Volunteer-Reise


Der Begriff „Volunteer-Reise“ steht im Grunde für alle Formen der Freiwilligenarbeit im Ausland, da ein solcher Einsatz immer mit einer Reise ins Ausland verbunden ist. Oft wird dieser Begriff jedoch auch konkret für flexible Freiwilligenarbeit genutzt, da man diese Form der Freiwilligenarbeit wie eine Reise bei einem Veranstalter bucht. Weiterhin ist bei der flexiblen Freiwilligenarbeit im Unterschied zur gesetzlich geregelten Freiwilligenarbeit oft auch ein Reisepart integriert. Dieser kann unterschiedlich stark ausgeprägt sein. So beinhalten manche Freiwilligen-Projekte beispielsweise eine Rundreise durch das Gastland am Anfang des Aufenthalts. Anschließend arbeiten die Teilnehmer für mehrere Woche in einem Volunteer-Projekt. Es gibt aber auch Angebote, bei denen die Rundreise durch das Gastland im Vordergrund steht und die Teilnehmer nur ein paar Tage Freiwilligenarbeit leisten. Solche Angebote kann man auch als „Voluntourismus“ bezeichnen, da der Schwerpunkt auf dem touristischen Aspekt liegt und die Freiwilligenarbeit nur eine geringe Rolle spielt. 

Volunteer-Reisen für Freiwillige

Entdecke aktuelle Rundreise-Angebote