Mehr Informationen
Indien | Jodhpur
14Stärkung der Frauen
13Unterrichten

Freiwilligenarbeit Indien: Frauen- & Mädchen-Empowerment

Indien

ab 4 Wochen

ab 18 Jahren

ab 540 €


Überblick

Viele Frauen und Mädchen sind in Indien sowohl aufgrund ihrer Kastenzugehörigkeit als auch ihres Geschlechts von Diskriminierung betroffen. Eine lokale NGO mit Sitz in Jodhpur setzt sich dafür ein, diese Frauen und Mädchen durch Zugang zu Bildung, Berufs- und Sozialkompetenzen stärken.

Als Freiwillige/r gibt es für dich abwechslungsreiche Einsatzmöglichkeiten und du arbeitest in der Regel simultan in zwei Projekten mit. Du unterrichtest z.B. vormittags Englisch oder Mathe in einem der Empowerment-Center oder führst Info-Workshops zu Themen wie Hygiene, Menstruation oder Frauenrecht durch. Nachmittags unterstützt du die Nachmittagsbetreuung in einem Wohnheim für Mädchen aus dem ländlichen Raum. Darüber hinaus gibt es zahlreiche weitere Möglichkeiten, wie du dich einbringen kannst (z.B. Näh- und Kunsthandwerkskurse, Marketing und administrative Tätigkeiten, Aufklärungskampagnen).

Du vermittelst Frauen nicht nur Kompetenzen, die für sie beruflich verwertbar sind, sondern leistest einen wesentlichen Beitrag dazu, Frauen und Mädchen in Rajasthan zu mehr Selbstbewusstsein und Selbstbestimmung zu verhelfen!

mehr

Sei Teil eines einzigartigen Freiwilligenprojektes und schule deine interkulturellen Kompetenzen durch die Zusammenarbeit mit dem lokalen Projektteam.

Verbinde die Freude an der Arbeit mit Frauen und Mädchen mit einer sinnvollen lokalen Initiative!

Entdecke Indien und mach dich in deiner Freizeit auf zu den einzigartigen Sehenswürdigkeiten und Naturschauplätzen des Landes!

Location

Mit mehreren Palästen, Festungen, Basaren und Tempeln in der Landschaft der Thar-Wüste ist Jodhpur ist ein beliebtes Reiseziel in Indien. Aufgrund der Farbe der Häuser wird Jodhpur auch als die „Blaue Stadt“ bezeichnet. Überragt von der mächtigen historischen Festung Meherangarh ist Jodhpur der ideale Ort, um in die lokale Kultur und Geschichte Rajasthans einzutauchen. Darüber hinaus ist Jodhpur ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge in die Region.

Typischer Tag

Als Freiwillige/r kannst du dich simultan in mehreren Bereichen einbringen:

Unterrichten in Empowerment Centern

Hier erlernen Mädchen und Frauen Grundlagen in Hindi, Englisch, Mathe sowie handwerkliche Fertigkeiten (Perlenstickerei, Nähen, Textildruck usw.). In manchen Centern wird auch Computer-Unterricht angeboten. Als Freiwillige/r unterrichtest du Grundlagen in Mathematik und Englisch (deine Kenntnisse müssen dafür nicht perfekt sein) und kannst auch eigene Info-Workshops abhalten, z.B. in Psychologie, Hygiene, Menstruation, Frauenrecht etc.

Nachmittagsbetreuung im Boarding House

Die NGO ermöglicht es Schülerinnen aus dem ländlichen Rajasthan, die dort keinen Zugang zu Schule oder Bildung haben, in Jodhpur die Schule zu besuchen. Während der Schulzeit kommen diese Mädchen in einem betreuten Wohnheim unter. Freiwillige helfen dort bei Hausaufgaben, in der Nachmittagsbetreuung oder verbringen einfach nur Zeit mit den Mädchen.

„No Bad Touch“ - Präventionsprogramm

In diesem Program besuchst du im Team mit einem lokalen Projektkoordinator verschiedene Schulen und sprichst mit Kindern und Jugendlichen über das Thema Gewalt und sexuellen Missbrauch. Die NGO ist die erste Organisation, die dieses wichtige Thema öffentlich in Jodhpur anspricht. Die Kinder sollen ermutigt werden, mit dem Thema offen umzugehen und sich zu äußern.

