Frei logo
Weitere Projektinfos vom Anbieter
Costa Rica | Esparza
12Sport
13Unterrichten

Volunteering in Costa Rica: Werde Sport-Coach

Costa Rica

ab 2 Wochen

ab 18 Jahren

ab 810 €


Volunteer-Projektarbeit "Sports Coaching"

Viele Schüler im ländlichen Costa Rica müssen außerhalb der Schule viel Verantwortung übernehmen und haben so nicht die Möglichkeit, an geregelten Sport und Freizeitaktivitäten teilzunehmen. Indem du den Kindern Sportunterricht auf Englisch oder Spanisch gibst, bekommen sie die Möglichkeit, Sport zu treiben und Spaß daran zu finden.  Gleichzeitig können sie ein tolles Verhältnis zu dir aufbauen und ihnen wird die Möglichkeit geschenkt, für ein paar Stunden einfach nur Kind zu sein.  

Als freiwilliger Helfer arbeitest du in der Nähe der Stadt Esparza und gibst Kindern und Jugendlichen im Alter von 5 bis 19 Jahren Sportunterricht an den lokalen Schulen. Die Volunteers haben weitestgehend freie Hand bei der Unterrichtsgestaltung. Jeder hat die Möglichkeit, sich und seine Ideen einzubringen. Es gibt kein bestimmtes Lehrkonzept oder einen Lehrplan. Das Wichtigste ist, dass du mit den Schülern ein gutes Verhältnis aufbaust und sie Spaß an den Aktionen haben. Du hast die Möglichkeit, auf Englisch und Spanisch zu unterrichten. Die Schüler freuen sich über die vielen verschiedenen Aktivitäten und Sportarten, die die Freiwilligen aus aller Welt in die Projektarbeit einbringen.

Das Ziel der Projektarbeit liegt darin, dass die Kinder die Möglichkeit bekommen Sport in der Schule treiben zu können, da sie in ihrer Freizeit meist viel zu Hause mithelfen müssen. Du agierst als ein weiterer Ansprechpartner für die Kids mit dem Ziel, ein gutes Verhältnis mit ihnen aufzubauen und dafür zu sorgen, dass sie Spaß am Sport finden. 

mehr

Der kulturelle Austausch zwischen dir und den Kindern spielt eine große Rolle

Die Volunteers haben weitestgehend freie Hand bei der Unterrichtsgestaltung und können eigene Ideen einbringen

Der Sportunterricht kann auf Englisch und Spanisch erfolgen und bringt dir und den Kindern eine Menge Spaß

Location

Die Projektwochen finden in Esparza statt, einer Kleinstadt westlich der Hauptstadt San José. Esparza liegt in der Provinz Puntarenas und ist nur 20 km vom Golf von Nicoja entfernt. 

Typischer Tag

Du wirst die Möglichkeit bekommen verschieden Klassen in Sport zu unterrichten. Dein Stundenplan wird sehr flexibel sein und bei einigen Schulen wirst du die Möglichkeit haben, dir die Schulklassen, die du unterrichten möchtest, selbst aussuchen zu dürfen. Du wirst 3 bis 6 Stunden zwischen 08:00 Uhr morgens und 16:30 Uhr nachmittags unterrichten und dein Mittagessen in der Schule einnehmen. Somit wirst du reichlich Zeit haben in das Schulleben und in Costa Rica selbst einzutauchen und die Schüler und Lehrer vor Ort richtig kennenzulernen. Trotzdem wird genug Zeit für dich selber oder zum Planen der Unterrichtsstunden bleiben. 

Du gibst Kindern und Jugendlichen von 5-19 Jahren Sportunterricht

Du gestaltest den Unterricht selbst und bringst deine Ideen mit

Du wirst ein gutes Verhältnis zu den Kindern aufbauen und deren Ansprechpartner sein

Anforderungen

Du kannst dich zum Programm anmelden, wenn du: 

  • bei Ausreise mindestens 18 Jahre alt bist
  • über gute Englischkenntnisse verfügst und mindestens Grundkenntnisse in Spanisch hast – die Kommunikation vor Ort erfolgt in Englisch und Spanisch
  • einen deutschen, österreichischen oder Schweizer Reisepass hast (andere Nationalitäten auf Anfrage)
  • ein einfaches, polizeiliches Führungszeugnis ohne Einträge vorlegen kannst
  • eine für den vollständigen Programmzeitraum gültige Reisekranken- und Reisehaftpflichtversicherung hast (über die Organisation buchbar)
  • anpassungsfähig, selbstständig und geduldig bist
  • bereit bist, dich auf eine andere Kultur und auf zum Teil sehr einfache Lebens- und Arbeitsbedingungen einzulassen und damit für eine gewisse Zeit auf gewohnte Standards zu verzichten.

