Frei logo
Mehr Informationen
Uganda | Kampala
3Kinderbetreuung
11Soziale Arbeit

Vermittlung von Waisenkinder an Pflegeeltern in Uganda

Uganda

ab 4 Wochen

ab 18 Jahren

ab 1.790 €


Überblick

Es gibt mehr als zwei Millionen Waisenkinder in Uganda. Die Gründe hierfür sind vor allem Aids und Malaria, aber auch Unfälle und jahrelanges Kriegsgeschehen trugen zu dieser hohen Zahl bei. Die meisten Kinder sind auf sich gestellt und leben teilweise auf der Straße. Der Altersdurchschnitt in der Bevölkerung liegt bei 15 Jahren.

Die Einrichtung vermittelt elternlose Kinder an Pflegefamilien und du kannst sie dabei unterstützen. Es wird hier erste medizinische und psychologische Versorgung angeboten. Bei Bedarf werden auch einzelne Familien in ihrem Alltag unterstützt. 

mehr

Unterstützung der Mitarbeiter

Aufklärung der Pflegefamilien

Tagesbetreuung von Kindern

Location

Die Einrichtung befindet sich in der Hauptstadt Kampala, nahe des Lake Victoria. Du hast dort tolle Ausflugsmöglichkeiten, wie zum Beispiel auf die vielen kleinen tropischen Inseln.

Typischer Tag

Du fährst 10 Minuten mit dem Sammeltaxi zur Einrichtung und besprichst die Aufgaben für den Tag mit dem Teamleiter. Du arbeitest von Montag bis Freitag von 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr. Jeder Tag ist anders und du packst dort mit an, wo es gerade am notwendigsten ist. Wichtig ist natürlich auch, den Kindern ihren Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten. Die Einrichtung versteht sich nicht als Waisenhaus, sondern es wird als ein „Übergangs-Zuhause“ gesehen. 

Flexibler Einsatz in verschiedenen Bereichen

Geeignete Pflegefamilien finden

Pflegefamilien beraten

Anforderungen

Du solltest gute Englischkenntnisse mitbringen. Es besteht die Möglichkeit, einen Luganda-Sprachkurs in Uganda zu belegen. 

Erwartungen an den Volunteer

Du hast Freude an der Arbeit mit Kindern und bringst ein Gespür für Verantwortung mit. Wichtig ist auch Flexibilität, da nicht jeder Tag gleich ist. Du packst dort mit an, wo gerade am meisten Hilfe gebraucht wird. Auch eine hohe Lernbereitschaft und Anpassungsfähigkeit sind sehr wertvoll, da dir in Uganda eine völlig andere Mentalität begegnen wird, als du es von zu Hause her kennst. Sei einfach offen für Neues und lass die neue Kultur in dein Herz!

Vorbereitung vor Ort

Du fliegst nach Entebbe und wirst am Flughafen von einem Mitarbeiter der Organisation abgeholt. Ihr fährt zusammen nach Kampala in deine Unterkunft. 

In den ersten ein bis zwei Tagen nimmst du am Orientierungs-Programm teil:

  • Du wirst über Verhaltensregeln informiert
  • Du lernst viel über Geschichte und Kultur
  • Du kannst Geld wechseln
  • Du besorgst dir eine SIM-Karte
  • Ihr besucht zusammen einen Markt
  • Du lernst die ugandische Küche kennen
  • Du machst dich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln vertraut
  • Du gehst auf Sightseeing in Kampala

 Während dieser Zeit bist du mit anderen Volunteers in einem Hostel untergebracht. 

 

Freizeit

Empfehlenswert sind die Märkte in Kampala, dort erlebst du typisch afrikanischen Flair. Neben Kleidung kannst du frische Lebensmittel kaufen und dich vor allem von der wundervollen Atmosphäre umhüllen lassen und sie genießen. Wenn dir ein bisschen mehr nach Kultur ist, besuche das Uganda-Museum mit seinen naturhistorischen Exponaten; im Freiluftbereich stehen sogar ein paar Oldtimer. Am Wochenende kannst du dich zusammen mit den anderen Volunteers an den „Miami Beach“ am Victoria Lake legen und abends ins Nachtleben stürzen. 

Unterkunft

Gastfamilie

Du bist bei einer Gastfamilie untergebracht, bei der es Platz für fünf weitere Volunteers gibt. Im Wohnzimmer könnt ihr die Abende gemeinsam verbringen und die ugandische Lebensweise entdecken und erleben. Es gibt zwei Badezimmer mit einer Latrine und geduscht wird mit Wasser aus Kanistern. Deine Wäsche kannst du bei einem Wäscheservice abgeben und gegen eine geringe Gebühr waschen lassen. 

Verpflegung

Frühstück

Mittagessen

Abendessen

Ausstattung

WLAN/WiFi

Handyempfang

Elektrizität

TV

Schließfach

Waschmaschine

Wäscheservice

Safe für deine Wertsachen

Leistungen

Inklusive Hin- und Rückflug!

Vor der Abreise

Buchung von Hin- und Rückflug, Kosten der Flüge bis maximal 700,- Euro

Organisation des gesamten Aufenthalts inkl. Platzierung im Projekt

Individuelle Beratung durch das Team der Organisation

Unterstützung bei der Reisevorbereitung (Impfschutz, Versicherung, Sicherheit)

Umfangreiches Reise ABC für deine Reisevorbereitung

T-Shirt

Vor Ort

Airport Transfer

Orientierungs-Programm mit dem Team vor Ort

Persönliche Ansprechpartner und Anleitung durch das Team vor Ort

Unterbringung bei der Gastfamilie

24/h Notfallnummer

Teilnahme-/Praktikumsbescheinigung

Preise

Wie lange möchtest du im Projekt arbeiten?

ab 1.790 €

Verlängerungswochen möglich:

  • bis zu 4 Wochen jeweils 125,- Euro pro Woche    
  • jede weitere Woche 115,- pro Woche
Preisliste anzeigen
Aufenthaltsdauer Programmpreis
4 Wochen ab 1.790 €
5 Wochen ab 1.915 €
6 Wochen ab 2.040 €
7 Wochen ab 2.165 €
8 Wochen ab 2.290 €
3 Monate ab 2.750 €
4 Monate ab 3.210 €
5 Monate ab 3.670 €
6 Monate ab 4.130 €
Interesse an längerem Aufenthalt? Preis auf Anfrage

Bitte beachte: Alle Angaben zu Preisen sind ohne Gewähr. Bei den Programmpreisen handelt es sich um Circa-Angaben des Anbieters, die je nach gewünschter Unterkunftsart und optionalen Zusatzleistungen variieren können.

Alle Details zum Projekt?

Jetzt Infos anfordern SCHLIEßEN