Freiwilligenarbeit in Bolivien

Freiwilligenarbeit in BolivienBolivien wird in unseren Gefilden sicherlich meist zuerst mit dem imposanten Titicacasee assoziiert. Doch allein auf diese Besonderheit lässt sich der Andenstaat nicht reduzieren. Landschaftliche und kulturelle Vielfalt machen das Leben in und auch den Besuch Boliviens – zum Beispiel im Rahmen von Freiwilligenarbeit – spannend. So wie jede Medaille zwei Seiten hat, ist die Kehrseite des Lebens in Bolivien die bittere Armut vieler Einheimischer. Mit Freiwilligenarbeit in Bolivien kannst du einen Beitrag zu dringend notwendigen Veränderungen im Land leisten! Insbesondere in einem der zahlreichen sozialen Projekte vor Ort brauchen die einheimischen Mitarbeiter internationale Volunteers, damit die Projekte dauerhaft bestehen können. Hilfsprojekte gibt es sowohl für Kinder und Jugendliche als auch für Erwachsene. Wir haben deine Neugierde geweckt? Wenn du auf dieser Seite weiterliest, erfährst du mehr zu Naturschätzen und dem Leben der Menschen Boliviens. Schließlich haben wir erste konkretere Infos zu Projektmöglichkeiten für dich. Als Volunteer in Bolivien hast du die Möglichkeit den Menschen unmittelbar vor Ort zu helfen und kannst daher sicher sein, dass deine Hilfe auch da ankommt, wo sie gebraucht wird.

 

THEMEN DIESER SEITE:

 

Freiwilligenarbeit in Bolivien – Geographische Schätze

Die Geographie Boliviens ist in Südamerika wirklich einzigartig. Die landschaftlichen Hauptrolle spielen das Altiplano - eine Hochebene der Anden – mit dem berühmten Titicacasee an seinem Nordende. Dieser See ist zum einen der größte See Südamerikas und zum anderen In 3.810 m Höhe der höchste kommerziell schiffbare Wasserweg der Welt. Der Titicacasee erreicht darüber hinaus unglaubliche Tiefen bis hin zu 281 Metern. Ein zweiter landschaftlicher Schatz auf dem Altiplano ist der Salar de Uyuni – mit 9.000 km² Fläche der weltweit größte Salzsee. Der Salar de Uyuni ist ein Rest früherer, eiszeitlicher Seen. Die feste Salzkruste dieser Ebene ist im Zentrum bis zu fünf Meter dick, so dass der Seeboden in der Trockenzeit sogar von schweren LKW durchquert werden kann. Als Volunteer in Bolivien bekommst du die einmalige Gelegenheit, diese beiden unterschiedlichen Seeriesen zu entdecken.

Freiwilligenarbeit Bolivien – Wie leben die Menschen dort?

Rund 55 Prozent der Einheimischen Boliviens gehören zu den Indígenas, also den indigenen Völkern. Die Mestizen – so nennt man die gemeinsamen Nachfahren der weißen und indigenen Bevölkerung - bilden mit ca. 30 % die zweitgrößte Bevölkerungsgruppe. Die Weißen bilden schließlich die kleinste ethnische Gruppe Boliviens. Insgesamt leben in Bolivien 35 Ethnien, die gemeinsam die vielfältige Kultur des Landes prägen. Je nach Lebensraum und Lebensbedingungen haben sich die unterschiedlichen Tänze, Rhythmen, Riten, Mythen und Textilien der Bevölkerungsgruppen entwickelt. Zu den bekannteren Kulturgütern Boliviens gehören sicherlich die bolivianischen Volkstänze und die Cholita. Cholitas heißen in Bolivien, wie auch in Peru und Chile, traditionell gekleidete Frauen. Ihre Kleidung besteht aus einem Überrock, der Pollera, bis zu 10 Unterröcken, einem Schultertuch und dem typischen schwarzen Hut. Moderne Cholitas lieben es außerdem, sich Goldzähne anfertigen zu lassen.

Problematische Grundversorgung in Bolivien

Ein Großteil der bolivianischen Bevölkerung arbeitet auch heute noch in der Landwirtschaft. In der Regel sind die Landwirte jedoch Selbstversorger. Bolivien ist gegenwärtig das exportschwächste und ärmste Land Lateinamerikas. Dies bedeutet konkret, dass zwei Drittel der Bevölkerung in Armut leben, 40 Prozent der Menschen sogar in extremer Armut. Die medizinische Versorgung ist entsprechend schlecht: Die Mehrheit der Einheimischen hat keine Krankenversicherung und viele von ihnen haben nicht einmal einen Zugang zum Gesundheitswesen und medizinischer Versorgung.

