Mehr Informationen
Volunteeren in einem Löwenprojekt in Südafrika
Südafrika | 30 Minuten von Kapstadt
3Tierschutz

Volunteering im Löwenprojekt bei Kapstadt

Südafrika

ab 2 Wochen

ab 18 Jahren

ab 1.299 €


Übersicht

Bei diesem Projekt hast du die einmalige Chance mit Löwen zu arbeiten und viel über diese wunderbaren Tiere zu erfahren! Der Zufluchtsort für Löwen bietet ihnen die Chance, sich zu erholen und rehabilitieren. Ziel ist es, ihnen ein Leben ohne Verfolgung und Misshandlung zu ermöglichen. Der Park ist nicht involviert in die kommerzielle Aufzucht und den Handel mit Löwen und grenzt sich klar davon ab! 

mehr

Das Projekt bietet einen Zufluchtsort für Löwen, sich zu erholen und rehabilitieren.

Freiwillige helfen z.B. bei der Zubereitung des Futters oder Überwachung der Tiere.

Ziel des Projekts ist es die Tiere vor Verfolgung und Misshandlung zu schützen.

Gelände des Löwenprojekts in Südafrika

Deine Aufgaben als Volunteer

Die Freiwilligen helfen bei der Zubereitung des Futters für die Tiere mit. Hierbei sollte keine Angst vor der Verarbeitung von rohem Fleisch mitgebracht werden. Natürlich helfen Freiwillige auch bei der Säuberung der Käfige und Gehege. Eine wichtige Aufgabe spielt auch die Beobachtung und Überwachung der Tiere sowie das Informieren der Besucher. Du arbeitest 5 Tage in der Woche, so dass neben der Arbeit noch genug Zeit bleibt, Ausflüge zu machen oder andere Farmen und Reservate in der Gegend zu besuchen.

Zubereitung des Futters

Säuberung der Käfige und Gehege

Beobachtung und Überwachung der Tiere

Vorkenntnisse und Beginn

Englischkenntnisse sind für die Verständigung vor Ort notwendig. Beginn ist an jedem Montag (Start der Orientierungswoche), Kurzprogramm gibt es auf Anfrage.

Vorbereitung vor Ort

Option 1: Orientierungswoche in Kapstadt (bei 1-3 Monate Projektarbeit)

Zu Beginn deiner Zeit in Südafrika nimmst du an einer Orientierungswoche in Kapstadt teil (diese beginnt jeweils montags). Bei deiner Ankunft wirst du am Flughafen von der Partnerorganisation der vermittelnden Agentur in Deutschland abgeholt und zu deinem Hostel in Kapstadt gebracht. Hier kannst du dich erstmal vom Flug erholen und andere Freiwillige kennen lernen, bevor es am zweiten Tag mit einer Einführungsveranstaltung losgeht. Du erhältst ein Volunteer-Handbook mit wichtigen Infos zu der Projektarbeit, zu Südafrika, etc., und besuchst mit den anderen Freiwilligen und der Partnerorganisation die "W&A Waterfront". In den kommenden Tagen finden eine Stadtrundfahrt sowie eine Kap- und Township-Tour statt. Die Ausflüge und Touren sind alle halbtags, so dass du genug Zeit hast, Kapstadt zusätzlich selber oder in der Gruppe zu entdecken. Am Wochenende findet der Transfer zu deinem Projektort statt und deine Freiwilligenarbeit beginnt!

Option 2: Kurzprogramm (bei 2-4 Wochen Projektarbeit)

Wenn du bis zu 4 Wochen Zeit hast und diese lieber komplett in deinem Projekt arbeiten möchtest, kannst du das Kurzprogramm wählen. Du lernst bei Ankunft die Partner der vermittelnden Organisation kennen und verbringst eine Nacht in einem Hostel in Kapstadt. Am nächsten Morgen fährst du direkt zu deinem Projekt.

Unterkunft während des Löwenprojekts in Südafrika

Unterkunft

Volunteer House

Die Freiwilligen wohnen zusammen in einem Freiwilligenhaus direkt auf dem Gelände des Projekts. Dort gibt es eine voll ausgestattete Küche, in der das Essen zubereitet werden kann. Verpflegen tun sich die Freiwilligen selber.

Verpflegung

Frühstück

Mittagessen

Abendessen

Zimmer

Mehrbettzimmer

2 - 8 Personen

Ausstattung

Wlan

Handyempfang

Elektrizität

WC/Dusche auf Etage

Küche

Waschmaschine

Löwe des Löwenprojekts in Südafrika

Leistungen

Vor der Abreise

Beratung & Betreuung durch die vermittelnde Organisation

Unterstützung bei organisatorischen/bürokratischen Dingen wie z.B. der Flugbuchung, der Suche nach einer Auslandsversicherung

Vermittlung in ein Freiwilligenprojekt deiner Wahl

Ausführliches Informationspaket (Teilnahmebescheinigung, Kontaktadresse des Veranstalters vor Ort, ausführliche Reiseinformationen, Sprachführer u.v.m.)

Vor Ort

Abholung am Flughafen durch unsere Partner

Option 1) Orientierungswoche inkl. Ausflüge und 5 Übernachtungen in einem Hostel (Mehrbettzimmer)

Option 2) Eine Übernachtung in einem Hostel (Mehrbettzimmer)

Transfer von Kapstadt zum Projektort und zurück (mit dem Bus)

Unterkunft und Verpflegung (siehe Projektbeschreibung)

Betreuung vor Ort durch die Partner der vermittelnden Organisation (während des gesamten Aufenthalts)

Preise

Wie lange möchtest du im Projekt arbeiten?

ab 1.299 €

2-4 Wochen (Kurzprogramm > nur Projektarbeit): 999 €

1 bis 3 Monate (Orientierungswoche in Kapstadt + Projektarbeit): 1.299 €

Preisliste anzeigen
Aufenthaltsdauer Programmpreis
4 Wochen ab 1.299 €
5 Wochen ab 1.299 €
6 Wochen ab 1.299 €
7 Wochen ab 1.299 €
8 Wochen ab 1.299 €
9 Wochen ab 1.299 €
10 Wochen ab 1.299 €
11 Wochen ab 1.299 €
12 Wochen ab 1.299 €

Bitte beachte: Alle Angaben zu Preisen sind ohne Gewähr. Bei den Programmpreisen handelt es sich um Circa-Angaben des Anbieters, die je nach gewünschter Unterkunftsart und optionalen Zusatzleistungen variieren können.

Mit anderen Projekten kombinieren

Beim Anbieter dieses Volunteer-Programms kannst du während deines Auslandsaufenthalts in mehreren Projekten arbeiten. Eine Kombination ist zum Beispiel mit diesen Projekten möglich:

Alle Details zum Projekt?

Jetzt Infos anfordern SCHLIEßEN