Mehr Informationen
Schule für Gehörlose in Sri Lanka
Sri Lanka | Tangalle
2Kinderbetreuung

Freiwilligenarbeit-Projekt mit Gehörlosen auf Sri Lanka

Sri Lanka

ab 4 Wochen

ab 18 Jahren

ab 1.790 €


Übersicht

Bei dieser Freiwilligenarbeit unterstützt du eine Schule für gehörlose oder gehörgeschädigte Kinder und Jugendliche. Egal ob du die Gebärdensprache beherrscht oder nicht – helfende Hände werden immer gebraucht.

Als Freiwilliger kannst du dich in den unterschiedlichsten Bereichen kreativ mit einbringen. So kannst du einerseits dazu beitragen, dass sich die Schüler später im Leben besser zu rechtfinden und andererseits sammelst du wertvolle kulturelle und persönliche Erfahrungen.

Das Besondere an der Gehörlosen-Schule

Neben dem normalen Schulunterricht werden 3 Mal in der Woche Workshops angeboten, beispielsweise in den Bereichen Schweißarbeiten, Nähen, Malen oder Sport. Hier können sich die Kinder und Jugendlichen praktische und kreative Fähigkeiten aneignen.

mehr

Volunteering in einer Gehörlosen-Schule auf Sri Lanka.

Bringe dich in unterschiedlichen Bereichen ein.

Sammle wertvolle kulturelle und persönliche Erfahrungen.

Deine Aufgaben

Als Volunteer in der Gehörlosenschule hast du zahlreiche Möglichkeiten dich in den Schulalltag zu integrieren. Du kannst die Lehrer beim Unterrichten unterstützen oder die verschiedenen Workshops begleiten. Zudem ist es dir möglich, die Freizeitaktivitäten der Schüler mit zu gestalten oder ihnen im allgemeinen Tagesablauf behilflich zu sein. Auch organisatorische Aufgaben, wie kochen oder aufräumen, fallen an. Natürlich kannst du auch deine eigenen Ideen für weitere Workshops oder Aktivitäten in der Schule mit einbringen. Da die rund 110 Kinder und Jugendlichen direkt in der Gehörlosenschule wohnen, kann es ebenso möglich sein, die Schüler außerhalb des Unterrichtes zu betreuen.

Du kannst deinen Reisezeitpunkt das ganze Jahr über flexibel wählen.

Lehrer beim Unterrichten unterstützen.

Workshops begleiten.

Freizeitaktivitäten anbieten.

Voraussetzungen

Ein hohes Maß an Eigeninitiative und Einfühlungsvermögen ist bei dieser Freiwilligenarbeit gefragt. Guten Englischkenntnisse ist ein Muss, damit du dich mit den Mitarbeitern verständigen kannst. Auf Anfrage ist ein Sinhala Sprachkurs möglich (Intensivkurs: 10 Wochenstunden à 45 Minuten).

Vorbereitung vor Ort

Nach deiner Landung in Colombo wirst du von einem Team-Mitglied der Organisation vom Flughafen abgeholt. Von dort aus geht es direkt zu deinem Projektstandort (Tangalle 3 bis 4 Stunden). Du kannst natürlich auch eigenständig zu deinem Einsatzort reisen. Die Zugfahrt dorthin dauert zwischen 2 und 3,5 Stunden. Bevor dein Einsatz im Projekt richtig losgehen kann, nimmst du an einem Orientierungs-Programm teil. Darin wirst du auf deinen Alltag vor Ort vorbereitet, sodass du dich problemlos in der fremden Kultur und Umgebung zurechtfindest. Verhaltensregeln, Hinweise zur Sicherheit und Gesundheit und allerlei Informationen zum alltäglichen Leben zählen zu den Inhalten des Programms.

Unterbringung & Verpflegung

Student House

Als Volunteer in Sri Lanka wohnst du gemeinsam mit bis zu 10 weiteren Teilnehmenden in einem Student House in Tangalle, nur 500m von der Küste entfernt. Das Haus liegt unter Palmen, umgeben von einem großen Garten und verfügt über Strom, Wasser und W-Lan. Im Student House herrscht eine familiäre und gemeinschaftliche Atmosphäre, Frühstück und Abendessen werden gemeinsam gegessen. Mitglieder der ausführenden Organisation sind vor Ort für euch da und kümmern sich um die Einkäufe und die Essenszubereitung.

Verpflegung

Frühstück

Mittagessen

Abendessen

Zimmer

Mehrbettzimmer

1 - 10 Personen

Ausstattung

Wlan

Handyempfang

Elektrizität

WC/Dusche auf Etage

Küche

Waschmaschine

Leistungen

Vor der Abreise

Buchung von Hin- und Rückflug (Flug bis maximal 700,- Euro ist in den Gebühren enthalten!)

Organisation deines gesamten Aufenthalts inkl. Platzierung im gewählten Projekt

Individuelle Beratung zur Reisevorbereitung

Umfassendes Infomaterial (persönliches Reise ABC)

Vor Ort

Orientierungs-Programm mit dem Team vor Ort

Unterkunft im Gastland

Verpflegung mit Frühstück und Abendessen (Mo bis Fr)

Persönliche Ansprechpartner und Anleitung durch das Team vor Ort

24h-Notfallnummer

Auf Anfrage eine Teilnahme-/Praktikumsbescheinigung

T-Shirt

Preise

Wie lange möchtest du im Projekt arbeiten?

ab 1.790 €

Preise inkl. Flug und Verpflegung
Preisliste anzeigen
Aufenthaltsdauer Programmpreis
4 Wochen ab 1.790 €
5 Wochen ab 1.925 €
6 Wochen ab 2.060 €
7 Wochen ab 2.195 €
8 Wochen ab 2.330 €
9 Wochen ab 2.450 €
10 Wochen ab 2.570 €
11 Wochen ab 2.690 €
12 Wochen ab 2.810 €

Bitte beachte: Alle Angaben zu Preisen sind ohne Gewähr. Bei den Programmpreisen handelt es sich um Circa-Angaben des Anbieters, die je nach gewünschter Unterkunftsart und optionalen Zusatzleistungen variieren können.

Mit anderen Projekten kombinieren

Die ausführende Organisation ermöglicht ohne Aufpreis Projektkombinationen. Hierbei muss die minimale Einsatzdauer je Projekt – in der Regel 4 Wochen - eingehalten werden.

Freizeit

In der Umgebung des Student Houses kannst du zahlreichen Aktivitäten nachgehen: z.B. in einer nahegelegenen Lagune schwimmen, surfen und Bootfahren sowie Nationalparks erkunden und die Traumstrände an der Ostküste genießen. Vor allem die Sonnenuntergänge sind ein atemberaubender Anblick! In die Stadt kommst du ohne Probleme mit den öffentlichen Verkehrsmitteln und kannst dort beispielsweise auf dem Markt entlang schlendern.

Alle Details zum Projekt?

Jetzt Infos anfordern SCHLIEßEN