Mehr Informationen
Kapstadt | Kapstadt
3Kinderbetreuung
13Unterrichten

Kindergarten-Volunteer in Südafrika

Kapstadt

ab 4 Wochen

ab 16 Jahren

ab 1.890 €


Überblick

Die Gruppen in den Kindergärten in Kapstadt sind häufig sehr groß – sie können 70 und mehr Kinder umfassen. Wenn eine Vorschule an den Kindergarten angeschlossen ist, sind dort teilweise sogar über 200 Kinder untergebracht. Bei Gruppen dieser Größe ist es für die Betreuer/innen nicht leicht, auf alle Kinder einzugehen. Die Hilfe von Volunteers ist daher immer willkommen!

Während deiner Freiwilligenarbeit unterstützt du die Fachkräfte vor Ort bei der Betreuung der Kinder. Du spielst mit ihnen, fütterst eventuell die Kleinkinder, liest den Kindern vor oder malst mit ihnen. Deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt – sorg einfach dafür, dass die Kinder viel Spaß haben!

In einem Kindergarten mit Vorschule kannst du auch die Lehrkräfte beim Unterrichten unterstützen. Bring den Kindern beispielsweise bei, wie sie die Uhr lesen, buchstabieren oder erste Rechenaufgaben lösen können. Gelegentlich fallen auch handwerkliche Aufgaben an.

Ziel der Einrichtungen ist es, die Kinder zu unterhalten, dafür zu sorgen, dass sie sich wohl fühlen und sie so gut wie möglich auf ihre Schullaufbahn vorzubereiten.

mehr

Kindern tagsüber individuelle Betreuung bieten

Kinder in der Vorschule auf die Schule vorbereiten

Den Kindern spielerisch Wissen vermitteln

Location

Die Kindergärten befinden sich in Kapstadt, an der Küste Südafrikas. Kapstadt ist eine sehr multikulturelle Stadt mit vielen faszinierenden Sehenswürdigkeiten wie dem Tafelberg, den bunten Häusern Bo-Kaaps und dem Green Market Square.

Der Stadtrand ist von „Townships“ geprägt – Wohnvierteln, in denen unter dem Apartheit-Regime die farbige Bevölkerung angesiedelt wurde. Heute haben sich diese Townships sehr unterschiedlich entwickelt. Während es in einigen inzwischen auch Einfamilienhäuser und Shoppingmalls gibt, herrscht in anderen große Armut. Viele der Kinder kommen aus den ärmeren Townships in die Kindergärten.

Typischer Tag

Du arbeitest montags bis freitags als Volunteer in Kindergarten. Der Kindergarten öffnet früh am Morgen und schließt am frühen Nachmittag; deine genauen Arbeitszeiten werden vor Ort mit dir besprochen. Du hast jeden Tag eine Pause, in der du zu Mittag essen kannst.

Die Betreuer bei ihren Aufgaben unterstützen

Mit den Kindern spielen und basteln

Kindern Zahlen und Buchstaben beibringen

Anforderungen

Als Volunteer in der Grundschule solltest du vor allem Spaß an der Arbeit mit Kindern mitbringen, offen sein und fließend Englisch sprechen.

Vorbereitung vor Ort

Für deine Freiwilligenarbeit in Südafrika landest du am Flughafen in Kapstadt. Dort wirst du von einem Teammitglied abgeholt und ihr fahrt gemeinsam zum Büro in Kapstadt. Dein Orientierungsprogramm startet jeden Freitag, am besten planst du deine Ankunft für Donnerstag ein.

Im Büro erhältst du ein Südafrika-Starterpaket mit Stadtkarte und anderen nützlichen Dingen inklusive einer SIM-Karte, wenn du eine kaufen möchtest. Das Team gibt dir eine Einführung rund um die Sitten und Gebräuche vor Ort, Hinweise zur Sicherheit und Tipps zu Themen wie Transport, Geld abheben und einkaufen. Du hast auch die Möglichkeit, eine geführte Stadtrundfahrt mit einem City-Bus zu machen.

Am ersten Tag begleitet dich ein Teammitglied oder erfahrenerer Volunteer zu deiner Einsatzstelle. Die Betreuer/innen in der Grundschule erklären dir den Unterrichtsplan, und ihr besprecht den weiteren Ablauf deiner Projektarbeit.

