Mehr Informationen
Ecuador | Küste
10Organic Farming
15Workcamp

Erdbebenhilfe- & Permakultur-Projekt in Ecuador

Ecuador

ab 5 Wochen

ab 18 Jahren

ab 2.005 €


Ein Dorf wird grün – Projekt für Permakultur

Im April 2016 hat ein Erdbeben die Küstenregion Manabí in Ecuadors hart getroffen. Da die Hilfe im ländlichen Raum nur langsam ankam, haben einige Aktive ein Projekt zur Soforthilfe gegründet. Mittlerweile hat sich das Projekt deutlich weiterentwickelt: Durch den ökologischen Ansatz der Permakultur sollen in dem Fischerdorf Don Juan am Pazifik nachhaltige Strukturen entstehen, um in Notsituationen schnell selbstständig handeln zu können.

Im Permakultur-Projekt kannst du in vielen Bereichen mitanpacken und einen Beitrag leisten, um die Gemeinde in Manabí zu unterstützen, auch in Zukunft auf Naturkatastrophen eingestellt zu sein. Die Aufgaben im Bereich der Gartenarbeit und dem Wiederaufbau sind sehr vielfältig. Du legst Beet an und kümmerst dich um das Kompostieren von organischen Abfällen. Zudem unterstützt du beim Ausbau der Infrastruktur und bei der Verschönerung der Gemeinde.

Das Ziel ist eine nachhaltige Entwicklung der gesamten Gemeinde: Der soziale Zusammenhalt soll gestärkt werden. Neue Häuser und Straßen sollen mit umweltschonenden Verfahren entstehen. Das Leben in der Gemeinde soll durch die Grünanlagen und ökologischen Gärten angenehmer werden. Und durch den Anbau gesunder Lebensmittel soll sich das Dorf in Notsituationen selbst versorgen können.

mehr

Ökologische Gärten & Landwirtschaft für ein Fischerdorf am Pazifik

Bau von umweltschonenden Häusern & Infrastruktur

Nachhaltige Ortsentwicklung durch die Methoden der Permakultur

Location

Das Projekt befindet sich in der Gemeinde Don Juan bei Canoa. Die Region ist berühmt für ihre weißen Sandstrände, das stets sommerliche Wetter, welches das ganze Jahr zum Baden und Surfen einlädt und die nahegelegenen Naturreservate.

Deine Aufgaben vor Ort

Morgens gibt es ein leckeres Frühstück aus Obst und Gemüse, das du und die anderen Volunteers selbst anbaut. Anschließend werden die Tagesaufgaben verteilt: Es gibt immer Tätigkeiten im Bereich des Gartenbaus und der ökologischen Landwirtschaft auszuführen. Beete müssen angelegt und gegossen werden und organische Abfälle müssen kompostiert werden. Das passiert nach den Vorgaben der Permakultur. Du bekommst im Projekt eine Schulung in diese nachhaltige Methode der Landwirtschaft.

Neben der ökologischen Arbeit setzt das Projekt auch auf einen intensiven Austausch mit der örtlichen Gemeinde. Dabei fallen viele soziale und handwerkliche Tätigkeiten an. Du baust an Straßen und Gebäuden aus nachhaltigen Materialien. Und du kannst in Absprache mit den Familien die Kinder bei den Hausaufgaben unterstützen oder mit ihnen Freizeitangebote entwickeln.

Drei leckere vegane Mahlzeiten täglich aus eigenem Anbau

Ökologische Landwirtschaft

Handwerk & Sozialer Austausch mit der Gemeinde

Anforderungen

Das Team braucht vor Ort Freiwillige und Fachkräfte für verschiedenste Bereiche. Je nach deinen Wünschen und Fähigkeiten kannst du an unterschiedlichen Stellen mit anpacken. Es gibt viele physische Tätigkeiten, für die du zu harter Arbeit bereit sein musst, etwa beim Aufbau von Häusern und der Einrichtung von Zimmern oder beim Anlegen von Gärten.

Vorbereitung vor Ort

In der Woche vor Beginn der Projektarbeit kann ein 5-tägiger Intensivkurs Spanisch mit Orientierungsprogramm gebucht werden.

Unterkunft & Verpflegung in Briceño

Zelt oder Hütte

Das Team lebt dabei in einem Zeltcamp, das nach und nach weiter ausgebaut wird. Im Preis sind drei Mahlzeiten täglich enthalten. Die Aufgaben wie Küchendienst, Aufräumen und Putzen werden zwischen den Camp-Bewohner*innen aufgeteilt.

Verpflegung

Frühstück

Mittagessen

Abendessen

Ausstattung

WLAN/WiFi

Handyempfang

Elektrizität

TV

Schließfach

Waschmaschine

Wäscheservice

Safe für deine Wertsachen

Leistungen

Inklusive Hin- und Rückflug!

Vor der Abreise

Fach- und ortskundige Beratung vor Abreise

Flugbuchung für Hin- und Rückflug. Flugkosten bis 800 Euro sind im Preis inkl.

Vor Ort

Abholung vom Flughafen

1 Woche Sprach- und Orientierungskurs vor Projektbeginn

Freiwilligenarbeit inklusive Unterkunft und Verpflegung

Mitglieder des Teams sind Ansprechpartner vor Ort

24-Stunden Notfallnummer

Preise

Wie lange möchtest du im Projekt arbeiten?

ab 2.005 €

Der Preis für Hin- und Rückflug im Wert bis 800 € ist im angegebenen Preis enthalten.

Bei guten Spanisch-Kenntnissen kann der Sprachkurs abgewählt werden.


Preisliste anzeigen
Aufenthaltsdauer Programmpreis
5 Wochen ab 2.005 €
6 Wochen ab 2.130 €
7 Wochen ab 2.255 €
8 Wochen ab 2.380 €
Interesse an längerem Aufenthalt? Preis auf Anfrage

Bitte beachte: Alle Angaben zu Preisen sind ohne Gewähr. Bei den Programmpreisen handelt es sich um Circa-Angaben des Anbieters, die je nach gewünschter Unterkunftsart und optionalen Zusatzleistungen variieren können.

Starttermine

Das Projekt ist ganzjährig verfügbar.

Alle Details zum Projekt?

Jetzt Infos anfordern SCHLIEßEN