Frei logo
Weitere Projektinfos vom Anbieter
Sambia | Kafue NP
6Wildlife
5Naturschutz

Volunteering Sambia – Elefantenschutz im Kafue Nationalpark

Sambia

ab 3 Wochen

ab 18 Jahren

ab 2.360 €


Überblick

Als Volunteer in diesem Projekt tauchst du ein in die spektakuläre Wildnis von Sambias Kafue Nationalpark und machst dich für den Schutz und Erhalt verwaister Elefanten stark.

Während deiner dreiwöchigen Zeit als Freiwilliger bist du in einem Camp inmitten des atemberaubenden Kafue Nationalparks stationiert und unterstützt das Team vor Ort bei der Wieder-Auswilderung von Elefantenwaisen. Deine Aufgaben belaufen sich dabei primär auf das Monitoring der Tiere, auf das Tracken von Wildlife sowie auf das Sammeln relevanter Forschungsdaten. Zeitgleich wird dir ermöglicht, Zeuge von Sambias grandioser Artenvielfalt zu werden.

Lebe und arbeite in einem der faszinierendsten Wildlife-Reservate weltweit und erhalte Einblick in echten Artenschutz!

mehr

Setze dich für den Schutz und Erhalt verwaister Elefanten ein – nicht nur im Kafue Nationalpark, sondern ebenso in Sambias Hauptstadt Lusaka

Erlebe die Biodiversität des Kafue Nationalparks und damit den Artenreichtum von Sambia

Achtung, es gilt eine Hands-Off Policy: Aus Sicherheitsgründen ist nur den professionellen Mitarbeitern des Projekts der direkte Umgang mit den Elefanten gestattet

Location

Mit mehr als 22.000 km² ist der Kafue Nationalpark Sambias größter Nationalpark – und darüber hinaus auch das älteste Schutzgebiet des Landes. Die unberührten und vielfältigen Weiten des Parks beheimaten eine Fülle an Wildtieren, zu denen mit Elefanten, Leoparden, Löwen und Büffeln auch vier Vertreter der Big Five zählen. Und auch Wildhunde, Geparden, Nilpferde, über 20 verschiedene Antilopen- und fast 500 Vogelarten zählen zu den tierischen Bewohnern des Reserves.

Landschaftlich prägen die zahlreichen Arme des Kafue Rivers, Feuchtbiotope, Miombo-Wälder, weitläufige Savannen, Dickicht und Auen das Bild des Parks, den Du Rahmen dieses Freiwilligenprojekts hautnah erleben kannst.

Typischer Tag

Den ersten Tag nach deiner Ankunft in Sambia verbringst du in der Elephant Nursery des Projekts nahe Lusaka. Dort erhältst du einen Überblick über die Arbeit mit den Elefanten, über deine bevorstehenden Aufgaben als Volunteer im Kafue Nationalpark und kannst bereits bei einigen Aufgaben Unterstützung leisten. Am nächsten Tag wirst du schließlich zum Kafue Camp gebracht.

Hier beginnt dein Tag üblicherweise um 06:00 Uhr morgens und endet gegen 18 Uhr. Die Erforschung der Elefanten und weiterer Tiere der Region stehen im Mittelpunkt Deines Aufgabenbereichs. Konkret bedeutet das, dass du dich mit dem Tracking von mit Halsbändern ausgestatteten Elefantenwaisen im Park, mit der Untersuchung des Fressverhaltens, mit der Erstellung einer Datenbank zum örtlichen Elefantenbestand wie auch mit dem Aufspüren weiteren Wildlifes anhand verschiedener Methoden beschäftigen wirst. Auch die Zusammenarbeit mit der lokalen Bevölkerung und die Implementierung bestimmter Entschärfungsmethoden fallen in dein Tätigkeitsfeld und unterstützen die Abmilderung des Human-Wildlife-Konflikts.

