Mehr Informationen
Indien | Cochin
3Kinderbetreuung
11Soziale Arbeit

Freiwilligenarbeit Indien: Sonderpädagogik & Pflege

Indien

ab 1 Wochen

ab 19 Jahren

ab 541 €


Sonderpädagogik für Kinder und Jugendliche

Die Einrichtung umfasst ein Wohnheim, eine Schule sowie eine Tagesstätte, in der Jugendliche und Erwachsene (kunst-)handwerkliche Fertigkeiten erlernen können. Darüber hinaus gibt es Spielflächen im Innen- und Außenbereich sowie Räumlichkeiten für Physiotherapie, Sprachtherapie und Yoga. Individuelle Förderung wird bei den Schwestern groß geschrieben. Dies ist jedoch aufgrund der hohen Zahl von Kindern, Jugendlichen und Erwachsen in der Einrichtung nicht immer möglich. Freiwillige werden daher zu jeder Zeit gerne aufgenommen und leisten einen wichtigen Beitrag dazu, allen Menschen in der Einrichtung ausreichend individuelle Unterstützung zukommen zu lassen!

Freiwillige können im Unterricht mithelfen oder sich mit kreativen Ideen in die Arbeit der Tagesstätte einbringen (z.B. mit verschiedenen Bastel- und Handarbeitstechniken), da die Schüler/innen oft sehr viel persönliche Ansprache benötigen. An den Nachmittagen unterstützt du die Schüler/innen bei verschiedenen körperlichen Aktivitäten, z.B. Tanz oder Bewegung und entlastest dadurch das einheimische Personal.

Durch deine Mithilfe entlastest du das einheimische Personal und trägst dazu bei, dass allen Menschen in der Einrichtung ausreichend individuelle Unterstützung zukommt!

mehr

Kombiniere deinen Aufenthalt mit besonderen Freizeitaktivitäten, z.B. unseren Kursen für Yoga und Ayurveda!

Verbinde die Freude an der Arbeit mit Menschen mit besonderen Bedürfnissen mit einer sinnvollen lokalen Initiative!

Entdecke Indien und mach dich in deiner Freizeit auf zu den einzigartigen Sehenswürdigkeiten und Naturschauplätzen des Landes!

Location

Die sympathische Küstenstadt Cochin erstreckt sich über mehrere Inseln und Halbinseln, die jeweils durch Brücken miteinander verbunden sind. Am schnellsten gelangst du mit der Fähre von einem Stadtteil zum nächsten! Die alten Höfe, Mauern, Kirchen und Paläste verleihen dem historischen Zentrum, Fort Cochin, ein einzigartiges Flair

.Cochin bietet dir zahlreiche Möglichkeiten, deine Freizeit zu gestalten: Ob bei einer entspannen Ayurveda-Massage, bei den bekannten Bootsausflügen in die „Backwaters“, beim Yoga-Unterricht oder bei einem Ausflug in die Teeplantagen von Munnar - hier ist für jeden Geschmack etwas dabei!

Typischer Tag

Schule & Unterricht

Ab etwa 09:30 treffen die Schüler/innen ein; der Schultag beginnt um ca. 10:00 Uhr. Die Schüler/innen sind zwischen drei und siebzig (!) Jahren alt - und brauchen häufig viel persönliche Unterstützung und Ansprache. Die Klassen sind so gut wie möglich nach Alter und Leistung eingeteilt. In einigen Klassen wird auf spielerische Weise Mathe und Englisch unterrichtet, z.B. mit Hilfe von Musik und Liedern. Als Freiwillige/r kannst du dich mit kreativen Lernideen und -methoden engagieren.

Berufsbildungstraining & Tagesstätte

In anderen Klassen findet Berufsbildungstraining statt. Dort lernen die Schüler/innen Techniken und Fähigkeiten wie Siebdruck, Teppichknüpfen, Mechanik, Seifensieden, das Anfertigen von Grußkarten, Papiergirlanden, Geschenkverpackungen u.v.m. Auch hier sind deine kreativen Ideen gefragt: Freiwillige/r können selbst zu Hause Bastelideen vorbereiten und mit den Schüler/innen vor Ort durchführen.

Spiel, Bewegung, Tanz

Vor dem Mittagessen gibt es eine kurze Pause, die am Spielplatz oder für Ballspiele genutzt wird. Am Nachmittag unterstützt du die Schüler/innen bei verschiedenen körperlichen Aktivitäten, z.B. Tanz oder Bewegung; danach gibt es weitere Unterrichtseinheiten bis ca. 15:30 Uhr.

Individuelle Unterstützung einzelner Schüler/innen im Unterricht

Kreative Bastel- und Handarbeitsideen umsetzen in der Tagesstätte

Mithilfe bei Spiel- und Pausenaktivitäten

Erwartungen an den Volunteer

Du bist verantwortungsbewusst und die Arbeit mit Menschen bereitet dir Freude? Dann bist du hier richtig! Du brauchst für diesen Einsatz keine besonderen Vorkenntnisse, solltest dich jedoch verlässlich und aktiv in die täglichen Abläufe der Einrichtung einbringen. 

Unterkunft

Hostel

Gemeinsam mit weiteren Teilnehmer/innen anderer Programme und Reisenden aus aller Welt wohnst du in einem von zwei nebeneinander gelegenen Guest Houses guten Standards in Fort Cochin. Deine Freiwilligeneinrichtung befindet sich in Fußdistanz zu deiner Unterkunft, sodass du dir lange Anfahrtswege ersparst. Deine Unterkunft beinhaltet W-LAN. Zu Fuß erreichst du zahlreiche Cafes, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten.

Verpflegung

Frühstück

Mittagessen

Abendessen

Ausstattung

WLAN/WiFi

Handyempfang

Elektrizität

TV

Schließfach

Waschmaschine

Wäscheservice

Safe für deine Wertsachen

Leistungen

Vor der Abreise

Persönliche Beratung und Vorbereitung vor deiner Anreise

Zugang zu Vorbereitungsmaterialien für Indien

Kulturelle Vorbereitung per Skype zusammen mit weiteren Teilnehmern

Vor Ort

Abholung & Transfers von Cochin (COK) bei Ankunft/Abreise

Persönlicher Betreuer in Cochin und im Büro

Orientierung und Einführung an deinem Standort

Begleitung zu deiner Einsatzstelle an deinem ersten Tag

24 Stunden Notfall-Erreichbarkeit des örtlichen Betreuerteams

Örtliche SIM-Karte mit Gesprächsguthaben im Wert von 600 INR

Bestätigungen/Zertifikate für Hochschule, Kindergeld, Krankenkasse, Stipendium

Unterkunft im Einzelzimmer in einem Guest House (ohne Verpflegung)

Preise

Wie lange möchtest du im Projekt arbeiten?

ab 541 €

Preisliste anzeigen
Aufenthaltsdauer Programmpreis
1 Woche ab 541 €
2 Wochen ab 632 €
3 Wochen ab 723 €
4 Wochen ab 814 €
5 Wochen ab 1.055 €
6 Wochen ab 1.146 €
7 Wochen ab 1.237 €
8 Wochen ab 1.328 €
9 Wochen ab 1.519 €
10 Wochen ab 1.610 €
11 Wochen ab 1.701 €
12 Wochen ab 1.792 €

Bitte beachte: Alle Angaben zu Preisen sind ohne Gewähr. Bei den Programmpreisen handelt es sich um Circa-Angaben des Anbieters, die je nach gewünschter Unterkunftsart und optionalen Zusatzleistungen variieren können.

Alle Details zum Projekt?

Jetzt Infos anfordern SCHLIEßEN