Mehr Informationen
Ghana | Accra
10Organic Farming

Freiwilligenarbeit Ghana: Landwirtschaft & Natur im Einklang

Ghana

ab 2 Wochen

ab 18 Jahren

ab 799 €


Agrarwirtschaft ist die Zukunft Ghanas

Agrarwirtschaft ist die Zukunft Ghanas! Sie hat einen enormen Einfluss auf die ökonomische, soziale und ökologische Situation und muss dringend gefördert werden.

Hinsichtlich der großen Bedeutung des Agrarsektors für die wirtschaftliche, soziale und ökologische Situation der Gemeinden in Ghana, arbeiten die Partner der sendenden Agentur mit verschiedenen Organisationen, lokalen Farmern etc. zusammen. Ziel ist es, das Potential der Landwirtschaft weiter auszubauen und über die Notwendigkeit von Umweltschutz und Nachhaltigkeit aufzuklären.

Der Fokus der Projekte liegt in der Schulung von Farmern, Lehrern, Schulkindern und der allgemeinen Bevölkerung auf lokaler, regionaler und nationaler Ebene. In den Workshops werden nachhaltige Anbaumethoden und Fähigkeiten vermittelt. Themen sind unter anderem Fruchtbarkeit, Kompostierung, Zwischenfruchtbau, Feldwaldbau, Kontrolle von Pesten und Krankheiten sowie das Management von Vieh- und Pflanzenbestand.

mehr

Arbeit in einem Projekt für nachhaltige Landwirtschaft bei Accra.

Unterstützung der lokalen Bauern beim Pflanzen und durch Schulungen.

Naturschutz und Unterstützung der Bevölkerung vor Ort.

Die Aufgaben der Freiwilligen

Freiwillige arbeiten gemeinsam mit einem lokalen Team, hauptsächlich im Bereich der Aufforstung. In einer Baumschule werden einheimische Bäume gepflanzt und groß gezogen. Man sät die Samen aus, jätet Unkraut, trimmt die jungen Bäume, setzt sie um, dokumentiert alles und verteilt Samen und Jungpflanzen an die Bauern in der Umgebung. Dies sind nur einige Aufgaben, die anfallen können. Es kommt auch immer auf die Saison und die aktuellen Begebenheiten an.

Bäume pflanzen

Pflanzenpflege

Verteilung von Saatgut an lokale Bauern

Anforderungen

 Englischkenntnisse sind für die Verständigung notwendig.

Vorbereitung vor Ort

Der Aufenthalt startet mit einem Einführungsseminar in Accra, in dem du auf die Freiwilligenarbeit vorbereitet wirst. Danach geht es weiter zu deiner Familie und deinem Projekt. Dort wirst du schon erwartet und herzlich begrüßt.

Unterkunft

Gastfamilie

Während deiner Zeit in Ghana lebst du in einer Gastfamilie, in der du die lokale Kultur und Tradition hautnah miterlebst und in das Familienleben eingebunden wirst. Verpflegung ist inklusive.

Verpflegung

Frühstück

Mittagessen

Abendessen

Ausstattung

WLAN/WiFi

Handyempfang

Elektrizität

TV

Schließfach

Waschmaschine

Wäscheservice

Safe für deine Wertsachen

Leistungen

Vor der Abreise

Beratung & Betreuung durch die vermittelnde Organisation

Unterstützung bei organisatorischen/bürokratischen Dingen wie z.B. der Flugbuchung, der Suche nach einer Auslandsversicherung, der Beantragung des Visums

Vermittlung in ein Freiwilligenprojekt deiner Wahl

Ausführliches Informationspaket (Teilnahmebescheinigung, Kontaktadresse des Veranstalters vor Ort, ausführliche Reiseinformationen)

Vor Ort

Transfer vom Flughafen zur Unterkunft

Unterkunft & Verpflegung (Gastfamilie)

Einführungsveranstaltung (Sprache, Land und Leute, u.v.m.)

Projektarbeit

Betreuung vor Ort durch die Partner der vermittelnden Organisation (während des gesamten Aufenthalts)

Preise

Wie lange möchtest du im Projekt arbeiten?

ab 799 €

Preisliste anzeigen
Aufenthaltsdauer Programmpreis
4 Wochen ab 799 €

Bitte beachte: Alle Angaben zu Preisen sind ohne Gewähr. Bei den Programmpreisen handelt es sich um Circa-Angaben des Anbieters, die je nach gewünschter Unterkunftsart und optionalen Zusatzleistungen variieren können.

Alle Details zum Projekt?

Jetzt Infos anfordern SCHLIEßEN