Mehr Informationen
Nicaragua | León
9Medizin

Famulatur, Pflegepraktikum, PJ in Nicaragua

Nicaragua

ab 1 Wochen

ab 18 Jahren

ab 815 €


Überblick

Das staatliche Krankenhaus von León ist das größte Krankenhaus von Nicaragua und verfügt über 440 Betten und 1000 Angestellte (davon ca. 300 Ärzte und 350 Pfleger). Etwa 20.000 Patienten werden jedes Jahr in den Abteilungen Pädiatrie, Innere Medizin, Gynäkologie, Chirurgie, Pathologie, Notaufnahme, Radiographie, Anästhesie, Orthopädie, Ontologie, plastische Chirurgie und Physiatrie behandelt. Du kannst hier deine Famulatur, ein Pflegepraktikum oder PJ (Praktisches Jahr) absolvierend.

Medizinische und pflegerische Fachkräfte können durch einen Freiwilligeneinsatz das Personal im Krankenhaus unterstützen.

mehr

Famulatur, Pflegepraktikum, PJ im größten Krankenhaus von Nicaragua

Ebenso sind Praktika und Freiwilligeneinsätze in Privatkliniken hohen Standards und Pflegeeinrichtungen möglich

Einsätze sind als Pflegepraktikum, PJ und Famulatur anrechenbar

Location

Die malerische Studentenstadt León ist ein attraktives Ziel für Reisende aus aller Welt. Hier findest du zahlreiche Museen, Galerien, Cafes und Restaurants und kannst die imposante koloniale Architektur des Landes bestaunen. León ist der ideale Standort für Ausflüge und Reisen in den Rest des Landes, mit paradiesischen Stränden und beeindruckenden Naturschauplätzen. 

Einsatz im Lehrkrankenhaus in León

Das Krankenhaus ist auch Lehrkrankenhaus der medizinischen Fakultät der Universität von León. Die meisten PatientInnen stammen aus ärmeren Verhältnissen. Zu den häufigen Krankheiten zählen tropische Krankheiten wie Dengue, Malaria oder Chikungunya, Infektionskrankheiten, Herz- und Kreislaufbeschwerden, Atemwegserkrankungen, Lebererkrankungen, Nierenleiden und Diabetes.

Famulatur und Pflegepraktikum in Privatkliniken

Neben dem großen staatlichen Krankenhaus sind auch Krankenhauspraktika in zwei Privatkliniken möglich. Diese sind kleiner, aber besser ausgestattet. Es gibt dort Stationen mit bis zu 60 Betten und die Abteilungen Pädiatrie, Chirurgie, Interne Medizin, Gynäkologie/Obstetrie, Orthopädie, Physiotherapie, Neo-Natal, Ambulanz sowie eine Apotheke.

Volunteering im Altersheim

Eine katholische Gesellschaft betreibt in León zudem ein Altersheim, in dem etwa 45 ältere und pflegebedürftige Frauen und Männern leben. Qualifizierte Freiwillige aus den Bereichen Physio- und Ergotherapie können sich einbringen und die körperliche und geistige Fitness der BewohnerInnen trainieren. Weiterhin ist jeder willkommen, der den älteren Damen und Herren seine Aufmerksamkeit widmet und mit ihnen Aktivitäten durchführt wie Vorlesen aus Zeitungen und Büchern, Erzählen von Geschichten, Musik hören, Spiele wie Bingo, Memory oder Puzzle spielen, Zuhören.

Wähle ein Einsatzgebiet deiner Wahl

Unterstütze das Pflege- und Ärztepersonal vor Ort

Kümmere dich um Patienten und erweitere deine medizinischen Kenntnisse

Anforderungen

Für alle Praktika und Freiwilligeneinsätze in León werden mittlere Spanisch-Kenntnisse erwartet.

Unterkunft

Gastfamilie

In der lebhaften Kolonialstadt León lebst du bei Familien oder Personen, die in ihrem Zuhause ein oder mehrere Zimmer an Studierende, Freiwillige oder Reisende aus aller Welt vermieten. Diese bunte Mischung aus Familien- und WG-Leben ermöglicht es dir, besonders tief in die lokale Kultur der nicaraguanischen Studentenstadt León einzutauchen. Abhängig von deinem Budget und deinen Wünschen (z.B. mehr Privatsphäre vs. mehr Familienanschluss; mit/ohne Verpflegung) schlägt die Organisation dir eine passende Unterkunft vor. 

Verpflegung

Frühstück

Mittagessen

Abendessen

Ausstattung

WLAN/WiFi

Handyempfang

Elektrizität

TV

Schließfach

Waschmaschine

Wäscheservice

Safe für deine Wertsachen

Leistungen

Vor der Abreise

Betreuung durch einen erfahrenen Veranstalter für Volunteer-Programme

Persönliche Beratung und gründliche Vorbereitung

Hohe Flexibilität hinsichtlich des Startdatums und der Einsatzdauer

Bestätigungen für Praktika/Kindergeld

Vor Ort

Transfers ab Flughafen Managua bei An- und Abreise

Begleitung zur Einsatzstelle zu Beginn

Orientierung

Unterkunft im Einzelzimmer ohne Verpflegung

Örtlicher Betreuer

Örtliche SIM-Karte mit Guthaben

Preise

Wie lange möchtest du im Projekt arbeiten?

ab 815 €

Nicht im Preis enthalten: Anreise (Flug) nach Nicaragua, Visum, Verpflegung, Reisekrankenversicherung, evtl. Impfungen.

Preisliste anzeigen
Aufenthaltsdauer Programmpreis
2 Wochen ab 815 €
3 Wochen ab 870 €
4 Wochen ab 930 €
6 Wochen ab 1.040 €
8 Wochen ab 1.150 €
Interesse an längerem Aufenthalt? Preis auf Anfrage

Bitte beachte: Alle Angaben zu Preisen sind ohne Gewähr. Bei den Programmpreisen handelt es sich um Circa-Angaben des Anbieters, die je nach gewünschter Unterkunftsart und optionalen Zusatzleistungen variieren können.

Starttermine

Beginn ist ganzjährig an jedem beliebigen Tag möglich.

Alle Details zum Projekt?

Jetzt Infos anfordern SCHLIEßEN