Freiwilligenarbeit im Bereich Organic Farming in Ghana


Voraussetzungen

Nachhaltige Landwirtschaft in Ghana hat nicht nur aus ökologischer Sicht einen wichtigen Stellenwert, sondern schafft auch Arbeitsplätze. Du interessierst dich für Nachhaltigkeit und möchtest in Zukunft vielleicht sogar beruflich „naturnah" arbeiten? Freiwilligenarbeit in Ghana bietet dir vielfältige Möglichkeiten, dich zu engagieren und dein Wissen zu erweitern oder auch mit anderen zu teilen.

Mögliche Tätigkeiten für Volunteers

Einsatzmöglichkeiten bieten sich zum Beispiel in Baumschulen und Gärtnereien, aber auch in der Agrarwirtschaft. Gemeinsam mit einem Team aus anderen Volontären und lokalen Angestellten kümmerst du dich etwa um die Aufforstung von Waldbeständen, leistest Mitarbeit in einem Recycling-Projekt oder legst Lehrpfade für Touristen an.

Täglicher Einsatz unter freiem Himmel

Bei diesem Freiwilligeneinsatz wirst du viel Zeit in der Natur verbringen und solltest körperlich fit sein. Die Arbeitszeiten variieren je nach Arbeitgeber. Aufgrund der hohen Temperaturen im Tagesverlauf kann es sein, dass du schon früh aufstehen wirst, oder eine längere Mittagspause einlegst.

Freiwilligenarbeit-Projekte im Bereich Organic Farming

Weitere Tätigkeitsbereiche in Ghana

In diesen Bereichen werden Volunteer-Projekte außerdem angeboten:

Hier findest du alle Ghana-Projekte im Überblick:

Volunteer-Projekte in Ghana

Volunteering im Bereich Organic Farming in Afrika

Alle Projekte anzeigen