Frei logo
Mehr Informationen
Malediven | Dhigurah Island
4Meeresschutz
6Wildlife

Walhai-Projekt auf den Malediven

Malediven

ab 2 Wochen

ab 18 Jahren

ab 2.700 €


Überblick

Du interessierst dich für Artenschutz und hast Lust auf ein echtes Naturerlebnis? Dann leiste Freiwilligenarbeit in diesem spannenden Projekt und widme dich dem Schutz gefährdeter Walhaie auf den maledivischen Inseln!

Angeleitet durch erfahrene Wissenschaftler und Meeresbiologen und innerhalb eines internationalen Teams trägst du in diesem Artenschutzprojekt zum Schutz gefährdeter Walhaie bei und erhältst so einen Einblick in die faszinierende Tierwelt der Malediven.

Walhaie gelten als die größten lebenden Fische weltweit und sind in fast allen warmen, tropischen und subtropischen Gewässern aufzufinden. Vor den Malediven lassen sie sich das ganze Jahr hindurch beobachten. Sie können über 10 Meter lang und über 12 Tonnen schwer werden. Durch zunehmende Bedrohungen wurden sie von vielen Organisationen mittlerweile als gefährdet eingestuft: Die Verschmutzung des natürlichen Ökosystems der Korallenriffe, Unfälle mit Booten, unkontrollierter Tourismus und das Abtrennen ihrer Flossen (Finning) zählen zu den Hauptgefahren für den Walhai.

Vor etwa 10 Jahren in Leben gerufen, widmet sich dieses Projekt dem Schutz dieser beeindruckenden Tiere. Möchtest auch du Teil dieses Projekts werden, dann bewirb dich jetzt!

Hinweis: Die ausführende Organisation weist darauf hin, dass der Bewerbungsprozess sehr aufwendig ist und ein umfangreiches Bewerbungs- und Motivationsschreiben verlangt wird. Da die Plätze begrenzt sind, kann für deine Projektplatzierung leider nicht garantiert werden.

mehr

Das Projekt widmet sich dem Schutz gefährdeter Walhaie auf den Malediven.

Erwirb praktische Kenntnisse über Methoden zur Datenerhebung.

Freiwillige des Projekts helfen dabei, eine Datenbank über die Bestände der Population anzulegen.

Deine Aufgaben im Walhai-Projekt

Durch dein Engagement in diesem Projekt erwirbst du praktische Kenntnisse über Methoden zur Datenerhebung und sammelst wertvolle Erfahrungen im Artenschutz. Das Projekt findet das gesamte Jahr über statt. Du kannst zwischen einem zwei- und einem vierwöchigen Aufenthalt wählen.

Dein Arbeitsbereich beinhaltet Tätigkeiten im Wasser sowie an Land: In einem kleinen Team fährst du mit einem traditionellen maledivischen Boot, dem Dhoni, aufs Wasser hinaus und hältst Ausschau nach Walhaien. Ihr kontrolliert die Bestände, macht Fotoaufnahmen und vermesst ihre Länge. Kein Grund zur Sorge: Walhaie sind zwar sehr imposante, jedoch für Menschen ungefährliche Tiere. Auch das Hinterlegen der gesammelten Informationen in einer Datenbank und die Zusammenarbeit mit den Einheimischen gehören zu deinen Aufgaben.

Forschungsfahrten auf See

Fotografieren und Vermessen der Walhaie

Dokumentation und Archivierung der gesammelten Daten

Anforderungen

Gute Englischkenntnisse werden vorausgesetzt.

Freizeit

In deiner Freizeit kannst du Wassersport-Aktivitäten betreiben, am malerischen Strand von Dhigurah ausspannen oder die Insel entdecken und Zeit mit den Einwohnern und anderen Freiwilligen verbringen.

Deine Unterkunft auf den Malediven

Volunteer-Haus

Du wirst in einem Gästehaus untergebracht und teilst dir mit einem anderen Volunteer ein Zimmer. Alle Zimmer haben ein eigenes Badezimmer. Außerdem verfügen sie über einen Kleiderschrank, einen Schreibtisch, einen kleinen Kühlschrank und eine Klimaanlage. Nach Möglichkeit werden die Räume nach Geschlechtern getrennt. Das Gästehaus kann maximal acht Volunteers beherbergen.

Im Restaurant des TME Retreats Hotels wirst du mit Mahlzeiten versorgt. Dort ist auch eine WiFi-Internet-Verbindung möglich. Bei maledivischer SIM-Karte ist Handyempfang gegeben.

Verpflegung

Frühstück

Mittagessen

Abendessen

Ausstattung

WLAN/WiFi

Handyempfang

Elektrizität

TV

Schließfach

Waschmaschine

Wäscheservice

Safe für deine Wertsachen

Leistungen

Vor der Abreise

Hilfe bei der Auswahl der Reiseversicherung

Unterstützung bei der Reiseplanung

Hilfe bei der Flugbuchung

Vor Ort

Inlandsflug vom Malé International Airport zum Maamigili Airport

Transfer vom Maamigili Airport zur Unterkunft

Island Arrival Tax

Green Tax

Englischsprachige Betreuung im Projekt

Leitung der Projekte durch erfahrene Wissenschaftler

Rund-um-die-Uhr-Betreuung während der Projektzeit

Unterkunft während der Projekte

Mahlzeiten

Preise

Wie lange möchtest du im Projekt arbeiten?

ab 2.700 €

Alle angegebenen Preise in EUR sind als Richtwerte zu verstehen. Aufgrund der Kursschwankungen werden alle Preise bei Anfrage in EUR berechnet.


Preisliste anzeigen
Aufenthaltsdauer Programmpreis
2 Wochen ab 2.700 €
4 Wochen ab 3.900 €
Interesse an längerem Aufenthalt? Preis auf Anfrage

Bitte beachte: Alle Angaben zu Preisen sind ohne Gewähr. Bei den Programmpreisen handelt es sich um Circa-Angaben des Anbieters, die je nach gewünschter Unterkunftsart und optionalen Zusatzleistungen variieren können.

Starttermine

24.02.2019
10.03.2019
21.04.2019
09.06.2019
23.06.2019
07.07.2019
21.07.2019
04.08.2019
18.08.2019
01.09.2019
15.09.2019
29.09.2019
13.10.2019
27.10.2019
10.11.2019
24.11.2019
08.12.2019


Alle Details zum Projekt?

Jetzt Infos anfordern SCHLIEßEN