Arbeiten in einem Umweltschutz-Projekt auf den Bahamas

Bahamas Marine Conservation

Interessiert du dich für den Umweltschutz und möchtest vielleicht sogar etwas über die Meeresbiologie lernen? Dann wird dir dieses Volunteering Projekt im Bereich Marine Conservation sicher gefallen!

Arbeiten auf den Bahamas in Bereich Umweltschutz

Von erfahrenen Meeresbiologen unterrichtet sammelst du fundierte Kenntnisse im Bereich der Meeresbiologie und erlernst weltweit anerkannte Techniken und Methoden zur Untersuchung und Erhaltung von Riffen und Ökosystemen. Weiterhin erlernst du die Identifikation und Unterscheidung der Meeresbewohner, hauptsächlich Fisch- und Korallenarten. Traumhaft gelegen auf Andros Island, der größten und unberührtesten Insel der Bahamas, im ältesten Tauchgebiet der Erde, wirst du dein Freiwilligenprojekt unter Wasser beginnen.

Volunteers auf den Bahamas

Das Andros Barrier Reef ist mit einer Länge von 225km das drittgrößte Riff der Welt und fasziniert mit seinen „Blue Holes“, gigantischen Unterwasser- Höhlensystemen Taucher aus aller Welt. Andros Island ist weiterhin bekannt für seine große Artenvielfalt – neben über 40 Arten wilder Orchideen, unzähligen Vogel- und Schmetterlingsarten, finden hier auch Tiere wie Leguane, Wildschweine und Landkrabben ein Zuhause.

Deine Freiwilligenarbeit auf den Bahamas

Tauchtraining & PADI Tauchscheine vorab 

Als anerkanntes PADI Educational Dive Center sind alle Tauchlehrer der Organisation PADI zertifiziert. Bevor die eigentliche wissenschaftliche Arbeit beginnt, durchläufst du ein zweiwöchiges Tauchtraining und erhältst deine PADI Open Water und Advanced Open Water Tauchscheine, von denen du dein ganzes Leben profitieren wirst. Neben dem täglichen praktischen Training, bekommst du natürlich auch die Lernbücher zur Verfügung gestellt. Viele weitere Aktivitäten wie z.B. Deep- oder Night Diving stehen dir während deiner Zeit auf den Bahamas zur Verfügung.

PADI-Tauchschein auf den Bahamas

Marine Science Training

Neben dem Tauchtraining in den ersten zwei Wochen, wirst du dir nachmittags mithilfe der Meeresbiologen theoretisches Wissen zum Thema Biodiversität und Naturschutz aneignen. Du bekommst unter anderem einen fundierten Einblick in:

  • die Ökologie & Biologie des Meeres und der Riffe
  • die tropische Meeresbiologie & die Biologie von Wirbeltieren und wirbellosen Meerstieren
  • biotische & antibiotische Faktoren und deren Beziehung zu Organismen im Ökosystem
  • Marine Conservation Techniken und Datenerhebungsmethoden für die Fisch- und Korallenpopulationen
  • die Hai Biologie- und Schutz, Identifizierungstechniken, Forschung und Erhaltung
  • die Geschichte, Biologie und Ökologie gefährdeter Arten

Die Projektarbeit

Nach der theoretischen Einarbeitung ins Thema beginnt die Arbeit unter Wasser zusammen mit dem Bahamas National Trust. Für diesen sammelt und erhebt die Organisation Daten, welche dann vom Bahamas National Trust ausgewertet werden. Ziel ist es unter anderem zu überprüfen, welche Gebiete für den Tourismus und die Fischerei geeignet sind und welche zu sogenannten Marine Parks bzw. Fischbrutstätten umfunktioniert werden sollten. Das Ziel ist es eine Insel zu schaffen, auf der die Ökosysteme erhalten bleiben, aber die Einwohner trotzdem von der Fischerei und dem Tourismus leben können. Jeder Teilnehmer sollte etwa eine Vermessung am Tag von Montag bis Freitag vornehmen.

Meeresschutz auf den Bahamas

Einbeziehung der lokalen Bevölkerung

Die Organisation achtet sehr auf die Nachhaltigkeit ihrer Programme. Um einen langanhaltenden positiven Einfluss zu erreichen, ist es wichtig, die Inselbewohner über die Arbeit und Ziele der Organisation aufzuklären. Daher wirst du ein paar Stunden pro Woche Kindern in einer örtlichen Schule deine Arbeit und den Naturschutz nahe bringen.

