Mehr Informationen
Indien | Westbengalen
13Unterrichten
3Kinderbetreuung

Freiwilligenarbeit in einer Grundschule in Indien

Indien

ab 4 Wochen

ab 18 Jahren

ab 1.790 €


Überblick

In ländlichen Regionen Indiens sind Kinder bezüglich der Bildung oft benachteiligt. Die Schulen leiden unter Personalmangel, und den Lehrern fehlen oft wichtige Qualifikationen. Viele Kinder brechen die Schule frühzeitig ab.

Dieses Projekt unterstützt Grundschulen in Westbengalen und Jharkhand bei der Verbesserung des Unterrichts, so dass auch Kinder in ärmeren Regionen Indiens Zugang zu möglichst guter Schulbildung bekommen.

Als Volunteer kannst du bei der Betreuung der Kinder helfen und die Fachkräfte vor Ort bei der Planung des Tagesablaufs und des Unterrichts unterstützen. Abhängig von deinen Kenntnissen kannst du Tages- oder Lehrpläne erstellen. Du kannst dich beim Englischunterricht engagieren und helfen, die Kinder individuell zu fördern.

Du kannst außerdem die Lernfortschritte der Kinder dokumentieren, um nachhaltig den Unterricht zu verbessern.

Ziel des Projekts ist es, langfristig die Qualität der Betreuung und des Unterrichts zu verbessern. Die Grundschulkinder in den Dörfern im ländlichen Indien sollen von besserem Zugang zur Bildung profitieren.

Durch deine Unterstützung, beispielsweise im Englischunterricht und deine Beobachtungen der Lernfortschritten, können bessere Lehrpläne für die Kinder erstellt werden.

mehr

Gezielte Förderung von Kindern in ländlichen Gegenden Indiens

Verbesserung des Unterrichts

Beobachtungen der Lernfortschritten, können bessere Lehrpläne für die Kinder erstellt werden

Location

Eine Grundschule befindet sich in Jharkhand. Die Landschaft ist geprägt von Flüssen und dicht bewachsenen Hügeln. Die Grundschule in Westbengalen ist von Feldern umgeben, die zum Ajoy-Fluss hin einer idyllisch grünen Landschaft weichen.

Das Klima ist vom Monsun geprägt: Im Sommer steigen die Temperaturen auf 40°C, im Winter ist es mit bis zu 10°C eher kühl.

Typischer Tag

Deine Arbeitszeiten während deiner Freiwilligenarbeit sind flexibel. Zu welchen Zeiten genau du arbeitest, wird vor Ort mit dir besprochen. Generell arbeitest du montags bis freitags und hast an den Wochenenden frei. Mittags hast du gegen 13.00 Uhr eine Pause.

Betreuung der Kinder

Hilfe bei der Ausarbeitung von Aktivitäten und Lehrplänen

Einbringen in den Englischunterricht

Anforderungen

Um an diesem Projekt teilnehmen zu können, solltest du gut Englisch sprechen. Nur so kannst du dich mit dem Team vor Ort richtig verständigen.

Vorbereitung vor Ort

Nach deiner Ankunft verbringst du die ersten 2-3 Tage in einem Guest House in Kolkata. Dort erhältst du an zwei Tagen ein dreistündiges Orientierungsprogramm, bei dem du das Wichtigste über die bengalische Kultur, die Gesellschaft und die Bildungssituation erfährst.

An der Einsatzstelle bekommst du eine genaue Einführung zu deiner Arbeit und deinen Aufgaben. Die Arbeit beginnt etwa ab deinem fünften Tag in Indien.

Freizeit

In deiner Freizeit in Jharkhand kannst du mit den anderen Volunteers einen Ausflug nach Kolkatta machen. Dort kannst du beispielsweise Museen und historische Bauwerke besuchen.

In Westbengalen kannst du dir die vielfältigen Theateraufführungen ansehen oder die benachbarten Dörfer besuchen.

Unterkunft

Volunteer-Haus

Während der Zeit deiner Freiwilligenarbeit wohnst du in einem Guest House auf dem Gelände des Ashram. Du teilst dir dabei ein Zimmer mit zwei bis vier anderen Volunteers. Die Unterkunft bietet moderne Sanitäranlangen, eine Küche und Internetanschluss. Hier bekommst du auch dein Frühstück und Abendessen.

Verpflegung

Frühstück

Mittagessen

Abendessen

Ausstattung

WLAN/WiFi

Handyempfang

Elektrizität

TV

Schließfach

Waschmaschine

Wäscheservice

Safe für deine Wertsachen

Leistungen

Inklusive Hin- und Rückflug!

Vor der Abreise

Buchung von Hin- und Rückflug (bis maximal 700,- Euro)

Beratung und Tipps bei der Reisevorbereitung

Infos und Beratung für den Abschluss einer Reiseversicherung

Umfassendes Infomaterial (persönliches Reise ABC)

Vor Ort

Airport Transfer am Tag der An- und Abreise

4 Wochen Freiwilligenarbeit im Basispaket

Orientierungs-Programm vor Ort

Unterbringung bei der Einsatzstelle

Verpflegung: Frühstück, Mittag- und Abendessen

Ansprechpartner und Anleitung durch das Team vor Ort

24h-Notfallnummer

T-Shirt

Teilnahme-/Praktikumsbescheinigung

Preise

Wie lange möchtest du im Projekt arbeiten?

ab 1.790 €

Preisliste anzeigen
Aufenthaltsdauer Programmpreis
4 Wochen ab 1.790 €
5 Wochen ab 1.940 €
6 Wochen ab 2.090 €
7 Wochen ab 2.240 €
8 Wochen ab 2.390 €
Interesse an längerem Aufenthalt? Preis auf Anfrage

Bitte beachte: Alle Angaben zu Preisen sind ohne Gewähr. Bei den Programmpreisen handelt es sich um Circa-Angaben des Anbieters, die je nach gewünschter Unterkunftsart und optionalen Zusatzleistungen variieren können.

Starttermine

Die Projekte sind das ganze Jahr über zur Teilnahme verfügbar und die Teilnahme ist immer flexibel wählbar, es bestehen keine Sammeltermine!

Alle Details zum Projekt?

Jetzt Infos anfordern SCHLIEßEN