Mehr Informationen
Ghana | Accra
13Unterrichten

Unterrichten-Projekt in Ghana

Ghana

ab 4 Wochen

ab 18 Jahren

ab 990 €


Überblick

Lehrkräftemangel ist in Ghana kein Fremdwort. So sind die Schulklassen in Accra häufig sehr groß und die Lehrer haben nicht die Möglichkeit auf die individuellen Bedürfnisse einzelner Kinder einzugehen. Dennoch sollen alle Kinder die Chance zum Schulbesuch bekommen. Hier ist deine Hilfe gefragt!

Unterstütze die Schulen, indem du den Lehrern bei der Unterrichtsvorbereitung hilfst oder sogar den Unterricht komplett selbst gestaltest. Kümmere dich um die Schüler und gehe besonders auf diejenigen ein, die noch etwas in der Schule hinterherhinken. Durch verschiedene Lernspiele, Hausaufgaben und Übungen kannst du den Schultag gestalten. Gerne kannst du Mathe, Musik, Englisch oder Sport unterrichten. Sei offen und bereit für neue Erfahrungen und lass deiner Kreativität freien Lauf. 

Durch deine Mithilfe kannst du den Lehrern zur Hand gehen und dich auch um Kinder kümmern, die dem alltäglichen Unterricht nicht folgen können. Unterstütze sie und geh auf ihre besonderen Bedürfnisse ein. 

mehr

Strandnähe, gehe nachmittags schwimmen

2-tägiger Ausflug in den Kakum-Nationalpark inklusive

Eigene Gemeinnützige NGO in Ghana

Location

Ghana ist eines der sichersten Reiseländer Afrikas. Entdecke das westafrikanische Land mit allen seinen Facetten. Von Grasland, Savanne, Dickicht und Küstenebenen ist alles mit dabei. Die Amtssprache ist Englisch, aber mit Sicherheit schnappst du auch ganz bald ein paar Wörter in Twi auf. Die Hauptstadt Accra liegt direkt am Meer und ist neben dem administrativen Zentrum auch das wirtschaftliche Zentrum. 

Typischer Tag

Dein Tag startet meist am Vormittag. Du wirst zwischen vier bis fünf Stunden arbeiten, darfst aber gerne auch am Nachmittag die Lehrer unterstützen. Der Rest des Tages steht dir zur freien Verfügung. Entspanne am Strand oder schlendere durch Accra. Den Abend kannst du gemütlich mit anderen Teilnehmern auf der Terrasse oder im Garten ausklingen lassen.

Unterstütze die Lehrer

Gestalte einzelne Unterrichtsbereiche

Gehe auf die Bedürfnisse einzelner Schüler ein

Anforderungen

Flexibilität und viel Eigeninitiative sind gefragt. Bring deine Ideen mit ein und sei offen für Neues und Fremdes. 

Erwartungen an den Volunteer

Neben Verständnis und Respekt gegenüber einer fremden Kultur und Bräuchen solltest du sehr flexibel im Hinblick auf unerwartete Situationen sein. Mit der richtigen Erwartungshaltung, viel Eigeninitiative und Motivation wirst du eine unvergessliche Zeit in Ghana erleben. 

Vorbereitung vor Ort

Während deiner Einführungsveranstaltung zeigt dir das Team vor Ort deine neue Heimat auf Zeit, Accra. Wo ist der nächste Supermarkt? Wie komme ich täglich in mein Projekt? Das Team steht dir für all deine Fragen zur Seite. Ebenso erhältst du viele nützliche Infos über das Leben und die Bräuche der Ghanaer. 

Freizeit

Deine freie Zeit kannst du zum Relaxen oder Reisen mit den anderen Teilnehmern nutzen oder Freizeitaktivitäten für die Kinder organisieren. Entdecke die Wli-Wasserfälle, reise in den Norden in den Molepark oder mach dich auf nach Butre und nimm ein paar Surfstunden. Gemeinsam mit anderen Teilnehmern macht das Reisen bekanntlich am meisten Spaß, packt also euren Rucksack und unternehmt gemeinsam spannende Wochenendausflüge. 

Unterkunft

Volunteer House

Du lebst zusammen mit anderen Teilnehmern in unserem Freiwilligenhaus. Den Abend könnt ihr gemeinsam bei Spielen ausklingen lassen und die restliche Sonne auf der Terrasse oder im Garten genießen. Tauscht euch über eure Erfahrungen des Tages aus, plant Ausflüge oder geht gemeinsam auf den Markt. Eine Köchin verköstigt euch mit zwei Mahlzeiten am Tag (Montag bis Freitag), wo ihr euch ghanaische Leckereien schmecken lassen könnt. 

Verpflegung

Frühstück

Mittagessen

Abendessen

Ausstattung

WLAN/WiFi

Handyempfang

Elektrizität

TV

Schließfach

Waschmaschine

Wäscheservice

Safe für deine Wertsachen

Leistungen

Vor der Abreise

Transfer vom / zum Flughafen in Accra

Einführungsveranstaltung mit Citytour durch das Team vor Ort

2-tägiger Ausflug in den Kakum-Nationalpark inkl. Besuch des Elmina Castels

täglich (Mo - Fr) 2 Mahlzeiten

regelmäßige Aktivitäten (Kochkurs, Schnuppersprachkurs Twi, Trommelkurs)

Sim-Karte für dein Handy

Betreuung/ Ansprechpartner im Projekt

Betreuung durch die Mitarbeiter vor Ort

24h-Notfall-Nummer das Teams in Deutschland und vor Ort

Vor Ort

Platzierung in einem sorgfältig ausgewählten Projekt

umfangreiches Info- und Servicepaket mit speziellem "Reise 1x1"

Weltenbummler T-Shirt

Betreuung durch die erfahrenen Programmkoordinatoren

Hilfe bei der Beantragung des Visums und ggf. der Verlängerung

Information und Hilfe beim Abschluss einer Reiseversicherung

Zusendung eines unverbindlichen Flugangebots

Mitreisendenliste vor Abreise

Zusatzoptionen

Teilnahmezertifikat nach deiner Rückkehr

Preise

Wie lange möchtest du im Projekt arbeiten?

ab 990 €


Preisliste anzeigen
Aufenthaltsdauer Programmpreis
4 Wochen ab 990 €
5 Wochen ab 1.100 €
6 Wochen ab 1.210 €
7 Wochen ab 1.320 €
8 Wochen ab 1.430 €
9 Wochen ab 1.540 €
10 Wochen ab 1.650 €
11 Wochen ab 1.760 €
12 Wochen ab 1.870 €

Bitte beachte: Alle Angaben zu Preisen sind ohne Gewähr. Bei den Programmpreisen handelt es sich um Circa-Angaben des Anbieters, die je nach gewünschter Unterkunftsart und optionalen Zusatzleistungen variieren können.

Während den Ferienzeiten (13.04. - 07.05.2018 und 28.07. - 10.09.2018) finden in den meisten Projekten Summer Classes statt. 

Alle Details zum Projekt?

Jetzt Infos anfordern SCHLIEßEN