Freizeit für Freiwillige auf den Bahamas

Unterkunft und Verpflegung 

Die Organisation verfügt über ihre eigene Unterkunft direkt am paradiesischen Strand im Osten von Andros Island. Dein Mehrbettzimmer (für 4-6 Personen) teilst du dir mit anderen Volontären. Drei Mahlzeiten am Tag sind im Preis enthalten und auch an frisch gefangenem Fisch wird es dir nicht mangeln!

Besonderheiten der Volunteer-Organisation

  • Eigens organisierte Projekte, PADI zertifizierte Tauchlehrer sowie selbst ausgebildete Expeditionsleiter und Koordinatoren
  • Durch eine ans Unternehmen angebundene gemeinnützige Organisation liegt der Fokus auf dem positiven Impact für Mensch, Natur und Tier
  • Gewinner des British Youth Green Travel Awards (2009)
  • Internationales Team und Teilnehmer

Projekt-Infos „Bahamas Marine Conservation“

Altersbegrenzung: ab 16 Jahren (mit Einverständniserklärung der Eltern)

Beginn: Oktober, Januar

Einsatzdauer: 3 – 10 Wochen

Projektstandort: Andros Island, Bahamas

Unterbringung: Mehrbettzimmer (4-6) in Strandvilla

Sprachkenntnisse: Englisch

Geeignet für: Schulabgänger, Biologie-Interessierte/Studenten, Tauchbegeisterte, Beach-Addicts!

Programmgebühren:

4 Wochen: €2.110

6 Wochen: €2.980

8 Wochen: €3.480

10 Wochen: €3.850

(Basispreise ohne Tauchscheine)

Tauchscheine Beginner: €810

(PADI Open Water, Advanced Open Water & EFR)

Tauchscheine Fortgeschrittene: €435

(PADI Advanced Open Water & EFR)

(Solltest du eine oder alle dieser Qualifikationen schon haben, reduziert sich der Gesamtpreis dementsprechend).

Leistungen:

    • Reisevorbereitung & Webinar Briefing
    • Betreuung vor Ort durch Tauchlehrer, Meeresbiologen & Trainee der ausführenden Organisation
    • Unterkunft & Verpflegung (3 Mahlzeiten/Tag) für die gesamte Zeit in der Beachvilla direkt am Strand
    • Flughafenabholung
    • Tauchausrüstung und 1-2 Tauchgänge pro Tag

Merken

Merken

Merken

Merken

Kostenlose Informationen anfordern

Hier kannst du kostenlose Informationen zu diesem Projekt direkt bei der veranstaltenden Organisation anfordern:


Anrede
* Benötigte Angaben


WEITERE PROJEKTE IN DIESEM TÄTIGKEITSBEREICH

Freiwilligenarbeit an der Pazifikküste in Costa Rica in einem Schildkröten-ProjektCosta Rica grenzt sowohl an den Atlantik als auch an den Pazifischen Ozean. Neben traumhaft schönen Stränden sorgt dies vor allem auch für die Vorkommnis der seltenen und vom Aussterben bedrohten Meeresschildkröten an beiden...

Volunteer-Projekte in...

Volunteer Projekte Chile

Projekte in Chile

Hier findest du alle Volunteer-Projekte in Chile.

Volunteer Projekte Ecuador

Projekte in Ecuador

Hier findest du alle Volunteer-Projekte in Ecuador.

Volunteer Projekte Peru

Projekte in Peru

Hier findest du alle Volunteer-Projekte in Peru.

FINDE DEIN VOLUNTEER-PROJEKT!

  1. Tätigkeitsbereich
  2. Must-haves

Wir auf Facebook

Umfrage

Ich will Freiwilligenarbeit leisten weil...

Auslandszeit-News

Mit dem Auslandszeit-Newsletter bleibst du immer auf dem laufenden Stand bzgl. Neuigkeiten und Trends der verschiedenen Auslandsaufenthalte. Du bekommst spannende Programme vorgestellt und erhältst hilfreiche Tipps für deine Orientierung und die Planung.

(Freiwilligenarbeit.de ist ein Projekt der INITIATIVE auslandszeit)

 
freiwilligenarbeit/magazin
freiwilligenarbeit/magazin