Mehr Informationen
Peru | Amazonas
13Unterrichten
3Kinderbetreuung

Dschungel-Internat am Amazonas

Peru

ab 4 Wochen

ab 18 Jahren

ab 949 €


Volunteering im Gebiet "Madre de Dios"

Im peruanischen Amazonas-Gebiet (am Fluss "Madre de Dios") werden dringend freiwillige Helfer gesucht: Dieses Projekt bietet dir die Möglichkeit, mit Kindern und Jugendlichen aus verschiedenen nativen, ländlichen Amazonasgemeinden mitten im Regenwald zusammen zu arbeiten. Manche Kinder haben eine mehrtägige Reise bis zum Internat zurückzulegen und sie kommen aus Situationen sozialer Ausgrenzung und extremer Armut. In diesem Projekt wird den Kindern Schutz, Essen und Zugang zu Bildung und dem Gesundheitswesen geboten. Atemberaubende Eindrücke der Landschaft und Kontakte zu indigenen Völkern sind dir bei dieser Reise sicher.

Für dieses Projekt kannst du dich allein, gerne aber auch zusammen mit Freunden bewerben. Die Einrichtung kann bis zu drei Freiwillige gleichzeitig aufnehmen.

mehr

Setze dich gegen soziale Ausgrenzung und Benachteiligung im Amazonasgebiet ein.

Tägliche Betreuung der Kinder, Unterstützung beim Unterricht & administrative Tätigkeiten.

Unterstütze ein Schulprojekt mitten im Regenwald.

Das Internat

Das Internat liegt am Amazonas, in einem Gebiet, das als "Madre de Dios" (Mutter der Götter) bekannt ist, und beherbergt bis zu 20 Kinder. Weil es keine öffentlichen Mittel für das Projekt gibt, werden dringend freiwillige Helfer für das Unterrichten dieser Kinder gesucht.

Typischer Tag

  • Tägliche Betreuung der Kinder
  • Unterstützung beim Unterricht
  • Anbieten von Freizeitaktivitäten
  • Regelmäßige Berichterstattung an deinen Projektkoordinator
  • Hilfe bei der Instandhaltung der Einrichtung

Arbeitszeiten: Ein Tag beinhaltet 6 Arbeitsstunden.

Unterrichten

Kinderbetreuung und Freizeitgestaltung

Hilfe bei Instandhaltungsarbeiten

Anforderungen

Da dein Einsatz im Amazonas-Regenwald stattfindet, und dort nur wenige Menschen Englisch sprechen, solltest du dich auf Spanisch gut verständigen können! Das Projekt beinhaltet einen 20-stündigen Intensivkurs, der dich gezielt auf deine Aufgaben im Regenwald vorbereiten wird. Falls du wenig bis gar kein Spanisch sprichst, kannst du vorab Privatunterricht oder einen Gruppenkurs in der Organisations-Base in Cusco buchen.

Du kannst auch online zu Hause einen Grundkurs Spanisch starten (über Lernvideos, die dir die Organisation vermittelt) und vor Ort in einer Partnerschule, entweder in einem Gruppenkurs oder beim Privatunterricht. Impfungen: Für die Einsatzregion ist eine Gelbfieber-Impfung unumgänglich! Bitte kontaktiere auch deinen Arzt oder die Reiseberatung des Tropeninstituts bezüglich eventuell weiterer notwendiger Impfungen für einen längeren Aufenthalt im Regenwald/Amazonasgebiet in Peru.

Erwartungen an den Volunteer

Du solltest belastbar und aufgeschlossen sein, über eine positive Grundeinstellung sowie Engagement verfügen.

Tätowierungen & Piercings: Da Tätowierungen und Piercings bei den lokalen Stämmen der Darstellung sozialer Stellungen dienen, ist eine übertriebene Zurschaustellung von Piercings und Tattoos im Dorf eher unangebracht! Von daher wäre es wünschenswert, großflächige Tattoos bedeckt zu halten und die Anzahl von Piercings auf ein Minimum zu beschränken.

Führungszeugnis: Da es bei diesem Projekt-Angebot sich auch um Arbeit mit Kindern handelt, müssen Freiwillige über ein einwandfreies Führungszeugnis verfügen!

Aufenthaltsdauer: Da die Kinder dringend ein einigermaßen stabiles Umfeld benötigen, wären längere Aufenthalte mehr als erwünscht!

