Surfing-Experience im Norden von Peru


Wenn du gerne surfst oder es immer mal lernen wolltest, hast du jetzt in Peru die Möglichkeit dazu. Nebenbei erhältst du einen tiefen Einblick in die peruanische Kultur und verbesserst oder lernst Spanisch!

Das Programm findet im Norden Perus, an der Pazifikküste, in Pimentel, bei Chiclayo statt. In der Umgebung findest du viele Pyramiden der Mochica-Kultur, in Chiclayo selber wunderschöne Kolonialarchitektur, viele kleine Geschäfte und ein aufregendes Nachtleben. Und der Strand ist natürlich nicht weit! Durch das ganzjährig milde Klima und die guten Wetterbedingungen ist Pimentel ein Surf Hotspot, wo auch zahlreiche Wettbewerbe stattfinden.

Surf-Unterricht in Pimentel

Du hast zwei Stunden Surfunterricht am Tag, meist vormittags. Nachmittags kannst du an verschiedenen Aktivitäten wie Joggen am Strand oder Capoeira teilnehmen. Das Surfequipment wird gestellt, Vorkenntnisse sind nicht notwendig. Wenn du möchtest, startet dein Aufenthalt in Peru mit einer Einführungswoche. Du lernst alles über die Kultur, Tradition, Geschichte, Religion des Landes, triffst Einheimische, probierst die lokale Küche und lernst andere Teilnehmer kennen.

Unterkunft & Verpflegung

Du wohnst entweder zusammen mit anderen Teilnehmern in einer Wohngemeinschaft   (Doppelzimmer) oder bei einer Gastfamilie (Einzelzimmer). Wenn du dich für die WG entscheidest, sind Montag – Freitag drei Mahlzeiten inklusive, am Wochenende zwei. Bei der Gastfamilie bekommt man Vollpension.

Optionaler Sprachkurs

Wenn du magst, kannst du die Surf Experience mit einem Sprachkurs (20 oder 30 Stunden/Woche) in einer sehr guten Sprachschule verbinden. Wenn du ein bisschen Spanisch kannst, wird es dir leichter fallen, Kontakt zu Einheimischen aufzubauen und in das Leben in Peru einzutauchen. 

Die Sprachschule organisiert auch viele Freizeitaktivitäten wie Tanz- oder Kochkurse, Sportevents, BBQ Parties, Movie Nights etc.

Kombinationsmöglichkeiten

Des weiteren kannst du dich in einem sozialen oder Tierprojekt engagieren, wie z.B. in einem Kindergarten oder in einer Schule, in einem Pinguinprojekt oder in einem Animal Shelter.

Weitere Specials sind die Fashion Experience und Latin American Dance Experience.

Projekt-Infos "Surfing Experience in Peru":

Altersbegrenzung: ab 17 Jahre

Beginn: jeden Montag, Anreise ist Sonntag

Dauer: ab 2 Wochen

Standort: Pimentel, bei Chiclayo, Nordperu

Unterbringung: Wohngemeinschaft oder Gastfamilie

Verpflegung: Wohngemeinschaft : 3 Mahlzeiten am Tag (Mo-Fr), 2 Mahlzeiten am Tag (Sa+So); Gastfamilie: täglich 3 Mahlzeiten am Tag

Sprachkenntnisse: Englischgrundkenntnisse, Spanischkenntnisse werden nicht vorausgesetzt

Programmgebühr

(inkl. 49 Euro Anmeldegebühr; für Einführungswoche, Unterkunft, Verpflegung, Transfer, Organisation, Betreuung & Programmteilnahme)

2 Wochen (1 Einführungswoche + 1 Woche Surfing Experience):

959€

Extrawoche Projektarbeit: 180€

Extrawoche Special: 300€

Genaue Infos erhältst du bei der durchführenden Organisation.

Nicht in der Programmgebühr enthalten sind: Flüge, Auslandsversicherung, Impfkosten, private Ausgaben.

Leistungen

Vor der Abreise:

Vor der Abreise:

  • Beratung & Betreuung durch die vermittelnde Organisation
  • Unterstützung bei organisatorischen/bürokratischen Dingen wie z.B. der Flugbuchung, der Suche nach einer Auslandsversicherung, etc.
  • Vermittlung in ein Programm deiner Wahl
  • Ausführliches Informationspaket (Teilnahmebescheinigung, Kontaktadresse des Veranstalters vor Ort, ausführliche Reiseinformationen, Sprachführer u.v.m.)

Am Zielort:

  • Transfer vom Flughafen zur Unterkunft
  • Unterkunft & Verpflegung
  • Einführungswoche (Sprache, Kultur, lokale Küche, Stadttour u.v.m.), falls gebucht
  • Programm Surfing Experience
  • Betreuung vor Ort durch die Partner der vermittelnde Organisation (während des gesamten Aufenthalts)

Kontakt zum Anbieter / Kostenlose Informationen

Hier kannst du unverbindlich Kontakt zum Anbieter dieses Volunteer-Programms aufnehmen und/oder kostenlos weitere Informationen zum Projekt anfordern.

Alle Volunteer-Projekte weltweit

Zu den Projekten