Freiwilligenarbeit in Thailand

Als Freiwilligenarbeits-Leistender in Thailand kannst du viele soziale Projekte unterstützen.Das „Land des Lächelns" hat sehr viel zu bieten. Thailand verfügt über eine spektakuläre Tier- und Pflanzenwelt. Zudem ist es für zahlreiche Feste und Bräuche sowie die gastfreundlichen Thais bekannt. Trotz des Wirtschaftswachstums und kulturellen Reichtums hat Thailand aber noch viele soziale Schwierigkeiten. Als Volunteer könntest du im Rahmen von Freiwillligenarbeit in Thailand verschiedene Projekte tatkräftig unterstützen.


THEMEN DIESER SEITE:

 

Sitten und Gebräuche in Thailand

Denken und Handeln der Thailänder orientieren sich sehr stark an religiösen Vorstellungen aus dem Buddhismus, Hinduismus, Ahnenkult, Animismus und dem chinesischen Volksglauben. Aus diesem Grunde gilt für die Thailänder der Kopf als Sitz der Seele und somit als der heiligste Teil des Körpers. Die Füße hingegen gelten als schmutzig: Es ist eine Beleidigung, über jemanden hinwegzusteigen oder etwas mit dem Fuß festzuhalten.

Eine bedeutsame Rolle spielt in der thailändischen Gesellschaft auch die Seniorität. Innerhalb einer Familie sind ältere Geschwister den jüngeren gegenüber verpflichtet. Im Gegenzug schuldet der Jüngere dem Älteren den Gehorsam. Absolutes Tabuthema der Thais ist ihre königliche Familie. Sie darf auf keinen Fall kritisiert werden.

Feste der Thais

Die Menschen in Thailand lieben ihre zum Teil religiösen, zum Teil weltlichen Feste, die in der Regel jährlich stattfinden. Die bekanntesten darunter sind das traditionelle thailändische Neujahrsfest Songkran am 13. April und Loy Krathong, das in der Vollmondnacht im November gefeiert wird.

Thailands wirtschaftliche Entwicklung

Thailands Wirtschaft ist heute marktwirtschaftlich-liberal orientiert. Dank der Strategie der exportorientierten Industrialisierung hat sich das asiatische Land rasant von einer landwirtschaftlich orientierten Ökonomie zu einem schnell wachsenden Schwellenland entwickelt.

Wichtigster Industriezweig ist dabei die Herstellung von Kraftfahrzeugen und Kraftfahrzeugteilen. Neben dem Export ist auch der Tourismus ein Wirtschaftsfaktor mit enormer Bedeutung für Thailand und wird daher stark von der Politik gefördert. Er trägt etwa 10% zum Bruttoinlandsprodukt bei. Die internationalen wie auch nationalen Touristen buchen in erster Linie Erholungs- und Besichtigungsreisen oder sind geschäftlich unterwegs. Eine nicht unbedeutende Rolle im Tourismusgeschäft Thailands spielt leider auch heute noch der Sextourismus.

Freiwilligenarbeit Thailand – Was erwartet mich?

Thailand gehört zu den bevölkerungsreichsten Ländern der Erde. Neben Wirtschaftswachstum und kulturellem Reichtum gibt es dort auch viele soziale Schwierigkeiten. Aus diesem Grund ist Freiwilligenarbeit in Thailand, dem „Land des Lächelns", stets willkommen.

Als Volunteer kannst dich in den verschiedensten Projekten aus den Bereichen Kinder unterrichten & betreuen, Bildung & Unterricht oder auch Tierschutz & Wildlife engagieren. Dein Lohn ist zwar kein materieller, doch du bekommst für deine Arbeit ehrliche Dankbarkeit entgegengebracht. Zudem hast das Gefühl, etwas wirklich Sinnvolles zu tun.

Nach deinem freiwilligen Dienst hast du zahlreiche Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung. So kannst du zum Beispiel auf kulturelle Entdeckungsreise gehen, das leckere Essen genießen, aufregende Dschungeltouren erleben oder einfach nur entspannen.

Mit Freiwilligenarbeit in Thailand hast du die Chance, sinnvolle Hilfe zu leisten und unvergessliche Eindrücke zu sammeln. Wage, der leichtfüßigen thailändischen Siamkatze gleich, den Sprung nach Thailand!

Drucken
Gefällt dir dieser Artikel?
VOLUNTEER-PROJEKTE

Auf dieser Seite findest du eine Übersicht mit allen Projekten bzw. Programmen die in Thailand möglich sind. Die Volunteering-Projekte liegen in verschiedenen Tätigkeitsbereichen und sind Angebote unterschiedlicher Organisationen.

TÄTIGKEITSBEREICHE FÜR THAILAND

Wirtschaftlicher Aufschwung, die westliche Orientierung und nicht zuletzt der Tourismus verlangen geradezu fundierte Kenntnisse in Englisch, um Schritt halten zu können. In der Hauptstadt Bangkok ist es relativ leicht...

Den Thailändern steht seit November 2006 eine kostenlose ärztliche Grundversorgung zu. Dank dieses wichtigen Fortschritts konnten gefährliche Krankheiten wie Cholera oder Malaria weitgehend ausgemerzt werden...

Unterrichte Kinder im „Land des Lächelns"! Das Königreich Thailand ist heute Top-Destination für Touristen. Doch das frühere Siam ist nicht nur touristisch ein Land, dass es zu entdecken lohnt: Arbeite auf freiwilliger Basis...

Thailand ist heute für viele Touristen Reiseland erster Wahl. Kein Wunder: Allein die Naturschönheiten Thailands suchen ihresgleichen. Es gibt abenteuerliche Dschungelgebiete zu entdecken...

Als Volunteer in Thailand mit Schwerpunkt „Naturschutz" bekommst du sicherlich auch Gelegenheit, einige der phantastischen Nationalparks, Wildschutzgebiete oder Meeresparks kennen zu lernen...

Das könnte dich auch interessieren:

Alle Projekte in Thailand

Volunteer Projekte Thailand

Projekte in Thailand

Hier findest du alle Volunteer-Projekte in Thailand.

FINDE DEIN VOLUNTEER-PROJEKT!

  1. Tätigkeitsbereich
  2. Service & Ausrüstung

Umfrage

Ich will Freiwilligenarbeit leisten weil...

Wir auf Facebook

freiwilligenarbeit/magazin