Mehr Informationen
Thailand | Chumphon
9Medizin

Freiwilligenarbeit in einem Seniorenheim in Thailand

Thailand

ab 4 Wochen

ab 16 Jahren

ab 1.790 €


Überblick

Engagiere dich in einem Seniorenheim in der traumhaften Küstenstadt Chumphon! Mit deinem Einsatz hilfst du die Lebensqualität von älteren Menschen zu verbessern und sammelst neben spannenden Auslandserfahrungen wertvolle Berufseinblicke.

Bis zu 85 thailändische Frauen und Männer werden in diesem Heim betreut, gepflegt und beschäftigt. Da die Einrichtung finanziell schwach ist, ist sie auf Volunteers und Spendenaktionen angewiesen. Bei den Spendenevents reisen die Wohltäter an, um sich durch ihre Spenden einen Platz im Seniorenheim zu sichern. Dabei gibt es Musik, Tanz und Dankesreden. Hier kannst du Freiwilligenarbeit leisten oder auch ein Pflegepraktikum (Fach-Praktika in der Ausbildung) absolvieren.

mehr

Freiwilligenarbeit in einem Seniorenheim in der Küstenstadt Chumphon.

Freiwillige helfen bei der Pflege der Einwohner und unterstützen ihre Freizeitgestaltung.

Freiwilligenarbeit in dem Projekt kann auch im Rahmen eines Pflegepraktikums geleistet werden.

Deine Aufgaben im Seniorenheim

Als Volunteer unterstützt du die Senioren bei ihren Alltagsaufgaben. Um 05:00 Uhr werden sie geweckt, angezogen und gewaschen. Du hilfst bei den Mahlzeiten und bei der Freizeitgestaltung. Dabei kannst du mit den Bewohnern singen, tanzen, Spaziergänge unternehmen oder basteln. Manchmal werden auch gemeinsame Ausflüge unternommen, die du als Aufsichtsperson begleitest. Des Weiteren fallen pflegerische Tätigkeiten an und so hilfst du den Mitarbeitenden beim Waschen, bei Massagen, medizinischen Untersuchungen und der Verabreichung von Medikamenten. Auch bei den Spendenaktionen kannst du dich einbringen

Du arbeitest 5 Tage die Woche. Die freien Tage kannst du nutzen, um an den nahegelegenen Stränden Schwimmen und Tauchen zu gehen.

Freizeitgestaltung der Einwohner

Unterstützung der Senioren bei ihrem Alltag (z.B. waschen, anziehen)

Fundraising

Anforderungen

Vorausgesetzt sind gute Englischkenntnisse. Da jedoch nicht alle Bewohner Englisch sprechen, empfiehlt dir die ausrichtende Organisation darüber hinaus einen Thai-Kurs zu besuchen. Ein privater Thaikurs ist gegen Aufpreis möglich.

Erwartungen an den Volunteer

Du benötigst kein fachliches Vorwissen, um dich in diesem Projekt zu engagieren. Wichtig sind Zuverlässigkeit und Einfühlungsvermögen im Umgang mit den älteren Menschen.

Vorbereitung vor Ort

Du landest mit dem Flugzeug an einem der beiden internationalen Flughäfen Bangkoks. Anschließend fährst du von Bangkok aus mit dem Bus direkt in das Fischerstädtchen Chumphon. Dort wirst du von einem Team-Mitglied in Empfang genommen. Noch vor deiner Abreise nach Thailand wird dir von der Organisation ein detailliertes Handout zu deinem Transfer ausgehändigt.

Der erste Tag deines Thailand-Aufenthaltes dient der Eingewöhnung und der Orientierung. Das Team vor Ort erkundet mit dir die Umgebung und bereitet dich mit einem Orientierungs-Programm auf dein neues Umfeld und die neue Kultur vor. Dazu gehören auch der Besuch der nahe gelegenen Strände und deines Arbeitsplatzes sowie das Kennenlernen deines neuen Umfeldes. Nach diesem Orientierungs-Programm kannst du mit deiner Freiwilligenarbeit durchstarten!

Freizeit

Chumphon (etwa 60.000 Einwohner) im Süden Thailands wird auch als das Tor zum Süden bezeichnet. Die kleine Stadt ist der ideale Ausgangspunkt um nahe gelegene Inseln wie Koh Tao (Tauchkurse) oder Koh Samui zu besuchen. Du kannst Tempel besichtigen, Ausflüge in die National Parks in deiner Nähe unternehmen, aufregende Dschungeltouren erleben oder einfach an den wunderschönen Sandstränden entspannen.

Teilnahmebestätigung

Teilnehmende erhalten eine Teilnahme-Bescheinigung, die in der Regel von Hochschulen und Universitäten anerkannt wird

Unterbringung & Verpflegung

Volunteer-Wohnung

In Chumphon kannst du zwischen dem Leben in einer Gastfamilie oder einem Apartment/ Bungalow mit anderen Volunteers wählen. Um deine Verpflegung kümmerst du dich selbst. Der Standard beider Unterkünfte entspricht dem landestypischen Niveau. Natürlich gibt es Strom und fließend Wasser!

Verpflegung

Frühstück

Mittagessen

Abendessen

Ausstattung

WLAN/WiFi

Handyempfang

Elektrizität

TV

Schließfach

Waschmaschine

Wäscheservice

Safe für deine Wertsachen

Leistungen

Inklusive Hin- und Rückflug!

Vor der Abreise

Buchung von Hin- und Rückflug (Flug bis maximal 700,- Euro ist in den Gebühren enthalten!)

Organisation deines gesamten Aufenthalts inkl. Platzierung im gewählten Projekt

Individuelle Beratung zur Reisevorbereitung

Vor Ort

Abhol-Service in Chumphon

Orientierungs-Programm mit dem Team vor Ort

Unterkunft im Gastland

Persönliche Ansprechpartner und Anleitung durch das Team vor Ort

24h-Notfallnummer

T-Shirt

Preise

Wie lange möchtest du im Projekt arbeiten?

ab 1.790 €

Preisliste anzeigen
Aufenthaltsdauer Programmpreis
4 Wochen ab 1.790 €
5 Wochen ab 1.915 €
6 Wochen ab 2.040 €
7 Wochen ab 2.165 €
8 Wochen ab 2.290 €
3 Monate ab 2.750 €
4 Monate ab 3.210 €
5 Monate ab 3.670 €
6 Monate ab 4.130 €
Interesse an längerem Aufenthalt? Preis auf Anfrage

Bitte beachte: Alle Angaben zu Preisen sind ohne Gewähr. Bei den Programmpreisen handelt es sich um Circa-Angaben des Anbieters, die je nach gewünschter Unterkunftsart und optionalen Zusatzleistungen variieren können.

Informiere dich vorab bei der Organisation über die Ferienzeiten vor Ort. Einige soziale Projekte sind möglicherweise geschlossen.

Alle Details zum Projekt?

Jetzt Infos anfordern SCHLIEßEN