Mehr Informationen
Freiwilligenarbeit in Ghana mit Straßenkindern
Ghana | Accra
2Kinderbetreuung

Freiwilligenarbeit mit Straßenkindern in Ghana

Ghana

ab 4 Wochen

ab 16 Jahren

ab 1.690 €


Das NGO-Projekt

Obwohl Ghana zu den aufstrebendsten Ländern in Afrika gehört und ein deutliches Wirtschaftswachstum zu verzeichnen hat, gibt es dennoch viel Armut und soziale Probleme. Besonders stark davon betroffen sind Kinder und Jugendliche, die ohne eigenes Verschulden auf der Straße landen und denen sich nur wenig Perspektiven für die Zukunft bieten. In diesem Projekt leistest du wertvolle Arbeit und unterstützt diese Kinder und Jugendlichen auf unterschiedliche Weise. Einige erlernen Fertigkeiten wie Catering, Nähen oder Haare schneiden, Backen, Seife herstellen und andere Dinge, um in Zukunft für sich selbst sorgen zu können. Andere erhalten die Möglichkeit, ihren Schulabschluss nachzuholen oder weiterführende Schulen zu besuchen.

mehr

Unterstütze ein NGO-Projekt in Ghana.

Betreue und unterrichte Kinder & Jugendliche.

Gib den Straßenkindern eine Perspektive.

Straßenkinder in Ghana

Deine Aufgaben im Straßenkinder-Projekt

Bei diesem Freiwilligendienst unterstützt du die wichtige Arbeit vor Ort und leistest einen wertvollen Beitrag dazu, den Straßenkindern von Accra eine Zukunft mit Perspektive zu bieten. Zu deinen Aufgaben zählt die Betreuung sowie die Schulung der Kinder. Solltest du schon über besondere Fähigkeiten (Ausbildung / erlernte Fähigkeiten während der Schulzeit) verfügen, so wäre die Weitergabe dieser Skills an die Kinder von großem Vorteil. Der große Unterschied zum Einsatz in der Schule liegt vor allem in der Organisation des Projektes. Der Einsatz findet im Freien statt und es werden keine festen Strukturen und Lernziele wie in der Schule vorgegeben. Sowohl Flexibilität, Kreativität als auch Einfühlungsvermögen sind daher wichtige Eigenschaften, die du mitbringen solltest.

Betreuung und Schulung der Kinder

Bringe täglich deine Flexibilität und deine Kreativität ein.

Vermittle (außerschulische) Fähigkeiten.

Sprachkenntnisse & Sprachkurs

Gutes Schul-Englisch ist ausreichend. Sprachkurse in Englisch, Twi oder Ewe können auf Anfrage (Intensivkurs 45 Minuten à 10 Wochenstunden) gebucht werden.

Vorbereitung vor Ort

Um dich in deiner neuen Umgebung zurechtzufinden und um dir das Einleben in die neue Kultur zu erleichtern, findet für alle Volunteers in ihrer ersten Woche eine Orientierungsphase im Student House in Accra statt. Dabei erhältst du Antworten auf die Fragen des alltäglichen Lebens in Ghana.

Themen:

  • afrikanische Kultur, Geschichte, Traditionen
  • Trotro Verkehr (öffentliche Verkehrsmittel)
  • Einkaufen und Märkte
  • Banken und Geldwechsel
  • Erkundung der Umgebung
  • Verhaltensregeln und Sicherheit

 Nach der Orientierungsphase beginnt deine Projektarbeit bzw. ggf. der Transfer zu deiner Einsatzstelle mit Unterkunft außerhalb von Accra.

Unterkunft

Student House

Während deines Aufenthaltes in Ghana wohnst du in der 1. Woche im Student House, wodurch du weitere Volunteers kennenlernen kannst. Anschließend geht es in eine Gastfamilie, ein Apartment oder ein Student House.

Verpflegung

Frühstück

Mittagessen

Abendessen

Zimmer

Mehrbettzimmer

2 - 8 Personen

Ausstattung

Wlan

Handyempfang

Elektrizität

WC/Dusche auf Etage

Küche

Waschmaschine

Bitte beachte: Für dieses Projekt steht eine weitere Unterkunftsmöglichkeit zur Verfügung. Weitere Informationen hierzu erfährst du direkt vom Anbieter.

Leistungen

Vor der Abreise

Beratung

Reisevorbereitung mit ausführlichem Reise-ABC

Hin- & Rückflug

Vor Ort

Flughafentransfer (zum Student House in Accra)

Orientierungs-Workshop

Unterkunft & Verpflegung

Freiwilligenarbeit/Praktikum

Betreuung vor Ort

Teilnahmebescheinigung & T-Shirt

Preise

Wie lange möchtest du im Projekt arbeiten?

ab 1.690 €

Preisliste anzeigen
Aufenthaltsdauer Programmpreis
4 Wochen ab 1.690 €
5 Wochen ab 1.815 €
6 Wochen ab 1.940 €
7 Wochen ab 2.065 €
8 Wochen ab 2.190 €
9 Wochen ab 2.300 €
10 Wochen ab 2.410 €
11 Wochen ab 2.520 €
12 Wochen ab 2.630 €

Bitte beachte: Alle Angaben zu Preisen sind ohne Gewähr. Bei den Programmpreisen handelt es sich um Circa-Angaben des Anbieters, die je nach gewünschter Unterkunftsart und optionalen Zusatzleistungen variieren können.

Mit anderen Projekten kombinieren

Wenn du über einen längeren Zeitraum nach Ghana möchtest, ist es natürlich auch möglich, unterschiedliche Projekte und Tätigkeitsbereiche miteinander zu kombinieren. So kannst du zum Beispiel vor oder nach deiner Zeit in einem sozialem Projekt auch einige Wochen im Bereich Medizin oder in einem Recycling-Projekt mitarbeiten. Diese Projektkombinationen solltest du direkt bei deiner Anmeldung angeben, so ist sie ohne Aufpreis möglich. Bitte beachte, dass die minimale Aufenthaltsdauer in einem Projekt 4 Wochen beträgt. Wichtig: Besonders bei Projekten mit Kindern ist es wichtig und von großem Vorteil für die Kinder, wenn du dir möglichst viel Zeit für nur ein Projekt nimmst. Im Normalfall baut man zu den Kindern eine enge Bindung auf und der Abschied fällt oft schwer. Die Projekte werden schon seit vielen Jahren von der ausführenden Organisation begleitet. Die Kinder wissen schon ganz genau, dass die Volunteers maximal bis zu einem Jahr da bleiben und es anschließend zu einem Wechsel der Volunteers kommt. Von daher ist es ein großes Anliegen einen nahtlosen Übergang von einem Volunteer zu seinem Nachfolger zu schaffen, damit für die Kinder im Projekt kein abruptes Ende der Unterstützung eintritt.

Freizeit

Deine Freizeit am Nachmittag oder an den Wochenenden kannst du selbst gestalten. In Ghana kannst du dich z.B. an wunderschönen Sandstränden ausruhen, die Flora des immergrünen Regenwaldes entdecken oder Wildtierreservate im trockeneren Norden des Landes besichtigen. Ausflüge solltest du stets mit anderen Volunteers vor Ort gemeinsam organisieren und dich niemals alleine auf Reisen begeben. Das Team vor Ort gibt dir bezüglich der Freizeitmöglichkeiten in Ghana auch gerne Tips, sprich es einfach darauf an.

Alle Details zum Projekt?

Jetzt Infos anfordern SCHLIEßEN