Mehr Informationen
Thailand | Bang Phra
1Tierschutz

Hilf in einer Auffangstation für Straßenhunde in Thailand!

Thailand

ab 2 Wochen

ab 16 Jahren

ab 1.440 €


Dein Freiwilligenarbeit-Einsatz im Tierschutz

In Thailands Städten und Dörfern leben viele Straßenhunde, die sich unkontrolliert vermehren. So finden die Hunde nicht mehr genug zu fressen und es kommt öfter zu Revierkämpfen. Die Hunde müssen während der Futtersuche in die Innenstädte ausweichen, wo sie in Verkehrsunfälle verwickelt und verletzt werden. In den wenigen, von der Regierung betriebenen Tierheimen, ist kaum Platz, und das Tierwohl wird oft nicht beachtet. Deine Einsatzstelle ist eine privat geführte Rettungsstation, in der sowohl gesunde als auch kranke und verletzte Hunde aufgenommen und gepflegt werden.

Während deiner Freiwilligenarbeit kümmerst du dich um die Hunde in der Station und sorgst dafür, dass sie sich wohlfühlen. Du gehst mit ihnen spazieren, pflegst sie, hilfst bei der Fütterung und bei der Reinigung der Ausläufe und des Geländes.  Menschenscheuen Hunden kannst du mit viel Einfühlungsvermögen ihre Angst vor Menschen nehmen. Einige Hunde werden auch verletzt oder krank eingefangen. Mit Vorkenntnissen kannst du auch hier das Team vor Ort unterstützen. In diesem Projekt packst mit vollem Einsatz überall mit an, wo gerade Hilfe benötigt wird und unterstützt den Teamleiter in allen Bereichen.

Die aufgenommenen Hunde sollen den Rest ihres Lebens möglichst gut versorgt werden. Gleichzeitig soll die Straßenhund-Population eingedämmt werden. Die Hunde werden daher kastriert und, wenn möglich, in Pflegestellen und neue Zuhause weitervermittelt. Mithilfe der Volunteers und privater Spenden möchte das Team die Station ausweiten, sodass mehr Hunde aufgenommen werden können. So kommt deine Freiwilligenarbeit nicht nur den Hunden in der Station, sondern langfristig auch den Hunden auf der Straße zugute.

mehr

Die Straßenhund-Population langfristig verkleinern

Verletzte Hunde behandeln und ihnen ein normales Leben ermöglichen

Den Hunden ein neues, schönes Zuhause geben

Location

Die Rettungsstation liegt im Dorf Bang Prah in Südthailand, nahe der Küste. Bang Prah ist touristisch noch wenig erschlossen und du kannst hier das traditionelle Thailand erleben. Die Umgebung lädt zum Wandern und Radfahren ein; Felder, tropische Wälder und Wildblumen bieten eine spektakuläre Aussicht. Das Klima ist das ganze Jahr über tropisch heiß. Die Regenzeit fällt hauptsächlich auf September und Oktober, im Übergangsmonat August fällt weniger Regen.

Typischer Tag

Du arbeitest montags bis freitags von 9:30 Uhr bis etwa 17:00 Uhr im Projekt, am Wochenende hast du frei. Unter der Woche brichst du gegen 9:00 Uhr von der Farm auf, auf der die Unterkunft steht. Am besten erreichst du das Projekt. mit dem Tuk Tuk, die Fahrtkosten sind im Projekt nicht mit inbegriffen. 

Kümmere dich um die Hunde in der Rettungsstation

Hilf bei der Fütterung und Pflege der Hunde

Hilf bei der Reinigung des Geländes

Anforderungen

Um in diesem Projekt mitzuarbeiten, solltest du vor allem ein Herz für Hunde und viel Arbeitswillen und Motivation mitbringen. Das Team und der Projektleiter nehmen ihre Arbeit sehr ernst - alle bringen 100% Einsatz und die Tiere stehen hier eindeutig im Mittelpunkt! Du solltest außerdem gut Englisch sprechen können, um mit dem Team gut kommunizieren zu können. Wenn du Vorkenntnisse in der Tiermedizin hast, kannst du eventuell bei der Pflege der verletzten und kranken Hunde helfen.

