Mehr Informationen
Kenia
Volunteer travelImpact Tour

Volunteering und Safari in Kenia

Kenia

21 Tage

ab 18 Jahren

ab 2.149 €


Projektarbeit in Nairobi

In der ersten Woche engagierst du dich in einem sozialen Projekt in Nairobi. Es handelt sich um eine Einrichtung, in der eine Schule und ein Waisenhaus vereint sind. Somit kannst du das ganze Jahr über mithelfen, denn auch wenn Schulferien sind, bleiben viele Kinder dort und freuen sich über den Besuch von Leuten aus aller Welt.

In den kommenden zwei Wochen stehen Trekking Touren sowie unvergessliche Safaris auf dem Programm - atemberaubenden Aussichten inklusive. Und wenn du Glück hast, triffst du auch auf die Big5!

mehr

Freiwilligenarbeit mit anschließender Rundreise in Kenia.

Engagiere dich in einem sozialen Projekt für Kinder in Nairobi.

Begib dich gemeinsam mit der Gruppe auf eine zweiwöchige Trekking- und Safari-Tour.

Details zur Reise

Programmablauf

  • TAG 1: ANREISETAG
  • TAG 2: ORIENTIERUNGSTAG IN NAIROBI
  • TAG 3: EINFÜHRUNG
    Kennenlernen des lokalen Teams und der Kinder in der Einrichtung
  • TAG 4 - 9: PROJEKTARBEIT IN EINER SOZIALEN EINRICHTUNG
    Du unterstützt das lokale Team in einer Einrichtung, die aus Kinderheim und Schule besteht. Du hilfst ihnen bei ihren täglichen Aufgaben, spielst mit den Kindern, bringst ihnen spielerisch ein wenig Englisch bei usw.
  • TAG 10: NAIROBI - NANYUKI (SIRIMON-CHOGORIA ROUTE)
    Optional: Wanderung zum Äquator
  • TAG 11: VOM SIRIMON GATE ZUM JUDMAIER CAMP
  • TAG 12: VOM OLD MOSES CAMP ZUM SHIPTONS CAMP
  • TAG 13: VOM SHIPTONS CAMP ÜBER DEN POINT LENANA BIS ZUM MINTOS CAMP
  • TAG 14: VOM MINTOS CAMP ZUR MERU MT. KENYA LODGE
  • TAG 15: VOM CHOGORIA GATE BIS ZUR CHOGORIA STADT
  • TAG 16: MAASAI MARA
    Heute geht es in das Maasai Mara Wildtierreservat. Das Reservat ist das saisonale Zuhause von unzähligen Wildtieren, u.a. des Gnus, welcher die Hälfte des Jahres in Kenia, die andere Hälfte im Serengeti Nationalpark in Tansania lebt.
  • TAG 17: SAFARI
    Es geht auf Safari durch den Maasai Mara Park. Wenn du Glück hast siehst du Löwen, Leoparden, Geparden, Elefanten, Giraffen, afrikanische Büffel, Zebras, Gazellen und andere einheimische Tiere.
  • TAG 18: MAASAI MARA UND LAKE NAKURU
    Vom Maasai Mara Game Reserve geht es Lake Nakuru Nationalpark. Dort ist der perfekte Ort um den pinken Flamingo zu beobachten, ausserdem den schwarzen und weißen Colobus Affen und andere Wildtiere. Zu dem ist der Nakuru Park das Zuhause von über 400 Vogelarten.
  • TAG 19: LAKE NAKURU PARK UND NAIROBI
  • TAG 20 - 21: NAIROBI

Anforderungen

Du solltest dich auf Englisch verständigen können. Ansonsten sind keine Vorkenntnisse erforderlich.    

Vorbereitung

Nach der Ankunft in Nairobi triffst du die Partner der durchführenden Organisation und nimmst an einer kurzen Orientierungsveranstaltung und einer kleinen Sightseeing Tour teil. Danach geht es weiter zu deiner Gastfamilie.

Unterkunft & Verpflegung

Gastfamilie und Safari-Camps

In Nairobi während der Projektarbeit wohnst du bei einer Gastfamilie, evtl. zusammen mit anderen Freiwilligen. Während der Safari wohnst du in einem Camp mit großen Zelten (2 Personen/Zelt). Es gibt warmes Wasser, westliche Toiletten und Elektrizität.

Leistungen

Vor der Abreise

Beratung & Betreuung durch die vermittelnde Organisation

Unterstützung bei organisatorischen/bürokratischen Dingen

Ausführliches Informationspaket (ausführliche Reise-Infos, Sprachführer etc.)

Teilnahmebescheinigung

Vor Ort

Abholung am Flughafen (Nairobi)

Teilnahme an dem 3-wöchigen Programm

Unterkunft und Verpflegung während der Reise

Betreuung vor Ort durch die Partner der vermittelnden Organisation

Zusatzoptionen

Wenn du möchtest, kannst du nach der Rundreise noch Projektarbeit anhängen. Es entsteht eine Kombinationsgebühr 100 €. Danach wird nur der Wochenpreis berechnet.

Preise

ab 2.149 €

Starttermine

Du kannst jeden 1. und 3. Montag im Monat mit dem Programm starten. Andere Termine sind auf Anfrage meist ebenfalls möglich.

Alle Details zum Projekt?

Jetzt Infos anfordern SCHLIEßEN