Freiwilligenarbeit in Bolivien: Was erwartet mich dort?

Bolivien hat auf der einen Seite einen schier unermesslichen Reichtum an Bodenschätzen. Im Kontrast dazu steht, dass Bolivien das niedrigste Pro-Kopf-Einkommen Südamerikas aufweist. Für Außenstehende sind derartige Kontraste in der Regel nur schwer zu verstehen. Als freiwilliger Helfer in einem Projekt vor Ort kannst du lernen, wie die Menschen in Bolivien denken und handeln. Das sind optimale Voraussetzungen dafür, den Einheimischen effektiv zu helfen und sie ein Stück auf dem Weg in eine bessere Zukunft zu begleiten.
Im Rahmen von Freiwilligenarbeit Bolivien kannst du ein Projekt wählen, das dir besonders am Herzen liegt. Die meisten Projekte liegen im sozialen Bereich angesiedelt. Volunteers haben jedoch auch die Möglichkeit, sich innerhalb anderer Bereiche einzusetzen, zum Beispiel im Tier- oder Umweltschutz. Du möchtest dich gern sozial engagieren und liebst Kinder? Dann bist du beispielsweise herzlich willkommen, in einem Waisenhaus, einer Kinderkrippe oder speziell mit behinderten Kindern zu arbeiten. Obdachlose, oft alkohol- oder drogensüchtige Kids in Boliviens Städten brauchen dringend die Unterstützung durch Straßenkinder-Projekte. Aber auch strafgefangene oder kranke Erwachsene sind dankbar, wenn du sie in Einrichtungen wie Gefängnissen oder beispielsweise einer psychiatrischen Einrichtung unterstützt.

Für welches Freiwilligenarbeitsprojekt in Bolivien du dich auch entscheidest, bedenke Boliviens Wahlspruch: „La unión es la fuerza“, zu deutsch „Die Einheit ist die Stärke“. Als Volunteer kannst du Teil dieser Einheit werden und gemeinsam mit den Menschen in Bolivien für eine bessere Zukunft arbeiten!

Drucken
Gefällt dir dieser Artikel?
VOLUNTEEER-PROJEKTE

Freiwilligenarbeit in BolivienAuf dieser Seite findest du eine Übersicht mit allen Projekten bzw. Programmen die in Bolivien möglich sind. Die Volunteering-Projekte liegen in verschiedenen Tätigkeitsbereichen und sind Angebote unterschiedlicher Organisationen.

TÄTIGKEITSBEREICHE FÜR BOLIVIEN

Freiwilligenarbeit in Bolivien: Kinder unterrichten & betreuenBolivien mag gegenwärtig ein wirtschaftlich armes Land sein – sein Schatz sind die Kinder! Im Rahmen von Freiwilligenarbeit kannst du die Kinder und Jugendlichen Boliviens dabei unterstützen ihren sicheren Weg in die...

Freiwilligenarbeit in Bolivien: Gesundheit & BetreuungAls freiwilliger Helfer kannst du dich im Gesundheitswesen Boliviens sehr nützlich machen. Seit Anfang der 1990er Jahre haben sich die Bedingungen im bolivianischen Gesundheitssystem zwar verbessert,...

Freiwilligenarbeit in Bolivien - Tierschutz & WildlifeDich faszinieren die Tierwelt und insbesondere Wildtiere? Im Rahmen von Freiwilligenarbeit in Bolivien kannst du dich für die Pflege und den Schutz der wunderbaren Tierwelt des Landes stark machen...

Das könnte dich auch interessieren:

Alle Projekte in Bolivien

Freiwilligenarbeit in Bolivien: Alle Projekte

Projekte in Bolivien

Hier findest du alle Volunteer-Projekte in Bolivien.

FINDE DEIN VOLUNTEER-PROJEKT!

  1. Tätigkeitsbereich
  2. Service & Ausrüstung

Wir auf Facebook

Umfrage

Ich will Freiwilligenarbeit leisten weil...
freiwilligenarbeit/magazin