Mehr Informationen
Ecuador
1Tierschutz

Tierwelten des Regenwaldes in Ecuador

Ecuador

ab 5 Wochen

ab 18 Jahren

ab 2.170 €


Überblick

Unter den grünen Baumkronen des Amazonas-Regenwaldes findet sich ein Ökosystem voller Leben: Papageien singen, Äffchen tollen herum und ein Jaguar schleicht leise durch das Unterholz. Es ist eine faszinierende Welt, von uns Menschen nach wie vor an vielen Stellen wenig erkundet. Doch es ist auch eine gefährdete Welt. Umweltzerstörung und Wilderei bedrohen die Lebensräume vieler Tierarten.

In einer Tierstation nahe der Kleinstadt Puyo kannst du als Volunteer einen Beitrag zum Schutz von verletzten und gefährdeten Tieren leisten. Die Einrichtung nimmt sich Tieren an, die zum Beispiel verletzt wurden oder ihre Eltern verloren haben. Mit deiner Teilnahme kannst du die Einrichtung bei der Fütterung der Tiere und bei der Wartung der Anlagen unterstützen.

Die Einrichtung päppelt die bedürftigen Tiere unter möglichst natürlichen Bedingungen wieder auf, mit dem Ziel sie im Anschluss wieder auszuwildern. Dafür ist viel Arbeit nötig, für die du als Volunteer gebraucht wirst. Begib dich zur Tierstation und lerne die einmalige Welt der Tiere des ecuadorianischen Regenwaldes kennen.

mehr

Kümmere dich um bedürftige Tiere

Hilf bei Fütterungen

Lerne die Tierwelt des Amazonas-Regenwaldes kennen

Location

Die Einrichtung liegt in der Nähe der Kleinstadt Puyo am Übergang der Berg- zu den Regenwäldern. In der Nähe befindet sich auch der Ort Baños, dessen Umgebung für seine spektakulären Schluchten und Wasserfälle bekannt ist.

Die Tätigkeiten in der Tierstation

Der Tag beginnt damit, das Futter für die Tiere vorzubereiten und in einem Rundgang zu verteilen. Täglich stehen drei Fütterungen an und bei dem großen Areal kann jeder Rundgang schon mal 2 bis 3 Stunden dauern. Zwischen den Fütterungen gibt es Essen für die Volunteers und auch einige Pausen zum Entspannen und um die Gegend zu genießen.

Futter für die Tiere zubereiten und verteilen

Die Gesundheit der Tiere überprüfen

Die Anlagen reinigen und instand halten

Erwartungen an den Volunteer

Du musst vor allem ein großes Herz für Tiere mitbringen und bereit sein, körperlich kräftig mit anzupacken.

Freizeit

Gearbeitet wird an 5 1/2 Tagen in der Woche von der Früh bis in den späten Nachmittag hinein. 

Unterkunft

Volunteer-Haus

Unterkunft auf dem Projektgelände in einem 6-Personen-Schlafsaal. Bei Langzeitaufenthalten auch Einzelzimmer verfügbar.

Verpflegung

Frühstück

Mittagessen

Abendessen

Ausstattung

WLAN/WiFi

Handyempfang

Elektrizität

TV

Schließfach

Waschmaschine

Wäscheservice

Safe für deine Wertsachen

Leistungen

Inklusive Hin- und Rückflug!

Vor der Abreise

Beratung durch das Team in Deutschland

Flug (bis 800 €)

Vor Ort

Abholung vom Flughafen

5-tägiger Sprach- und Orientierungskurs in Ecuador

Unterkunft und Verpflegung

Betreuung durch das Team vor Ort

Preise

Wie lange möchtest du im Projekt arbeiten?

ab 2.170 €

Preis für 1 Woche Sprachkurs, 4 Wochen Projekt und Flug bis 800 €.

Preisliste anzeigen
Aufenthaltsdauer Programmpreis
5 Wochen ab 2.170 €
6 Wochen ab 2.300 €
7 Wochen ab 2.430 €
8 Wochen ab 2.560 €
Interesse an längerem Aufenthalt? Preis auf Anfrage

Bitte beachte: Alle Angaben zu Preisen sind ohne Gewähr. Bei den Programmpreisen handelt es sich um Circa-Angaben des Anbieters, die je nach gewünschter Unterkunftsart und optionalen Zusatzleistungen variieren können.

Starttermine

ganzjährig verfügbar

Alle Details zum Projekt?

Jetzt Infos anfordern SCHLIEßEN