Frei logo
Weitere Projektinfos vom Anbieter
Neuseeland
5Naturschutz
6Wildlife

Freiwilligenarbeit Neuseeland: Umwelt- & Naturschutzprojekt

Neuseeland

ab 1 Wochen

ab 18 Jahren

ab 480 €


Überblick

Dieses Projekt verfolgt das Ziel, die einzigartige Flora und Fauna des Inselstaates zu schützen. Diese wird durch den Tourismus geschädigt. Du kannst dazu beitragen, dass durch deine Hilfe, Neuseeland so wunderschön in seiner Natur bleibt und auch für kommenden Generationen nicht an seiner Einzigartigkeit verliert.

Deine Tätigkeiten sind so vielfältig wie die Natur Neuseelands. Du arbeitest zum Beispiel in Nationalparks, im Busch oder auf Farmen. Zu den anfallenden Aufgaben gehören unter anderem das Aufforsten und Instandhalten von Naturparks oder die Renaturierung ehemaligen Farmlands. Oft geht es auch um den Schutz bedrohter Tierarten, z.B. durch den Bau eines Zaunes, der das Eindringen von nichtheimischen Raubtieren in das geschützte Gebiet verhindert.

Je nach gewünschter Programmdauer durchläufst du vor Ort gemeinsam mit deinem Team verschiedene Projektarbeiten im Umwelt- und Naturschutz. In der Regel werden spätestens alle zwei Wochen das Projekt und manchmal auch der Projektort gewechselt – so wird die Arbeit nie langweilig.

Trage dazu bei, dass durch deine Hilfe die einzigartige Flora und Fauna des Inselstaates geschützt werden kann. 

mehr

Alle 2 Wochen werden das Projekt bzw. der Projektort gewechselt, so wird es nie langweilig

Orientierungsveranstaltung am Freitag zu Projektstart

Neuseeländer helfen selber mit – eine gute Gelegenheit, um die eigenen Englischkenntnisse zu verbessern und die Kultur kennen zu lernen

Location

Du hast die Wahl zwischen einem Freiwilligenprojekt auf der Nordinsel oder Südinsel Neuseelands. Auf Anfrage können aber auch Projektorte auf Nord- und Südinsel miteinander kombiniert werden.

Typischer Tag

Jeder Tag verläuft anders, das macht das Programm so spannend. Üblicherweise arbeitest du wochentags von 8 bis 16 Uhr. Dein Tag könnte zum Beispiel wie folgt aussehen: 


  • Gemeinsames Frühstücken und Besprechung des Tagesprogramms 
  • Material und Werkzeug zusammenpacken 
  • Fahrt zum Einsatzort 
  • Arbeitsbeginn 
  • Lunch 
  • Fortsetzen der Arbeit 
  • Tea time & Arbeitsende 
  • Zusammenpacken des Arbeitsmaterials & Rückkehr zur Unterkunft 
  • Gemeinsames Kochen und anschließendes Abendessen 

Zu einer Projektgruppe gehören ca. 10 bis 15 Teilnehmer. Ihr werdet von erfahrenen Teamleitern betreut und angelernt. Die Projektgruppen sind international, oft helfen auch Neuseeländer mit – eine gute Gelegenheit, um die eigenen Englischkenntnisse zu verbessern und andere Kulturen kennenzulernen.

Wälder von Pflanzenarten befreien, die das natürliche Gleichgewicht stören

Bäume pflanzen und Gräser säen

Wege oder Wanderbrücken für Besucher der Nationalparks anlegen

Anforderungen

Du kannst dich zum Programm anmelden, wenn du:

  • bei Ausreise mindestens 18 Jahre alt bist
  • über gute Englischkenntnisse verfügst – die Kommunikation vor Ort erfolgt in Englisch
  • einen deutschen, österreichischen oder Schweizer Reisepass hast (andere Nationalitäten auf Anfrage), der mindestens 6 Monate über die geplante Dauer deines Aufenthalts hinaus gültig ist
  • eine für den vollständigen Programmzeitraum gültige Reisekranken- und Reisehaftpflichtversicherung hast (über die Organisation buchbar)
  • körperlich fit bist und anstrengende Arbeit nicht scheust
  • Interesse an der Natur hast und gern in der freien Natur arbeitest
  • Teamfähigkeit besitzt, kontaktfreudig und flexibel bist
  • bereit bist, dich auf zum Teil sehr einfache Lebens- und Arbeitsbedingungen einzulassen und damit für eine gewisse Zeit auf gewohnte Standards zu verzichten

Erwartungen an den Volunteer

Die Arbeit in den Projekten kann mitunter sehr anstrengend sein. Du wirst den ganzen Tag an der frischen Luft verbringen und anstrengende Tätigkeiten wie zum Beispiel "Unkraut zupfen" verrichten, wobei das Unkraut vom kleinen Kraut bis hin zum meterhohen Baum gehen kann. Ein entsprechend hohes Maß an körperlicher Fitness und Wetterfestigkeit sind für dieses Programm daher unerlässlich.

