Frei logo
Mehr Informationen
Nepal
Volunteer travelImpact Tour

Nepal Volunteer-Trip: Rundreise mit Trekking

Nepal

19 Tage

ab 17 Jahren

ab 1.290 €


Überblick

Der Volunteer-Trip führt die Teilnehmer auf eine Rundreise. Durch Nepal und zu sich selbst. Mit bunten Eindrücken der quirligen Hauptstadt Kathmandu. Mit abenteuerlichen Busfahrten. Mit Wanderungen auf untouristischen Wegen in der wunderschönen Manaslu-Region. Auf der Route kann man nicht nur die atemberaubende Landschaft und die einzigartige Natur bewundern, sondern auch viel Kultur erleben und das Land und die Menschen und ihr Leben kennenlernen. Tolle Ausblicke auf schneebedeckte Himalaya-Gipfel. Und tiefe Einblicke in die Projektarbeit der veranstaltenden Organisation.

Aufenthalt im "Herzprojekt" der Organisation

Der Höhepunkt der Reise ist ein Aufenthalt im „Herzprojekt“ der veranstaltenden Organisation: eine Initiative, die 2011 für blinde Kinder in der Region startete und die heute schon so viel mehr ist. So wird ein Teil des Hauses, das für die blinden Kinder gebaut wurde, heute auch als Klassenzimmer von der Dorfschule verwendet. Freiwillige engagieren sich je nach Qualifikation regelmäßig im Projekt (u.a. im Medizin- und Bildungsbereich). Die Dorfbewohner selbst sind ebenfalls involviert, viele von ihnen verdienen als Gastfamilie ihr Geld. Ein integriertes Projekt, das Sinn macht.

Zu viel vs. zu wenig

Bei den Reisen und der Projektauswahl geht es dem Projektanbieter um eine gerechtere Verteilung und um die Förderung und Stärkung der inneren Werte. Denn genau diese Stärkung kann, in Kombination mit einer zumindest zeitweisen Entfernung von Werbebotschaften, gegen den vorherrschenden Materialismus immun(er) machen.

Auf der Rundreise mit Projekt-Hopping werden die Teilnehmer schrittweise lernen mit weniger zurecht zu kommen. Weniger Luxus, weniger Komfort, weniger Mainstream. Dafür werden sie mit ganz viel „mehr“ belohnt: mehr echtem Kontakt zu den Menschen im Land, mehr Austausch, mehr Ruhe, mehr Zeit, mehr Lernen, mehr Fühlen.

mehr

19-tägige Rundreise durch Nepal.

Wanderungen, Projektarbeit und Übernachtungen bei lokalen Gastfamilien.

Weniger Luxus, mehr Kontakt.

Details zur Reise

Nepal-Rundreise-Trip

Tag 0: individuelle Anreise

Tag 1: Ankunft in Kathmandu und Willkommensessen, Übernachtung im Hotel in Boudhatnath

Tag 2: Training on arrival & Besichtigung der Altstadt von Kathmandu; Projektbesuch: Karmalaya Child Care Center, Übernachtung im Hotel in Boudhatnath

Tag 3: Besichtigung der wichtigsten hinduistischen und buddhistischen Heiligtümer im Kathmandutal: Tempelkomplex von Pashupatinath & Stupa von Boudhanath, Übernachtung im Hotel in Boudhatnath

Tag 4: Eindrucksvolle und holprige Busfahrt nach Arughat (7-8 Stunden), Übernachtung in einfachem Gästehaus

Tag 5: Wanderung nach Arkhet (2 Stunden; alternativ: auch halbstündige Busfahrt möglich) und nach der Mittagspause zu Fuß weiter zum Projektstandort Swaragau (Gehzeit ca. 3-4 Stunden) – Willkommen im Dorf! Übernachtung bei lokaler Gastfamilie (Nepal-Standard)

Tag 6 bis 11: Aufenthalt im Dorf Swaragau, Projektbesichtigung, Mithilfe im Projekt (nach Bedarf), interkultureller Austausch, Erfahrung: „the simple life“, Übernachtung bei lokalen Gastfamilien (Nepal-Standard)

Village-Trek: Manaslu-Reg

Tag 12: Trek nach Lapubesi (880m), Gehzeit ca. 4-5 Stunden

Tag 13: Trek nach Khorlabesi (970m), Gehzeit ca. 5-6 Stunden

Tag 14: Trek nach Singla (1.790m), Gehzeit ca. 6 stunden

Tag 15: Überquerung Singla Pass (3.210m) und Trek nach Laprak (2300m) – Gehzeit ca. 7 Stunden

Tag 16: Trek nach Barpak (1900m), Gehzeit ca. 5 Stunden

Tag 17: Trek nach Baluwa und Fahrt nach Gorkha, Gehzeit ca. 3 Stunden, Fahrtzeit ca. 2 Stunden

Tag 18: Holprige Panoramafahrt nach Bhaktapur, Abschiedsessen, Fahrtzeit ca. 6 Stunden

Tag 19: Individueller Transfer zum Flughafen, Abflug

Teilnehmerzahl

4-12 Personen

Unterkunft & Verpflegung

  • Unterbringung: in Hotels, Gästehäusern und bei lokalen Gastfamilien
  • Verpflegung: 3 Mahlzeiten am Tag; außer beim Trekking

Leistungen

Vor der Abreise

Vor Ort

Alle Transfers lt. Programmbeschreibung

Unterkunft lt. Programm

Eintritte zu den Weltkulturerbestätten in Kathmandu und Bhaktapur

Deutsch- oder Englischsprachiger Reiseleiter für die Stadtführung in Kathmandu

Trekking- und Nationalpark-Gebühren

Alle Mahlzeiten (Frühstück, Mittag- und Abendessen) während der Tour

Trinkwasser

Willkommens- und Abschiedsessen

Karmalaya T-Shirt - Abschiedsgeschenk

Führung und Betreuung durch einen einheimischen Deutsch- oder Englisch sprechend

Zusatzoptionen

Individuelle Volunteering-Verlängerung möglich > gestaffelte Wochenpreise: 120 Euro pro Woche - inklusive Projektvermittlung, deutschsprachiger Betreuung vor Ort, Unterkunft, Vollverpflegung, Abschiedsessen und Überraschungsgeschenk

Preise

ab 1.290 €


Nicht in der Programmgebühr enthalten:

  • An- und Abreise nach Nepal, internationales Flugticket
  • Visum
  • Trinkgelder, persönliche Ausgaben
  • Getränke (außer Trinkwasser, z.B. Softdrinks, alkoholische Getränke, etc.)

Alle Details zum Projekt?

Jetzt Infos anfordern SCHLIEßEN