Frei logo
Mehr Informationen
USA | Florida Keys
4Meeresschutz
5Naturschutz

Freiwilligenarbeit USA: Haiforschung Florida

USA

ab 1 Wochen

ab 18 Jahren

ab 2.200 €


Wilderness Experience in den USA

An der südlichen Spitze des US-Bundesstaates Florida befinden sich die Florida Keys, eine Formation aus etwa 200 Koralleninseln. Mit einer Länge von knapp 300 km Stellen die Keys das drittgrößte Korallenriff der Welt dar und bieten eine enorme Vielfalt an Arten und Farben. Als Teilnehmer dieses Kurses wirst Du eine Woche an Bord eines Forschungsboots verbringen und den nördlichen Teil der Florida Keys erkunden. Dabei erweiterst und vertiefst Du Dein Wissen über die verschiedenen Haiarten, die in den tropischen Gewässern ihr Zuhause haben.

mehr

Sieben Tage lang erkundest Du mit Deinem internationalen Team den nördlichen Teil der Florida Keys

Ein modernes Forschungsboot wird dabei Dein Wohn- und Arbeitsplatz sein

Du erhältst umfassende Kenntnisse in der Forschung zu verschiedenen Haispezies – theoretisch und praktisch

Location

Das etwa 200 Koralleninseln umfassende Archipel der Florida Keys beherbergt eine Vielzahl verschiedener Tier- und Pflanzenarten, von denen viele in keiner anderen Region der USA zu finden sind. Insbesondere Taucher erleben unter der Wasseroberfläche der Keys ein atemberaubendes Szenario aus unterschiedlichsten Farben und Tieren – und als Teilnehmer dieses spannenden Kurses kannst auch Du diese beeindruckende Unterwasserwelt entdecken!

Typischer Tag

Nach Deiner Ankunft am Miami International Airport machst Du Dich mit öffentlichen Verkehrsmitteln auf den Weg zum Hafen, an welchem das Forschungsboot vor Anker liegt. Nach Deiner Ankunft am Boot erhältst Du eine kleine Stärkung, lernst Dein Team kennen und wirst mit wichtigen Informationen zum Kursverlauf sowie zur Sicherheit an Bord vertraut gemacht. Im Anschluss daran startet schließlich die eigentliche Kursarbeit. Für gewöhnlich beginnt Dein Tag nach dem Frühstück um 8:30 Uhr. Die anfallenden Aufgaben der Teilnehmer beinhalten die Handhabung und den Umgang mit Haien, die Anwendung von verschiedenen Fangmethoden (Langleinen, Kiemennetzte), das Einfangen von Haien verschiedenster Größe und das Erlernen von Techniken, um den Stress für die Tiere zu minimieren. Theoretische Kurseinheiten sind ebenfalls Teil des Stundenplans. Die ausgewogene Mischung aus Theorie und Praxis ermöglicht es den Teilnehmern, eine besonders vielfältige Bandbreite an Informationen zu den Themen Haiökologie und -biologie sowie zu Meeresschutz und Feldforschungsmethoden kennenzulernen.

Einfangen von Haien verschiedenster Größe zu Forschungszwecken

Sichere Handhabung und Umgang mit Haien

Anwendung von verschiedenen Fangmethoden

Anforderungen

Teilnehmer dieses Kurses müssen im  Besitz guter Englischkenntnisse sein. Notwendig ist auch eine gewisse körperliche Fitness, da Du während Deiner Zeit im Kurs auf einem Forschungsboot lebst und arbeitest und daher viel Zeit in der Sonne verbringst. Auch das tropische Klima des südlichen Florida kann anstrengen sein. Daher bittet die Organisation, eine ärztliche Bescheinigung über Deinen Gesundheitszustand zukommen zu lassen. In jedem Fall ist Dein Interesse an der Natur und am marinen Leben wichtig, ebenso wie Deine Bereitschaft und Motivation, aktiv am Kursprogramm zu partizipieren. Vor Deiner Abreise ist weiterhin der Abschluss einer Auslandskrankenversicherung verpflichtend.

Unterkunft

Volunteer-Haus

Während Deiner Zeit im Kurs lebst und arbeitest Du auf einem modernen Forschungsboot. Dieses ist mit sieben Kabinen ausgestattet, welche jeweils von zwei Teilnehmern belegt werden. Des Weiteren verfügt das Boot über vier Gemeinschaftsbadezimmer mit Warmwasserduschen; außerdem hast Du Zugang zu Licht und Strom, um Deine elektronischen Geräte aufzuladen. Die drei täglichen Mahlzeiten – Frühstück, Mittag- und Abendessen – werden von einem Mitarbeiter stets frisch zubereitet.

Verpflegung

Frühstück

Mittagessen

Abendessen

Ausstattung

WLAN/WiFi

Handyempfang

Elektrizität

TV

Schließfach

Waschmaschine

Wäscheservice

Safe für deine Wertsachen

Leistungen

Vor der Abreise

Unterstützung bei der Reiseplanung

Hilfe bei der Auswahl der Reiseversicherung

Hilfe bei der Flugbuchung

Informationsmaterial vor Abreise

Vor Ort

Unterkunft während des Kurses

Verpflegung während des Kurses

Training im Projekt

Englischsprachige Kursleitung durch erfahrene Mitarbeiter

24/7-Support während der Kurszeit

Preise

Wie lange möchtest du im Projekt arbeiten?

ab 2.200 €

Preisliste anzeigen
Aufenthaltsdauer Programmpreis
1 Woche ab 2.200 €
Interesse an längerem Aufenthalt? Preis auf Anfrage

Bitte beachte: Alle Angaben zu Preisen sind ohne Gewähr. Bei den Programmpreisen handelt es sich um Circa-Angaben des Anbieters, die je nach gewünschter Unterkunftsart und optionalen Zusatzleistungen variieren können.

Starttermine

02.03.2019
11.03.2019
11.06.2019
20.06.2019

Alle Details zum Projekt?

Jetzt Infos anfordern SCHLIEßEN