmöglichkeiten für engagierte Freiwillige. Die möglichen Tätigkeiten in einem Klimaschutz-Projekt sind vielfältig: Beispielsweise sensibilisierst du die lokale Bevölkerung in Kursen, Aktionen und Vorträgen für verschiedene Aspekte des Klimawandels. Es geht unter anderem um Themen wie Energieversorgung, organische Landwirtschaft, Recycling, Biodiversität und Umweltverschmutzung. Dabei lernst du selbst sehr viel über diese Themen und gibst dein Wissen dann an andere weiter. 

Wissenschaftliche Projekte

Bei wissenschaftlichen Projekten geht es meist um das Sammeln von Daten und Beobachten eines bestimmten Ökosystems, wie zum Beispiel einem Wald oder dem Meer. Dabei lernst du verschiedene Forschungsmethoden und -techniken aus erster Hand von erfahrenen Wissenschaftlern und wendest diese direkt in der Praxis an. Die Forschungsergebnisse dienen dem Schutz und Erhalt dieser Ökosysteme. Insbesondere für Leute, die eine akademische Laufbahn im Bereich der Biologie oder Ökologie anstreben, ist ein solcher Freiwilligen-Dienst spannend und sehr sinnvoll. 

>> Weltweite Freiwilligenarbeit-Projekte im Bereich Klima & Wissenschaft

Weltweite Freiwilligenarbeit-Projekte im Bereich Natur- und Umweltschutz

Umweltschutz in Nationalpark-Projekten

Ein Traum von vielen: Einmal im berühmten Kruger National Park in Südafrika oder einem faszinierenden US-amerikanischen Nationalpark arbeiten. Neben den berühmten Namen gibt es aber auch etliche weitere große und kleine Nationalparks in vielen Ländern der Welt. In einem Nationalpark-Projekt kümmerst du dich unter anderem um den Erhalt des Lebensraums der unzähligen Pflanzen und Tiere, den Schutz der Arten- und Pflanzenvielfalt, die Herstellung des Gleichgewichts zwischen Tourismus und Umwelterhalt sowie die Aufklärung der lokalen Bevölkerung und Betreuung der Nationalpark-Besucher. 

Recycling und Abfallentsorgung

Wir produzieren unglaublich viel Abfall. Daher ist das Thema Recycling und Abfallentsorgung ein wichtiger Teilbereich der Freiwilligenarbeit, indem du dich sinnvoll engagieren kannst. Insbesondere Recycling-Projekte sind beliebt und Sinn stiftend, da hier aus dem Müll wieder etwas Schönes und Sinnvolles entsteht. Außerdem kannst du dich kreativ und/oder handwerklich einbringen, zum Beispiel in einem Recycling-Projekt in Ghana, wo aus alten Mülltüten und Glasflaschen wunderschöner, farbenfroher Schmuck entsteht. 

Besondere Projekte

Viele Umweltschutz-Projekte kannst du auch mit spannenden Aktivitäten wie Trekking oder einer Rundreise durch das Gastland kombinieren. Auch sehr ausgefallene Aktivitäten sind möglich, wie etwa ein Silent-Trek durch Nepal, bei dem du schweigend durch tibetisch geprägte Dörfer, buddhistische Klöster und sich ständig verändernde Landschaften streifst, vorbei an heiligen Seen und sechs- bis siebentausend Meter hohen Bergriesen. Im Anschluss an die Achtsamkeitswanderung kannst du dich in verschiedenen Volunteer-Projekten einbringen und auch wieder deine soziale Seite aufleben lassen, beispielsweise in einem Straßenkinder-Projekt, einem Elefanten-Projekt oder beim Unterrichten in einem Kloster. 

Organic Farming / Nachhaltige Landwirtschaft

Ökologisch-nachhaltige Landwirtschaft gewinnt weltweit immer mehr an Bedeutung. Wenn wir noch eine Weile auf diesem Planeten verweilen wollen, ist die langfristige Umstellung von konventioneller auf nachhaltige Landwirtschaft unvermeidbar. Sei auch du schon jetzt Teil dieser spannenden, wachsenden Bewegung und lerne, wie die Ernährung der Zukunft funktioniert, ohne dabei den Planeten zugrunde zu richten. Mehr über die Tätigkeiten und Einsatzmöglichkeiten in diesem Bereich erfährst du im Artikel „Nachhaltige Landwirtschaft“. 

Weitere Tätigkeitsbereiche für Freiwilligenarbeit

Hier findest Du alle Volunteer-Projekte im Überblick:

Alle Volunteer-Projekte im Bereich Umweltschutz

Jetzt anzeigen