Freizeit

An den Wochenenden hast du Gelegenheit, Kapstadt und die Umgebung zu erkunden. Klettere beispielsweise auf den Tafelberg und genieße die Aussicht, besuche den Botanischen Garten Kirstenbosch oder buche eine Safari. Von Kapstadt aus erreichst du auch gut die Gefängnisinsel Robben Island. In und um Kapstadt werden außerdem Adventure-Touren angeboten: mit Haien tauchen, Whale Watching, Skydiving und mehr.

Unterkunft

Gastfamilie

Während deiner Freiwilligenarbeit in Kapstadt hast du drei Unterkünfte zur Auswahl.

Wenn du über 18 Jahre alt bist, kannst du in einem Volunteer Homes wohnen. Im großen Mixed House lebst du mit bis zu 24 anderen Volunteers zusammen, in den kleineren Girl Houses kommen bis zu 12 Volunteers unter. Du schläfst in einem Mehrbettzimmer. In den Häusern stehen dir eine voll ausgestattete Küche und mehrere Badezimmer zur Verfügung. Außerdem gibt es ein Wohnzimmer, einen Garten zum Entspannen und eine WLAN-Verbindung. Die Zutaten fürs Frühstück werden für dich bereitgestellt, für Mittag- und Abendessen musst du selbst sorgen.

Nahe an der südafrikanischen Kultur bist du bei einer Gastfamilie aus dem südafrikanischen Mittelstand. Auch dort wohnst du mit bis zu fünf anderen Volunteers zusammen. Wenn du alleine in einer Gastfamilie wohnen möchtest, ist das meist möglich.

Bei allen Gastfamilien gibt es fließendes Wasser, Elektrizität und du bekommst Frühstück und Abendessen (Landesküche). WLAN gibt es bei den Gastfamilien nicht. Es wird Englisch gesprochen.

Alternativ kannst du in ein Volunteer Apartment in Kapstadt ziehen. Dort wohnst du mit bis zu vier anderen Volunteers zusammen, gegen einen Aufpreis können auch weniger Personen zusammen in einem Apartment untergebracht sein. Die Apartments sind mit Bad und Küche voll ausgestattet, für dein Essen musst du allerdings selbst sorgen.

Verpflegung

Frühstück

Mittagessen

Abendessen

Ausstattung

WLAN/WiFi

Handyempfang

Elektrizität

TV

Schließfach

Waschmaschine

Wäscheservice

Safe für deine Wertsachen

Leistungen

Inklusive Hin- und Rückflug!

Vor der Abreise

Buchung von Hin- und Rückflug (bis maximal 700,- Euro)

Beratung und Tipps bei der Reisevorbereitung

Infos und Beratung für den Abschluss einer Reiseversicherung

Umfassendes Infomaterial (persönliches Reise ABC)

Vor Ort

Transfer vom Flughafen zur 1. Unterkunft

Orientierungs-Programm vor Ort

Unterbringung im Studenthouse (ab 18. Jahren) /in einer Gastfamilie

Verpflegung je nach Unterkunft

Ansprechpartner und Anleitung durch das Team vor Ort

24h-Notfallnummer

T-Shirt

Teilnahme-/Praktikumsbescheinigung

Preise

Wie lange möchtest du im Projekt arbeiten?

ab 1.890 €

Preisliste anzeigen
Aufenthaltsdauer Programmpreis
4 Wochen ab 1.890 €
5 Wochen ab 2.020 €
6 Wochen ab 2.150 €
7 Wochen ab 2.280 €
8 Wochen ab 2.410 €
9 Wochen ab 2.530 €
10 Wochen ab 2.650 €
11 Wochen ab 2.770 €
12 Wochen ab 2.890 €
12+ Wochen auf Anfrage

Bitte beachte: Alle Angaben zu Preisen sind ohne Gewähr. Bei den Programmpreisen handelt es sich um Circa-Angaben des Anbieters, die je nach gewünschter Unterkunftsart und optionalen Zusatzleistungen variieren können.

Alle Details zum Projekt?

Jetzt Infos anfordern SCHLIEßEN