Mehr Informationen
Namibia | Windhoek
3Kinderbetreuung

Soziale Projekt mit Kindern in Namibia

Namibia

ab 4 Wochen

ab 18 Jahren

ab 1.099 €


Überblick

Möchtest du dich in einer Kindertagesstätte, in einer Vorschule oder in einer Nachmittagsbetreuung engagieren und Namibia kennen lernen? Dann hast du die Möglichkeit dich in Windhoek sozial zu engagieren! In den Projekten wird das Ziel verfolgt, die Lebensbedingungen und Zukunftsaussichten von Kindern aus schwierigen Verhältnissen zu verbessern.

Viele (soziale) Probleme

In Namibia leben ca. 200.000 Kinder in extremer Armut (Stand 2006). Mehr als 1/3 der Einwohner Namibias lebt unter der Armutsgrenze. Die Sterberate von Kindern unter 5 Jahren liegt bei knapp unter 50% und die Lebenserwartung der Menschen beträgt nur 47 Jahre (Stand 2009). HIV/Aids-Erkrankungen sind ein tiefgründiges gesellschaftliches Problem: Namibia hat eine der höchsten Infektionsraten der Welt. Das Sozial- und Gesundheitssystem ist mangelhaft und es gibt viel zu wenige Tageseinrichtungen. Durch die sozialen Projekte soll diesen Problemen entgegengewirkt werden. Du kannst dich jetzt engagieren und an einem dieser Projekte teilnehmen.

mehr

Namibia hat viele soziale Probleme.

Lebensbedingungen und Zukunft der Kinder verbessern.

Unterstütze als Volunteer die sozialen Projekte.

Typischer Tag

Zusammen mit internationalen Freiwilligen, kannst du dich in verschiedenen sozialen Projekten engagieren. Die Projekte freuen sich über jede Hilfe! Zu deinen Aufgaben gehört: mit den Kindern zu spielen und für sie da zu sein, dabei spielt sowohl die physische, als auch die emotionale Unterstützung eine wichtige Rolle. Die Unterstützung beim Lernen sowie die Mithilfe bei den Mahlzeiten und den täglichen Arbeiten in der Einrichtung gehört auch zu den Aufgaben. Dabei hast du auch direkten Kontakt zur lokalen Bevölkerung und lernst so das Land auf ganz besondere Weise kennen.

Kindertagesstätte in Katatura

Es handelt sich bei diesem Projekt um die Tageseinrichtung einer christlichen Organisation. Das Ziel ist es, benachteiligten Kindern aus schwierigen Verhältnissen sowie AIDS-Waisen Hilfestellung zu geben und sie und ihre Familien zu unterstützen. Der Fokus liegt auf Bildung; es gibt verschiedene Kurse und Programme, in denen die Kinder und Jugendlichen die Arbeit mit dem Computer, Nähen etc. lernen. Auch die physische und emotionale Unterstützung spielt eine wichtige Rolle. Aktuell kommen ca. 90 Kinder im Alter von 3-6 Jahren in die Einrichtung.

Kindertagesstätte in Otjomuise

Ziel der Einrichtung ist es, die Lebensbedingungen und Zukunftsaussichten von Kindern aus schwierigen Verhältnissen zu verbessern. Aktuell kommen täglich ca. 40 Kinder und Jugendliche in die Einrichtung. Kinder, die in die Einrichtung kommen, leben alle in Otjomuise, einem Slum aus Wellblechhütten. Die Arbeit der Freiwilligen ist in diesem Projekt sehr wichtig. Durch sie erhalten die Kinder die so notwendige Aufmerksamkeit, haben jemanden, der sich um sie kümmert und sich mit ihnen beschäftigt. Die Angestellte haben nur für das Nötigste Zeit.

Kita & Vorschule in Windhoek

In diesem Projekt werden ca. 60 – 80 Kinder im Alter von 2 bis 6 Jahren betreut. Das 2009 gegründete Projekt orientiert sich an der Montessori-Pädagogik und versucht die Kinder nach diesem Konzept individuell zu fördern. Die Freiwilligen können sich in verschiedenen Bereichen wie Bildung, Gemüseanbau sowie Landschaftsbau- und Entwicklung engagieren.