Hinweis: Dein Arbeitsplan unterliegt aufgrund verschiedener Faktoren stets Schwankungen und kann nie fest vorausgesagt werden.

Tracking der jungen Elefanten

Datensammlung durch Anwendung verschiedener Methoden

Aufspüren weiterer Wildtiere

Anforderungen

Für die Teilnahme am Projekt sind solide Englischkenntnisse erforderlich.

Freizeit

Dienstag ist in der Regel dein freier Tag. Diesen verbringst du mit deinem Team in einer nahegelegenen Lodge, zu der du von einem Projektmitarbeiter hingefahren und von der du auch wieder abgeholt wirst. Nutze den dortigen Swimmingpool oder spanne einfach etwas aus. Zudem bleibt in den Abendstunden eines jeden Tages Zeit für eigene Aktivitäten – lies ein Buch, spiele Gesellschaftsspiele oder lasse gemeinsam mit den anderen Freiwilligen die Geschehnisse des Tages Revue passieren.

Unterkunft

Zelt oder Hütte

Am Anfang und am Ende des Projekts nächtigst du jeweils einmal in der Elephant Nursery in Lusaka. Hier bekommst du ein eigenes Zelt und nutzt gemeinschaftliche Sanitäranlagen.

Den Großteil des Projekts verbringst du hingegen in einem Camp im südlichen Teil des Kafue Nationalpark. Dieses liegt an den Ufern des Nkala Rivers, direkt bei der Auswilderungsstation des Projekts. Das Team aus Artenschutz-Volunteers und festen Mitarbeitern des Elefantenprojekts leben zusammen im Camp.

Volunteers bekommen ihr eigenes kleines Zelt, das mit Matratze und Bettwäsche ausgestattet ist. Es werden gemeinschaftliche Wasch- und Toilettenräume genutzt. Ebenso stehen ein Küchen- und Aufenthaltsbereich zur Verfügung. Als Volunteer werden dir drei Mahlzeiten pro Tag gereicht, die zusammen im Team zubereitet werden. Das Mittagessen an deinem freien Tag ist jedoch nicht im Programmpreis enthalten.

Verpflegung

Frühstück

Mittagessen

Abendessen

Ausstattung

WLAN/WiFi

Handyempfang

Elektrizität

TV

Schließfach

Waschmaschine

Wäscheservice

Safe für deine Wertsachen

Leistungen

Vor der Abreise

Platzierung im Programm

Hilfe bei der Auswahl der Reiseversicherung

Hilfe bei der Flugbuchung

Unterstützung bei der Reiseplanung

Informationsmaterial vor Abreise

Vor Ort

Flughafentransfer

Unterkunft während des Projekts

Selbst zuzubereitende Mahlzeiten während des Projekts

Trinkwasser, Tee, Kaffee

Training vor Ort

Projektbezogene Transfers

Projektbezogene Ausrüstung

Eintrittsgeld Nationalpark

Englischsprachige Projektleitung durch erfahrene Mitarbeiter

24/7-Support während des Projekts

Preise

Wie lange möchtest du im Projekt arbeiten?

ab 2.360 €

Die Projektdauer beträgt 22 Tage

Preisliste anzeigen
Aufenthaltsdauer Programmpreis
3 Wochen ab 2.360 €
Interesse an längerem Aufenthalt? Preis auf Anfrage

Bitte beachte: Alle Angaben zu Preisen sind ohne Gewähr. Bei den Programmpreisen handelt es sich um Circa-Angaben des Anbieters, die je nach gewünschter Unterkunftsart und optionalen Zusatzleistungen variieren können.

Starttermine

29.10.2019
07.04.2020
05.05.2020
02.06.2020
30.06.2020
04.08.2020
01.09.2020
29.09.2020
27.10.2020

2021: 06.04., 04.05., 01.06., 29.06., 27.07., 24.08., 21.09., 19.10., 16.11.

Alle Details zum Projekt?

JETZT INFOS ANFORDERN SCHLIEßEN