Workcamps in Indonesien


Kurzzeit-Einsatz mit kulturellen Highlights

Indonesien erstreckt sich über sage und schreibe mehr als 17.000 Eilande. Lediglich 6.044 von ihnen sind bewohnt. Eines der bekanntesten der vielen Natur- und Kulturhighlights des Inselstaates ist  sicherlich Bali, die „Insel der Götter". Als Teilnehmer eines Workcamps hast du die Möglichkeit, einige dieser einzigartigen Orte aus nächster Nähe und mit exklusivem Zugang zu erkunden, wie etwa in einem Tempel & Surfen Workcamp auf Java und Bali.

Das erwartet dich als Workcamp-Teilnehmer

Während du mit einer Gruppe aus internationalen Freiwilligen für ein bis zwei Wochen in einem Kurzzeit-Einsatz deiner Wahl arbeitest, bist du in das kulturelle Leben vor Ort eingebunden. Du bist beispielsweise an Gemeindeprojekten oder Restaurierungsarbeiten beteiligt, oder leistest Unterstützung für ein lokales Tierschutz-Projekt. Organisierte Freizeitaktivitäten und Ausflüge in die Umgebung stellen sicher, dass du aus der begrenzten Zeit in deinem Projekt das meiste herausholen kannst. So eröffnet sich dir ein intensiver Einblick in die Landschaft und die Kultur Indonesiens –ideal für einen Kurztrip, bei dem du dich nützlich machen kannst und gleichzeitig viel sehen und erleben wirst.

Freiwilligenarbeit-Projekte im Bereich Workcamps in Indonesien & Asien

Weitere Tätigkeitsbereiche in Indonesien

In diesen Bereichen werden Volunteer-Projekte außerdem angeboten:

Hier findest du alle Indonesien-Projekte im Überblick:

Entdecke alle Volunteer-Projekte in Indonesien

Jetzt anzeigen