Mehr Informationen
Südafrika
Volunteer travelImpact Tour

Südafrika-Rundreisen für Volunteers

Südafrika

14 Tage

ab 18 Jahren

ab 1.499 €


Kurzübersicht

Hast du nicht so viel Zeit, möchtest aber so viele Highlights wie möglich während deiner Reise erleben? Die Rundreisen in Südafrika zeigen dir die schönsten Gegenden in und um Kapstadt und entlang der Garden Route!

Du lernst einiges über das Land, triffst interessante Menschen, kannst je nach Rundreise die sicher besten Weine Südafrikas probieren, besuchst Museen und andere Sehenswürdigkeiten und hast genug Freizeit um noch eigenen Interessen nachzugehen. Die perfekte Mischung aus Action und Entspannung! Die erste Woche findet vor allem in und um Kapstadt statt, ab der zweiten Wochen werden die Highlights der Garden Route erkundet.

mehr

2 wöchige Rundreise durch Südafrika.

1. Woche: Orientierung und Stadttour in Kapstadt.

2. Woche: Einblick in die traumhafte Stadt am Kap geht es bei beiden Routen entlang der berühmten Garden Route bis nach Jeffreys Bay.

Details zur Reise

1. Woche: Kapstadt

In der ersten Woche lernst du Kapstadt näher kennen. Es geht zur V & A Waterfront, wo eine kleine Orientierung über Südafrika und die Rundreise stattfindet. Du fährst entlang der traumhaften Küste der Cape Peninsula und siehst u.a. das Kap der Guten Hoffnung.

Darüber hinaus lernst du bei einer Stadttour etwas über die Geschichte Südafrikas, schlenderst über Märkte, besuchst Museen und kannst hoch auf den Tafelberg fahren (optional), um die tolle Aussicht zu genießen. Ebenfalls steht eine Township-Tour auf dem Plan. Der Samstag steht dir zur freien Verfügung.

Adventure Road Trip

Weiter geht es in der zweiten Woche in Richtung Bettys Bay, wo du eine Pinguinkolonie besuchen und viel über die kleinen Tiere lernen wirst. Abgerundet wird der Ausflug mit einer Whale Route Tour, wo du entlang der Küste viele kleine Städte besichtigen wirst und hoffentlich einige Wale und Delfine beobachten kannst.

Am Montag geht es auf die Garden Route. Der erste Stop ist in Mossel Bay. Dadurch, dass die Wassertemperatur hier höher ist als an anderen Standorten, ist der Ort weltweit für das größte Vorkommen an weißen Haien entlang der südafrikanischen Küste bekannt! Du gehst auf Safari im Botlierskop Game Reserve, welches mitten in den beeindruckenden Outeniqua Mountains auf der einen und unberührten Stränden und der indische Ozean auf der anderen Seite, liegt.

Am nächsten Tag reist du nach Jeffreys Bay, wo du tolle, lange Strände findest und epische Wellen zum Surfen und entspannen einlden. Du kannst hier entweder am wunderschönen Strand entlang schlendern, dir Surfstunden nehmen, Sandboarding machen, Stand Up Paddling buchen oder einen Waterfall Trip unternehmen. 

Am Mittwoch geht es für dich zum Addo Elephant National Park, eines der größten Naturreservate in ganz Südafrika. Nicht nur Elefanten leben hier in freier Wildbahn und sicher vor Wilderern, sondern auch viele andere Tiere, wie Löwen, Hyänen, Leoparden, Giraffen, Büffel, Antilopen und viele mehr.

Heute am Donnerstag wird es wieder abenteuerlich und es geht auf Trekking Tour durch den Tsitsikamma Nationalpark (ca. 2 Stunden). Du lernst du die einheimische Fauna und Flora kennen und wirst mit einigen beeindruckenden Aussichten belohnt. Anschließend geht es zum Bloukrans Bungy, dem höchsten Bungee der Welt mit 216 Metern. Wenn du mutig genug bist, kannst du den Sprung in die Tiefe wagen (optional und gegen Aufpreis).

Auf dem Weg nach Plettenberg Bay legst du in den Projekten Monkeyland & Birds of Eden einen Stop ein. In dem Zufluchtsort leben die Tiere in einer sicheren Umgebung. Nachmittags geht es zu einem entspannten Strandspaziergang ins Nature‘s Valley. Wer danach noch Energie hat kann sich Plettenberg Bay anschauen.

Samstags reist du in den schönen Küstenort Knysna und besuchst den berühmten Eefantenpark.

Am Sonntag geht es in die Overberg Region nach Oudtshoorn. Hier kannst du entweder die Wildlife Foundation besuchen oder eine Führung in die Cango Caves mitmachen.Im Anschluss geht es zurück nach Kapstadt, wo diese wunderschöne Reise endet.


Volunteering im Anschluss an die Reise

Wenn du möchtest, kannst du nach der Rundreise noch Projektarbeit anhängen. Es entsteht eine Kombinationsgebühr von 300 € (bis 12 Wochen) bzw. 600 € (bis 12 Monate). Hinzu kommen noch die Zusatzkosten des Projekts. Diese erfährst du direkt bei der vermittelnden Organisation.

Anforderungen

Englischgrundkenntnisse sind für die Verständigung notwendig.

Highlights und zusätzliche Angebote

Die schönsten Erinnerungen werden die vielen Erfahrungen und Eindrücke sowie die Bekanntschaften liebenswerter Menschen sein, die du auf deiner Reise durch Südafrika getroffen hast!

Zusätzliche Touren

Neben den Ausflügen, die bereits in der Rundreise mit inbegriffen sind, hast du die Möglichkeit noch an weiteren Touren teilzunehmen: So kannst du beispielsweise Erlebnisse auf See (White Shark Cage Diving, Seal Snorkelling, …) oder an Land (Table Mountain Abseil, Scootours, …) hinzubuchen. Oder entscheide dich für eine....

  • Reise entlang der Küste der Cape Peninsula
  • Tagestour in die Windelands
  • Whale Route Tour

Unterkunft & Verpflegung

Unterbringung: Hostel, Lodge, Verpflegung teilweise inklusive.

Leistungen

Vor der Abreise

Beratung & Betreuung durch die vermittelnde Organisation

Unterstützung bei organisatorischen/bürokratischen Dingen

Ausführliches Informationspaket (ausführliche Reise-Infos, Sprachführer etc.)

Teilnahmebescheinigung

Vor Ort

Abholung am Flughafen (Kapstadt)

Teilnahme an der 2-wöchigen Rundreise

Optionale Verlängerung durch anschließende Projektarbeit

Unterkunft (Mehrbettzimmer) und teilweise Verpflegung während der Rundreise

Betreuung vor Ort durch die Partner der vermittelnden Organisation

Preise

ab 1.499 €

Kombination mit einem Freiwilligenprojekt: 300€ (Aufenthalt bis zu 3 Monate) bzw. 600€ (Aufenthalt bis zu 12 Monate). Hinzu kommen die Projektkosten, die du bei der vermittelnden Agentur erfährst.

Alle Details zum Projekt?

Jetzt Infos anfordern SCHLIEßEN