Nachmittagsbetreuung & Sportprojekt in Windhoek

Es handelt sich bei diesem Projekt um eine Nachmittagsbetreuung in Windhoek, die 2005 gegründet wurde. Hier werden in der Woche um die 170 Kinder von der ersten bis zur siebten Klasse während des Nachmittages betreut. Sie bekommen ein Mittagessen vom Projekt gestellt, es wird ihnen bei den Hausaufgaben geholfen und sie bekommen zwei Stunden Nachhilfe in Englisch und Mathematik. Es wird besonders viel Wert auf die sportliche Aktivität der Kinder gelegt. Daher werden nach der Nachhilfe Sport- und Bildungsprogramme durchgeführt.

Verschiedene soziale Projekte erwarten dich - es geht immer um Kinder!

Unterrichten, beschäftigen, spielen, bei den Mahlzeiten helfen, uvm.

Alle Projekte freuen sich über die Unterstützung der Volunteers.

Vorbereitung vor Ort

Deine Ankunft am Hosea Kutako International Airport & Einführungstage: Am Flughafen wirst du von den Partnern der durchführenden Organisation empfangen und verbringst die erste Nacht in einem Hostel in Windhoek. Du triffst deine Ansprechpartnerin und erfährst einiges über Namibia, dein Projekt etc. Am nächsten Tag geht es weiter zu deinem Zielort und du startest deine Projektarbeit.

Freizeit

Du solltest die Wochenenden auf jeden Fall zum Reisen nutzen. Begib dich auf koloniale Spuren und besuche die Küstenstadt Swakopmund, das Waterberg Plateau und erklimme die roten Dünen, reise zum Fish River Canyon sowie zur ehemaligen Diamantenstadt Kolmanskop und verbringe natürlich so viel Zeit wie möglich mit der lokalen Bevölkerung und der Tierwelt!

Unterkunft & Verpflegung

Volunteer House

Je nach Projekt wohnst du entweder gemeinsam mit anderen Teilnehmern auf einer Farm, in einer Backpackers Lodge oder bei den Leitern des Projekts, also bei einer Gastfamilie. Bei den meisten Projekten verpflegt man sich selber, eine Küche steht dann immer zur Verfügung. Oft wird das Mittagessen vom Projekt gestellt.

Verpflegung

Frühstück

Mittagessen

Abendessen

Ausstattung

WLAN/WiFi

Handyempfang

Elektrizität

TV

Schließfach

Waschmaschine

Wäscheservice

Safe für deine Wertsachen

Leistungen

Vor der Abreise

Beratung & Betreuung durch die vermittelnde Organisation

Unterstützung bei organisatorischen/bürokratischen Dingen wie z.B. der Flugbuchung, der Suche nach einer Auslandsversicherung, der Beantragung des Visums

Vermittlung in ein Freiwilligenprojekt deiner Wahl

Ausführliches Informationspaket (Teilnahmebescheinigung, Kontaktadresse des Veranstalters vor Ort, ausführliche Reiseinformationen, Sprachführer u.v.m.)

Vor Ort

Abholung am Flughafen (Hosea Kutako International Airport)

Transfer zum Projekt und zurück zum Flughafen

Unterkunft und Verpflegung (bitte beachte die Zusatzkosten)

Betreuung vor Ort durch die Partner der vermittelnden Organisation (während des gesamten Aufenthalts)

Preise

Wie lange möchtest du im Projekt arbeiten?

ab 1.099 €

Hinzu kommen noch wöchentliche Zusatzkosten des Projekts. Diese erfährst du direkt bei der vermittelnden Organisation.

Preisliste anzeigen
Aufenthaltsdauer Programmpreis
4 Wochen ab 1.099 €
5 Wochen ab 1.099 €
6 Wochen ab 1.099 €
7 Wochen ab 1.099 €
8 Wochen ab 1.099 €
9 Wochen ab 1.099 €
10 Wochen ab 1.099 €
11 Wochen ab 1.099 €
12 Wochen ab 1.099 €

Bitte beachte: Alle Angaben zu Preisen sind ohne Gewähr. Bei den Programmpreisen handelt es sich um Circa-Angaben des Anbieters, die je nach gewünschter Unterkunftsart und optionalen Zusatzleistungen variieren können.

Alle Details zum Projekt?

Jetzt Infos anfordern SCHLIEßEN