Vorbereitung vor Ort

Für deine Freiwilligenarbeit in Thailand landest du am Flughafen Bangkok. Von dort wirst du von einem Teammitglied abgeholt und ihr fahrt gemeinsam zu deiner Unterkunft. Hier bekommst du eine Einführung in die Sitten und das Leben in Thailand und machst gegebenenfalls eine Autotour durch Bangkok, bei der du deine Umgebung kennenlernst.

Wenn du mit der Arbeit im Straßenhunde-Projekt anfängst, wird dir die Anlage gezeigt. Du erfährst, wo sich alles befindet und lernst die üblichen Arbeitsabläufe kennen. Deine Kollegen erklären dir auch, welche Aufgaben du übernimmst und was du dabei beachten solltest.

Freizeit

In deiner Freizeit kannst du Bang Prah kennenlernen, wandern und den Nachtmarkt besuchen. An den Wochenenden lohnen sich Ausflüge in die nahegelegenen Städte Sriracha oder Bangsaen. Hier kannst du dir die Tempel ansehen und einkaufen gehen. In Bangsaen findest du außerdem einen Strand und eine Strandpromenade mit Bars und Restaurants. Es ist außerdem möglich, Tagestouren zu den umliegenden Inseln zu buchen.

Unterkunft

Volunteer-Haus

Während deiner Freiwilligenarbeit wohnst du in einem Home Stay auf dem Gelände einer Farm in der Nähe des Projekts. Hier teilst du dir in der Regel ein Schlafzimmer mit bis zu drei anderen Volunteers desselben Geschlechts. In der Unterkunft sind Gemeinschaftsduschen und Toiletten mit fließendem Wasser vorhanden. In deiner Freizeit kannst du die Computer mit Internetanschluss verwenden. Außerdem gibt es eine Küche mit Mikrowelle, in der du an den Wochenenden kochen kannst. Montags bis freitags werden dir dein Frühstück, Mittag- und Abendessen gestellt.

Verpflegung

Frühstück

Mittagessen

Abendessen

Ausstattung

WLAN/WiFi

Handyempfang

Elektrizität

TV

Schließfach

Waschmaschine

Wäscheservice

Safe für deine Wertsachen

Leistungen

Inklusive Hin- und Rückflug!

Vor der Abreise

Buchung von Hin- und Rückflug (bis maximal 700,- Euro)

Beratung und Tipps bei der Reisevorbereitung

Infos und Beratung für den Abschluss einer Reiseversicherung

Umfassendes Infomaterial (persönliches Reise ABC)

Vor Ort

Airport Transfer am Tag der An- und Abreise

Orientierungs-Programm vor Ort

Unterbringung in einem Home Stay

montags bis freitags: Verpflegung mit Frühstück, Mittag- und Abendessen

Ansprechpartner und Anleitung durch das Team vor Ort

24h-Notfallnummer

T-Shirt

Teilnahme-/Praktikumsbescheinigung

Preise

Wie lange möchtest du im Projekt arbeiten?

ab 1.440 €

Preisliste anzeigen
Aufenthaltsdauer Programmpreis
2 Wochen ab 1.440 €
3 Wochen ab 1.565 €
4 Wochen ab 1.690 €
5 Wochen ab 1.815 €
6 Wochen ab 1.940 €
7 Wochen ab 2.065 €
8 Wochen ab 2.190 €
9 Wochen ab 2.300 €
10 Wochen ab 2.410 €
11 Wochen ab 2.520 €
12 Wochen ab 2.630 €
12+ Wochen auf Anfrage

Bitte beachte: Alle Angaben zu Preisen sind ohne Gewähr. Bei den Programmpreisen handelt es sich um Circa-Angaben des Anbieters, die je nach gewünschter Unterkunftsart und optionalen Zusatzleistungen variieren können.

Starttermine

Die Projekte sind das ganze Jahr über verfügbar und die Teilnahme ist immer flexibel wählbar, es bestehen keine Sammeltermine!

Alle Details zum Projekt?

Jetzt Infos anfordern SCHLIEßEN