Mehr Informationen
Kambodscha | Samraong
9Medizin

Krankenhaus-Projekt in Kambodscha

Kambodscha

ab 2 Wochen

ab 17 Jahren

ab 1.129 €


Mitarbeit im Gesundheitssystem

Engagiere dich in einem lokalen Krankenhaus und lerne das Gesundheitssystem in Kambodscha kennen! Kambodscha ist eines der ärmsten Länder Südostasiens. Es fehlt an Infrastruktur und vor allem an Bildung. Die Stadt liegt im Nordwesten Kambodschas, in der Provinz Oddar Meancheay, ca. 40 Kilometer von der thailändischen Grenze entfernt. Bis nach Siem Reap sind es ca. 120 Kilometer, nach Phnom Penh ca. 430 Kilometer. Ein Besuch dieser Städte ist auf jeden Fall empfehlenswert. Samraong liegt eher ländlich und man bekommt einen engen Kontakt zu den Einheimischen. Hier erlebst während deiner Freiwilligenarbeit du das echte Kambodscha!

Das Krankenhaus-Projekt

Das lokale Krankenhaus in Samraong hat 84 Betten, insgesamt arbeiten dort 6 Ärzte, 20 Krankenschwestern und 2 Hebammen. Das Ziel des Krankenhauses ist es, den Einwohnern eine bezahlbare Behandlung zu ermöglichen und Notfällen wie Blinddarmoperationen und Kaiserschnitte durchzuführen. Des weiteren gibt es eine kostenlose HIV-Test-Einrichtung sowie eine Entbindungsstation. Es werden in dem Krankenhaus nur Notoperationen durchgeführt, danach findet eine Verlegung statt.

2008 beschlossen die Partner der vermittelnden Organisation verschiedene Projekte im Norden des Landes selber aufzubauen, um die Situation der Menschen vor Ort zu verbessern. Sie arbeiten mit einheimischen und internationalen Freiwilligen, sowie der Regierung von Oddar Meanchey zusammen. In Samraong findest du ein Programm vor, in dem du wirklich etwas bewegen kannst. Die Erfolge der Projekte sind bereits sichtbar, es gibt aber noch viel zu tun.

mehr

Projekt zur Unterstützung eines lokalen Krankenhauses.

Freiwillige helfen bei verschiedenen Aufgaben ihren Vorkenntnissen entsprechend.

Freiwillige werden von einem Koordinator begleitet.

Deine Aufgaben im Krankenhaus

In dem Krankenhaus hast du verschiedene Möglichkeiten, dich zu engagieren. Diese hängen von deinen Vorkenntnissen ab. Am Anfang begleitest du die Ärzte und Krankenschwestern und lernst den Arbeitsablauf im Krankenhauses kennen. Anschließend kannst du selber eine aktivere Funktion übernehmen und die Mitarbeiter in ihrer täglichen Arbeit unterstützen. Deine genauen Aufgaben hängen immer von den aktuellen Bedürfnissen des Projekts ab. Du solltest also flexibel sein und dich selbst mit einbringen. Du wirst viel von dem Krankenhauspersonal lernen. Ein Koordinator wird dich begleiten und bei deinem kulturellen Austausch sprachlich unterstützen. So steht einer interessanten Erfahrung nichts mehr im Weg.

Administrative Aufgaben

Unterstützende Aufgaben

Aufgabenprofil nach Vorkenntnissen

Anforderungen

Englischgrundkenntnisse sind für die Verständigung notwendig

Vorbereitung vor Ort

Dein Aufenthalt in Kambodscha startet mit einer Einführungswoche, in der du viel über die Kultur, das Essen, die Sprache, die Religion u.v.m. des Landes lernst. Hier triffst du auch andere Freiwillige und lernst die Partner der sendenen Organisation sowie deine Gastfamilie kennen. Nach einer spannenden Woche mit vielen neuen Eindrücken beginnst du mit der Projektarbeit.


Freizeit

Die Gegend um Samroang ist sehr ländlich und die Stadt selber ist auch nicht groß. Es gibt nicht allzu viele Freizeitmöglichkeiten. Dein Leben dreht sich hier also voll und ganz um die Einbringung in die Gemeinschaft und in dein Projekt. An den Wochenenden kannst du von Samroang aus gut Ausflüge unternehmen und Kambodscha kennen lernen.

Unterkunft

Volunteer-Haus

Gemeinsam mit den anderen Freiwilligen und den Koordinatoren der Projekte wohnst du in der Freiwilligenunterkunft: Auf dem Gelände befinden sich mehrere Zimmer, die jeweils von 2 bis 4 Teilnehmern geteilt werden und alle ihren eigenen Eingang und Bad haben. An die Küche angrenzend, gibt es einen Essbereich, in dem man auch nett zusammen sitzen kann. Highlight sind die Hängematten, in denen man super entspannen kann. Einzelzimmer sind teilweise gegen einen Aufschlag buchbar (nach Verfügbarkeit).

Verpflegung

Frühstück

Mittagessen

Abendessen

Ausstattung

WLAN/WiFi

Handyempfang

Elektrizität

TV

Schließfach

Waschmaschine

Wäscheservice

Safe für deine Wertsachen

Leistungen

Vor der Abreise

Beratung & Betreuung durch die vermittelnde Organisation

Unterstützung bei organisatorischen/bürokratischen Dingen wie z.B. der Flugbuchung, der Suche nach einer Auslandsversicherung, der Beantragung des Visums

Vermittlung in ein Freiwilligenprojekt deiner Wahl

Ausführliches Informationspaket (Kontaktadressen, Infos, Sprachführer u.v.m.)

Vor Ort

Transfer vom Flughafen zur Unterkunft

Unterkunft & Verpflegung

Einführungswoche (optional)

Projektarbeit

Betreuung vor Ort durch die Partner der vermittelnde Organisation (während des gesamten Aufenthalts)

Zusatzoptionen

Kultur-/Einführungswoche (optional): 100€/Woche Aufschlag

1 Woche soziales Projekt: 160 €

1 Woche Bau- und Renovierungsarbeiten: 210€

Preise

Wie lange möchtest du im Projekt arbeiten?

ab 1.129 €

Preisliste anzeigen
Aufenthaltsdauer Programmpreis
2 Wochen ab 1.129 €
3 Wochen ab 1.439 €
4 Wochen ab 1.749 €
5 Wochen ab 1.909 €
6 Wochen ab 2.369 €
7 Wochen ab 2.679 €
8 Wochen ab 2.989 €
Interesse an längerem Aufenthalt? Preis auf Anfrage

Bitte beachte: Alle Angaben zu Preisen sind ohne Gewähr. Bei den Programmpreisen handelt es sich um Circa-Angaben des Anbieters, die je nach gewünschter Unterkunftsart und optionalen Zusatzleistungen variieren können.

Starttermine

Beginn ist jeden Montag möglich (Anreise ist Sonntag in Siem Reap).

Alle Details zum Projekt?

Jetzt Infos anfordern SCHLIEßEN