Unterkunft

Volunteer House

Inklusive: Aufenthalt während des Sprachkurses in Cusco in einem einfachen Hostel mit anderen Backpackern. Gemeinschaftszimmer. Gemeinschaftsbad. Übernachtung mit Frühstück.

Gegen einen Aufpreis von 79€/Woche ist auch die Unterkunft mit Vollverpflegung im Headquarter der Organisation möglich. Dort bist du gemeinsam mit anderen Volunteers in Kontakt.

Der Aufenthalt bei einer Gastfamilie der Organisation kann ebenfalls arrangiert werden. Du bist evtl. gemeinsam mit anderen Volunteers oder alleine dort untergebracht. Frühstück und Abendessen inklusive. Gegen Aufpreis auch Vollpension möglich. Preise auf Anfrage, da sie je nach Gastfamilie variieren.

Im Dschungel selbst bist du an der Projektstätte in einem Schlafsaal zusammen mit anderen Freiwilligen in einem Mehrbettzimmer (2-10 Personen) untergebracht. Die Unterbringung dort beinhaltet Vollverpflegung. Der nächstgelegene Ort mit Internetcafé, Restaurants und Geschäften für den täglichen Bedarf ist ca. 10 Minuten entfernt.

Verpflegung

Frühstück

Mittagessen

Abendessen

Ausstattung

WLAN/WiFi

Handyempfang

Elektrizität

TV

Schließfach

Waschmaschine

Wäscheservice

Safe für deine Wertsachen

Leistungen

Vor der Abreise

Persönliche Beratung per Telefon oder Skype für deinen individuellen Aufenthalt

Registrierung deines Projektplatzes

Vermittlung deiner Unterkunft

Unterstützung bei der Reisevorbereitung und -planung

Umfangreiches Pre-Arrival pack vor Abflug

Zugang zum Projektordner vorab

Einrichtung einer persönlichen Drive Box

Sichere Aufbewahrung deiner Reisedokumente

Vor Ort

Welcome Dinner

Persönlicher Pickup v. Flughafen eines Mitglieds der Organisation, ink Transport

20-stündiger Spanisch-Intensivsprachkurs inklusive

24/7-Support während der Projektzeit

Begleitung zur Unterkunft und Sprachschule

Kulturelle und örtliche Einweisung (Tips zum Leben vor Ort)

Assistenz durch Koordinatoren-Team vor Ort

Betreuung durch die Projektleitung

Unterkunft und Verpflegung

Hin- und Rücktransport von den Anden in den Amazonas (je 1x Tagesreise)

T-shirt

Zusatzoptionen

Ergänzung eines erweiterten Sprachkurses bei nicht ausreichenden Spanischkenntnissen zubuchbar

Projekt-Urkunde bei erfolgreichem Abschluss

Detailliertes Referenz- oder Empfehlungsschreiben bei erfolgreich absolviertem Praktikum

Abenteuer-Ausflüge zusammen mit anderen Volunteers

Air Port Drop-Off hinzu buchbar

Preise

Wie lange möchtest du im Projekt arbeiten?

ab 949 €

Preise:

€ 949,00 - erster Monat
€ 899,00 - zweiter Monat 
€ 849,00 - dritter und weitere Monate

Wochenweise Verlängerungen ab dem 1. Monat möglich.

Preisliste anzeigen
Aufenthaltsdauer Programmpreis
4 Wochen ab 949 €
8 Wochen ab 1.848 €
12 Wochen ab 2.697 €

Bitte beachte: Alle Angaben zu Preisen sind ohne Gewähr. Bei den Programmpreisen handelt es sich um Circa-Angaben des Anbieters, die je nach gewünschter Unterkunftsart und optionalen Zusatzleistungen variieren können.

Starttermine

Programmbeginn: Jeder 1. und 3. Sonntag im Monat. Erster Tag der Übernachtung ist immer Sonntags. Beginn der Sprachkurse immer Montags. Frühere Anreisen aufgrund günstiger Flüge sind in Absprache mit der Organisation möglich. Spezielle Vergünstigungen ab langer Projektzugehörigkeit. Die Laufzeit des Projektes ist ganzjährig.

Alle Details zum Projekt?

Jetzt Infos anfordern SCHLIEßEN