Nähen, Kreatives Gestalten, Kunsthandwerk

Die NGO betreibt zwei Nähzentren, in denen Freiwillige mit Näh- oder Designkenntnissen besonders willkommen sind. Du kannst den Frauen deine Techniken vermitteln und auch dabei helfen, den Artikelkatalog weiterzuentwicklen. Die fertigen Erzeugnisse werden online und in einer Boutique in Jodhpur verkauft und dienen den Frauen als Erwerbsmöglichkeit.

Marketing, Fundraising, Social Media, Administration

Du möchtest gern die Ideen des Projekts an eine breitere Öffentlichkeit kommunizieren? Freiwillige mit entsprechenden Vorkenntnissen können sich auch in den Bereichen Networking, Öffentlichkeitsarbeit, Marketing Fundraising und Social Media einbringen.

Teile der Organisation einfach mit, in welchem Bereich deine Interessen liegen! Es wird dir dann unverbindlich eine Kombination von passenden Einsatzmöglichkeiten vorgeschlagen!

Englisch oder Mathe unterrichten und Info-Workshops in den Empowerment Centern

Nachmittagsbetreuung im Boarding Home für Mädchen (Spielen, Hausaufgabenbetreuung)

Nach Interesse Marketing, Administration (z.B. Newsletter anfertigen, Gestalten des Kataloges)

Erwartungen an den Volunteer

Du bist verantwortungsbewusst und die Arbeit mit Frauen und Mädchen bereitet dir Freude? Dann bist du hier richtig! Du brauchst für diesen Einsatz keine besonderen Vorkenntnisse, solltest dich jedoch verlässlich und aktiv in die täglichen Abläufe der Einrichtung einbringen.

Unterkunft

Hostel

Gemeinsam mit weiteren Teilnehmern anderer Programme und Freiwilligen aus aller Welt wohnst du in einem Guest House guten Standards. Du teilst dir ein Doppelzimmer mit weiteren Teilnehmern; auf Wunsch und gegen Aufpreis ist auch Unterkunft im Einzelzimmer möglich. Deine Unterkunft beinhaltet W-LAN und Vollverpflegung.

Verpflegung

Frühstück

Mittagessen

Abendessen

Ausstattung

WLAN/WiFi

Handyempfang

Elektrizität

TV

Schließfach

Waschmaschine

Wäscheservice

Safe für deine Wertsachen

Leistungen

Vor der Abreise

Persönliche Beratung und Vorbereitung vor deiner Anreise

Zugang zu Vorbereitungsmaterialien für Indien

Kulturelle Vorbereitung per Skype zusammen mit weiteren Teilnehmern

Vor Ort

Unterkunft im Mehrbettzimmer in einem Guest House mit Vollverpflegung!

Persönlicher Betreuer in Jodhpur und im Büro

Orientierung und Einführung an deinem Standort

Begleitung zu deiner Einsatzstelle an deinem ersten Tag

24 Stunden Notfall-Erreichbarkeit des örtlichen Betreuerteams

Örtliche SIM-Karte mit Gesprächsguthaben im Wert von 600 INR

Bestätigungen/Zertifikate für Hochschule, Kindergeld, Krankenkasse, Stipendium

Abholung & Transfers von Jodhpur (JDH) bei Ankunft/Abreise

Zusatzoptionen

Upgrade auf Doppel- oder Einzelzimmer ist möglich

Preise

Wie lange möchtest du im Projekt arbeiten?

ab 540 €

Preisliste anzeigen
Aufenthaltsdauer Programmpreis
4 Wochen ab 540 €
5 Wochen ab 730 €
6 Wochen ab 790 €
7 Wochen ab 840 €
8 Wochen ab 880 €
3 Monate ab 1.170 €
4 Monate ab 1.460 €
5 Monate ab 1.750 €
6 Monate ab 1.940 €
Interesse an längerem Aufenthalt? Preis auf Anfrage

Bitte beachte: Alle Angaben zu Preisen sind ohne Gewähr. Bei den Programmpreisen handelt es sich um Circa-Angaben des Anbieters, die je nach gewünschter Unterkunftsart und optionalen Zusatzleistungen variieren können.

Alle Details zum Projekt?

Jetzt Infos anfordern SCHLIEßEN