Frei logo
Weitere Projektinfos vom Anbieter
Kenia
11Soziale Arbeit
13Unterrichten

Freiwilligenarbeit in einer Grundschule in Kenia

Kenia

ab 3 Wochen

ab 18 Jahren

ab 249 €


Überblick

Obwohl die Situation in den vergangenen Jahren um vieles verbessert wurde, bereiten fehlendes Personal, mangelnde Qualifikationen und sehr große Schulklassen den Lehrkräften in Kenia noch immer Probleme. Eine individuelle Betreuung der Kinder ist kaum möglich, und der Standard des Unterrichts leidet unter fehlender Vorbereitungszeit. Das beeinflusst auch die Qualität der Bildung im Madoma Korando Children's Learning Centre und damit die Zukunftschancen der Kinder.

Als Volunteer*in kannst du dich in verschiedenen Feldern einbringen. Du unterstützt die Lehrkräfte bei der Planung des Unterrichts und übernimmst eventuell selbst einige Stunden, wie z.B. Sport- oder Kunstunterricht. Du hilfst bei der Organisation von Aktivitäten außerhalb der Schule, wie beispielsweise von Spielen, Sport oder Ausflügen und nimmst auch selbst als Betreuer daran teil. Allgemein kümmerst du dich darum, dass die Kinder individuell und gleich intensiv betreut werden.

Ziel ist es, allen Kindern den Zugang zu guter Bildung zu ermöglichen. Dazu soll, mithilfe der Volunteers, das Bildungssystem entlastet werden, sodass für die Unterrichtsplanung und die Förderung der Kinder mehr Zeit bleibt. Durch mehr Betreuer in den Klassen soll es außerdem möglich gemacht werden, auf die einzelnen Schüler und ihre Bedürfnisse besser einzugehen.

mehr

Bessere individuelle Förderung der Kinder

Lehrer bei der Betreuung großer Klassen unterstützen

Bessere Bildungschancen für Kinder

Location

Die Schule "Madoma Korando Children's Learning Centre" liegt nahe der Stadt Kisumu, am Viktoria See im westlichen Kenia. Das Klima ist abwechselnd, meist aber sonnig und warm. 

Typischer Tag

Du arbeitest von montags bis freitags von 8:00 Uhr bis 16:00 Uhr. Dazwischen hast du mehrere Pausen.

Die Schule ist direkt neben dem Dome Home und somit kannst du dich in deiner Pausenzeit jederzeit dorthin zurückziehen. Frühstück, Mittag und Abendessen werden dort auch serviert.

Beim Betreuen der Kinder helfen (Vorschule bis 8. Klasse)

Planen der gemeinsamen Aktivitäten mit den Lehrkräften und der Klasse

Helfen bei der Unterrichtsplanung und -gestaltung von Computer-, Kunst und Sportunterricht

Anforderungen

Um an diesem Projekt teilzunehmen benötigt du keine besonderen Vorkenntnisse. Mitbringen solltest du vor allem Eigeninitiative, Freude am Unterrichten und viel Spaß am Umgang mit Kindern.

Damit du den Unterricht gut gestalten kannst und um dich mit deinen neuen Kollegen / Innen richtig zu verständigen, solltest du fließend Englisch sprechen können.

Vorbereitung vor Ort

Du landest am Kisumu International Airport in Kisumu. Dort wirst du von einem Mitglied des Teams abgeholt und ihr fahrt gemeinsam zum Korando Educational Centre, wo das Volunteer Dome Home ist.

Am zweiten Tag beginnt dein Orientierungsprogramm. Du bekommst eine Einführung in das Leben und die Gepflogenheiten vor Ort. Außerdem machst du eine kleine Tour durch Kisumu, bei der du die Umgebung der Unterkunft besser kennenlernst. An der Schule lernst du schließlich deine Kollegen kennen, und der Ablauf der nächsten Tage wird mit dir besprochen.

Freizeit

In deiner Freizeit kannst du Kisumu näher kennenlernen und das Dorfleben rund um die Schule erleben. Du kannst außerdem an Viktoria See die Sonne und den Ausblick genießen und wenn du Glück hast, sogar Hippos sehen.

An den Wochenenden bieten sich Ausflüge zur Masai Mara und anderen Nationalen Parks an.

Über die Organisation

Die Organisation strebt nach einer globalen Gemeinschaft mündiger, mitfühlender und neugieriger Menschen, die zusammen das Leben in all seinen Formen stärken. Um ihre Ziele zu erreichen, verfolgt die Organisation ganzheitliche Ansätze, die der Komplexität unserer Welt Rechnung tragen. Die Lösungen basieren auf den Bedürfnissen der Menschen, die sie erreichen wollen und werden in Partnerschaft mit ihnen erarbeitet. Dafür arbeitet die Organisation seit über 5 Jahren eng mit lokalen Partnerorganisationen in Kenia zusammen und die freiwilligen Helfer aus aller Welt spielen eine große Rolle darin, diese Projekte tatkräftig zu unterstützen.

Unterkunft

Volunteer-Haus

Während deiner Freiwilligenarbeit wohnst du im super tollen Volunteer Dome Home, nahe der Schule. Dein Zimmer teilst du dir meist mit einem anderen Volunteer, du bist dabei nach Geschlechtern getrennt. Die Unterkunft verfügt über westliche Toiletten und Duschen, außerdem hast du WiFi. Frühstück, Mittag- und Abendessen bekommst du in der Unterkunft. Es wird auch viel zusammen gekocht.

Verpflegung

Frühstück

Mittagessen

Abendessen

Ausstattung

WLAN/WiFi

Handyempfang

Elektrizität

TV

Schließfach

Waschmaschine

Wäscheservice

Safe für deine Wertsachen

Leistungen

Vor der Abreise

Pre-Departure und Visa Support

Volunteer Preparatory eBook

Vor Ort

Unterkunft im Volunteer Dome Home

Frühstück, Mittag und Abendbrot

Trinkwasser, Kaffee, Tee, Snacks & Früchte

Flughafen pick-up und drop off

Annehmlichkeiten wie Wifi und Strom

In-country 24/7 volunteer support

Spende an das Kenia Schüler Stipendienprogramm

Preise

Wie lange möchtest du im Projekt arbeiten?

ab 249 €

Preisliste anzeigen
Aufenthaltsdauer Programmpreis
1 Woche ab 249 €
2 Wochen ab 498 €
3 Wochen ab 591 €
4 Wochen ab 744 €
5 Wochen ab 895 €
6 Wochen ab 1.050 €
7 Wochen ab 1.197 €
8 Wochen ab 1.336 €
3 Monate ab 1.724 €
4 Monate ab 2.000 €
5 Monate ab 2.276 €
6 Monate ab 2.552 €
Interesse an längerem Aufenthalt? Preis auf Anfrage

Bitte beachte: Alle Angaben zu Preisen sind ohne Gewähr. Bei den Programmpreisen handelt es sich um Circa-Angaben des Anbieters, die je nach gewünschter Unterkunftsart und optionalen Zusatzleistungen variieren können.

Alle Details zum Projekt?

JETZT INFOS ANFORDERN SCHLIEßEN