Hinweise zur Programmdauer

Bei deiner Kontakt-Anfrage kannst du angeben, wie lange du gern am Programm teilnehmen möchtest. Die Mindestprogrammdauer beträgt zwei Wochen. Generell gilt jedoch: Je länger du bleibst, desto mehr kannst du dich in die Projektarbeit einbringen. Gerne kannst du dieses Projekt auch mit den anderen Projekten verbinden.

Unterkunft

Volunteer-Haus

Während deines Projekts lebst du mit anderen Freiwilligen in Volunteerhäusern in Esparza. Die Volunteerhäuser sind nicht weit vom Zentrum Esparzas entfernt. Geschäfte, Cafés, Restaurants und öffentliche Schwimmbäder sind zu Fuß innerhalb von 15 Minuten zu erreichen. Die Mehrbettzimmer in den Häusern sind nach Geschlecht getrennt, meist mit Stockbetten für maximal 4 Personen ausgestattet und verfügen über Moskitonetze an den Fenstern sowie Ventilationen. Bettwäsche wird dir während deiner Projektzeit zur Verfügung gestellt, nur müsstest du Handtücher selbst mitbringen. Die Gemeinschaftsbäder verfügen nur über kaltes Wasser, was in Costa Rica üblich ist. In den Volunteerhäusern gibt es Waschmaschinen und einen Gemeinschaftsbereich mit WLAN, den du mit anderen Freiwilligen nutzen kannst. Außerdem gibt es noch einen großen Gemeinschaftsraum und einen großen Gemeinschaftsgarten mit vielen tropischen Pflanzenarten.

Vor Ort wirst du mit drei Mahlzeiten wochentags und zwei Mahlzeiten am Wochenende versorgt. Wasser, Tee und Kaffee stehen dir jederzeit zur freien Verfügung. Die Mahlzeiten sind meist landestypisch und beinhalten oft Fisch, Huhn und Schwein. Aber auch vegetarische Mahlzeiten können zubereitet werden. Dein Mittagessen wirst du an Arbeitstagen im Projekt zu dir nehmen.

Verpflegung

Frühstück

Mittagessen

Abendessen

Ausstattung

WLAN/WiFi

Handyempfang

Elektrizität

TV

Schließfach

Waschmaschine

Wäscheservice

Safe für deine Wertsachen

Leistungen

Vor der Abreise

Betreuung durch einen Programm Coordinator bei der Reisevorbereitung

Informationsmaterial zur Reisevorbereitung und über das Leben in Costa Rica

Vermittlung eines 2- bis 12-wöchigen Projektes im gewünschten Projektbereich

Ausführliches Online Handbuch mit vielen Informationen - auch als App

Vor Ort

Transfer vom Flughafen Juan Santamaria zum Volunteerhaus nach Esparza

Unterkunft (Mehrbettzimmer) und Verpflegung während der gesamten Programmdauer

Betreuung, Hilfe und Beratung durch englischsprachigen Mitarbeiter vor Ort

Teilnahmezertifikat

Mitgliedschaft im Bonusprogramm, dem Netzwerk für ehemalige Teilnehmer

Zusatzoptionen

Freiwilligenarbeit-Projekte (auch in anderen Ländern) können kombiniert werden

Spanischkurs inkl. Unterkunft & Verpflegung im Volunteerhaus 880 Euro

umfangreiches Versicherungspaket

Preise

Wie lange möchtest du im Projekt arbeiten?

ab 810 €

Preisliste anzeigen
Aufenthaltsdauer Programmpreis
2 Wochen ab 810 €
3 Wochen ab 1.100 €
4 Wochen ab 1.390 €
5 Wochen ab 1.680 €
6 Wochen ab 1.970 €
7 Wochen ab 2.260 €
8 Wochen ab 2.550 €
3 Monate ab 3.710 €
Interesse an längerem Aufenthalt? Preis auf Anfrage

Bitte beachte: Alle Angaben zu Preisen sind ohne Gewähr. Bei den Programmpreisen handelt es sich um Circa-Angaben des Anbieters, die je nach gewünschter Unterkunftsart und optionalen Zusatzleistungen variieren können.

Starttermine

Die Ausreise findet mehrmals im Monat statt.

Bitte beachte, dass während der Ferien vom 05.04.2020 bis zum 12.04.2020 sowie vom 06.07.2020 bis zum 17.07.2020 und an Feiertagen kein Projekt stattfindet.

Alle Details zum Projekt?

JETZT INFOS ANFORDERN SCHLIEßEN