Freizeit

Die Wochenenden nutzt du meist zum Ausspannen und Erkunden der Gegend. Bei abgelegenen Einsatzort steht Naturerleben auch am Wochenende auf dem Programm – entweder auf eigene Faust oder gemeinsam mit deinem Team. Sollte der Einsatzort des Teams dagegen in der Nähe von Auckland, Wellington oder Christchurch sein, verbringst du die Wochenenden im Volunteerhaus der jeweiligen Stadt und kannst so auch die Stadt erkunden.

Unterkunft

Volunteer-Haus

Auf der Nordinsel sind Auckland oder Wellington mögliche Startpunkte deines Freiwilligenprojekts. Auf der Südinsel startet deine Projektarbeit mit der Busfahrt von Christchurch nach Punakaiki, einem kleinen Küstendorf an der Westküste der Südinsel.

Zu Beginn deines Freiwilligenprogramms wirst du einem Team zugeteilt. Gemeinsam fahrt ihr zum jeweiligen Projektort. 

Die Übernachtungsmöglichkeiten variieren ja nach Ort des Projekts und sind in der Regel sehr einfach. Befindet sich der Einsatzort in Auckland, Wellington oder Punakaiki bzw. der näheren Umgebung, so erfolgt die Unterkunft meist im jeweiligen Volunteerhaus. Es sind jedoch Einsatzorte in ganz Neuseeland möglich – die Unterbringung erfolgt dann direkt am Projektort. Typische Unterkünfte sind Caravans, Jugendherbergen, Schafscherer-Quartiere oder Campingplätze. Einen Schlafsack und eine Schlafmatte bringst du selbst mit. Zelte werden bei Bedarf vom Partner gestellt.

Die Kosten für die Lebensmittel sind im Programmpreis bereits inbegriffen. Gemeinsam mit deinem Team gehst du einkaufen und bereitest die Mahlzeiten zu. Jeder wird eingeteilt um bei den Mahlzeiten zu helfen und trägt seinen Teil zum Abwaschen und Putzen bei. Mahlzeiten für Vegetarier, Veganer oder Allergiker können zubereitet werden; bitte gib der Organisation in diesem Fall vorher Bescheid.

Verpflegung

Frühstück

Mittagessen

Abendessen

Ausstattung

WLAN/WiFi

Handyempfang

Elektrizität

TV

Schließfach

Waschmaschine

Wäscheservice

Safe für deine Wertsachen

Leistungen

Vor der Abreise

Betreuung durch das Team

Ausführliches Online Handbuch mit vielen Informationen - auch als App

Zugang zur persönlichen Teilnehmerwebsite inkl. Networkingliste

Vor Ort

Orientierungsveranstaltung am Freitag zu Projektstart

Unterkunft (Gemeinschaftsunterkunft) während der gesamten Programmdauer

Vollverpflegung während der gesamten Programmdauer (gemeinschaftliches Kochen)

Unterstützung während des Aufenthaltes durch Mitarbeiter des Partnerbüros

Transport von Auckland, Wellington oder Christchurch zum Einsatzort

Einarbeitung und Betreuung durch erfahrene Projektleiter

Naturexkursionen/Ausflüge am Wochenende (wenn verfügbar)

bei Projektstart Südinsel: Bustransfer von Christchurch nach Punakaiki (zu Proje

Teilnahmezertifikat

Mitgliedschaft im Bonusprogramm, dem Netzwerk für ehemalige Teilnehmer

Zusatzoptionen

Arrival Package - Flughafentransfer bei Ankunft in Auckland und 2 Hostelübernachtungen im Mehrbettzimmer inkl. Frühstück (nur bei Flugbuchung mit der Organisation) – 100 Euro

Alternative Abflughäfen (nur bei Flugbuchung über die Organisation mit Emirates): München, Düsseldorf, Hamburg & ausgewählte Zwischenstopps auf dem Rückflug in Australien und/oder Asien ab 0 Euro

Rail and Fly Ticket innerhalb Deutschlands zum gebuchten Abflughafen und zurück: Emirates 60 Euro, Cathay Pacific 60 Euro

Preise

Wie lange möchtest du im Projekt arbeiten?

ab 480 €

Zusätzlich buchbar: Hin- und Rückflug in der Economy Class mit Cathay Pacific oder Emirates 

Preisliste anzeigen
Aufenthaltsdauer Programmpreis
1 Woche ab 480 €
2 Wochen ab 840 €
3 Wochen ab 1.200 €
4 Wochen ab 1.560 €
5 Wochen ab 1.920 €
6 Wochen ab 2.280 €
7 Wochen ab 2.640 €
8 Wochen ab 3.000 €
3 Monate ab 4.440 €
Interesse an längerem Aufenthalt? Preis auf Anfrage

Bitte beachte: Alle Angaben zu Preisen sind ohne Gewähr. Bei den Programmpreisen handelt es sich um Circa-Angaben des Anbieters, die je nach gewünschter Unterkunftsart und optionalen Zusatzleistungen variieren können.

Starttermine

Die Ausreise findet mehrmals im Monat statt. 

Alle Details zum Projekt?

JETZT INFOS ANFORDERN SCHLIEßEN