Frei logo
Mehr Informationen
USA
6Wildlife

Volunteering in der Horse Rescue Ranch in Idaho

USA

ab 4 Wochen

ab 18 Jahren

ab 1.599 €


Deine Aufgaben im Pferdschutz-Projekt

Das sagen die Freiwilligen:

“Die Arbeit mit den Pferden war unvergesslich. Idaho hat mir sehr gut gefallen, die Menschen waren total nett und die Landschaft großartig.”

Dein Herz schlägt für Pferde? Du möchtest dich für vernachlässigte und misshandelte Pferde einsetzen und dazu beitragen, ihnen ein neues, dauerhaftes Zuhause zu geben? Dann engagiere dich auf einer Horse Rescue Ranch im US-Staat Idaho. Der dünn besiedelte, überwiegend bewaldete Staat liegt im Nordwesten des Landes und ist bekannt für seine beeindruckende Natur, die hauptsächlich von den Rocky Mountains geprägt wird.

Die Horse Rescue Ranch in Idaho

Die Auffangstation (ca. 15 Minuten von Viola/Idaho entfernt) besteht schon seit dem Jahr 1975 und ist somit eine der ältesten in diesem Bereich in den USA. Über 4.000 Pferde wurden hier schon aufgenommen und 2.500 Pferde haben dort im Lauf der Jahre ein neues Heim gefunden. Neben der Rehabilitation ausgesetzter, misshandelter und vernachlässigter Pferde haben die Mitarbeiter der Auffangstation sich auch zum Ziel gesetzt, die Öffentlichkeit über die richtige Pflege und Haltung dieser wunderschönen Tiere zu informieren.

mehr

Horse Rescue Ranch in Idaho.

Vernachlässigte und misshandelte Pferde pflegen.

Weitervermittlung der Pferde ist das Ziel.

Typischer Tag

Deine Hauptaufgaben sind die Pflege und das Putzen der Pferde, ihre Fütterung, das Ausmisten der Ställe, Reinigungs- und Instandhaltungsarbeiten, Bau- und Reparaturarbeiten auf dem Gelände sowie Öffentlichkeitsarbeit. Auch die Pflege kranker und verletzter Pferde und die Heuernte gehört zu deinem Aufgabengebiet. Die Arbeitszeiten sind flexibel, allerdings solltest du dir bewusst ein, dass du dich auf einer Ranch befindest und hier immer Arbeit anfällt.

Der Gründer der Ranch kooperiert auch mit anderen Wildlife Auffangstationen in der Umgebung. Wenn du möchtest, kannst du dich auch dort zeitweise engagieren und kommst so auch in Kontakt mit anderen Wildtieren, so z.B. Rehen, Hirschen und Waschbären.

Pflege und putzen, füttern, ausmisten der Ställe etc.

Reinigungs- und Instandhaltugsarbeiten.

Je nach Jahreszeit: Unerstützung bei der Heuernte.

Unterkunft & Verpflegung

Volunteer-Haus

Du teilst dir eine Wohnung mit anderen Freiwilligen des Projekts auf dem Gelände der Ranch. Eine Küche, ein Wohnbereich, Internet sowie die Möglichkeit zum Wäschewaschen sind vorhanden. Es handelt sich um Selbstverpflegung.

Verpflegung

Frühstück

Mittagessen

Abendessen

Ausstattung

WLAN/WiFi

Handyempfang

Elektrizität

TV

Schließfach

Waschmaschine

Wäscheservice

Safe für deine Wertsachen

Leistungen

Vor der Abreise

Beratung & Betreuung durch die vermittelnde Organisation

Unterstützung bei organisatorischen/bürokratischen Dingen wie z.B. der Flugbuchung, der Suche nach einer Auslandsversicherung, der Beantragung des Visums.

Vermittlung in das Pferdeprojekt in Idaho

Ausführliches Informationspaket (Teilnahmebescheinigung, Kontaktadresse des Veranstalters vor Ort, ausführliche Reiseinformationen, Versicherungsvorschlag, Sprachführer u.v.m.)

Vor Ort

Abholung am Flughafen (Pullman/Moscow Regional Airport)

Transfer zum Projekt und Transfer zurück zum Flughafen

Unterkunft

Betreuung durch die Partner der vermittelnden Organisation

Preise

Wie lange möchtest du im Projekt arbeiten?

ab 1.599 €

Preisliste anzeigen
Aufenthaltsdauer Programmpreis
4 Wochen ab 1.599 €
5 Wochen ab 1.699 €
6 Wochen ab 1.799 €
7 Wochen ab 1.899 €
8 Wochen ab 1.999 €
Interesse an längerem Aufenthalt? Preis auf Anfrage

Bitte beachte: Alle Angaben zu Preisen sind ohne Gewähr. Bei den Programmpreisen handelt es sich um Circa-Angaben des Anbieters, die je nach gewünschter Unterkunftsart und optionalen Zusatzleistungen variieren können.

Alle Details zum Projekt?

Jetzt Infos anfordern SCHLIEßEN