Mehr Informationen
Artenschutzprojekt für Wüstenelefanten
Namibia | Damaraland
3Tierschutz

Artenschutzprojekt Wüstenelefanten in Namibia

Namibia

ab 2 Wochen

ab 18 Jahren

ab 1.100 €


Übersicht

Du suchst nach einer eigenverantwortlichen und anspruchsvollen Aufgabe im Bereich Artenschutz, die darüber hinaus auch noch einen konkreten Anwendungsbezug besitzt? Das Artenschutzprojekt „Wüstenelefanten in Namibia“ könnte Deine Aufgabe werden!

Artenschutz wird oft dort notwendig, wo der Mensch in den Lebensraum von Tieren vordringt und es auf diese Weise zu Konflikten zwischen beiden kommt. Der seltene afrikanische Wüstenelefant, der unter anderem im Damaraland, im trockenen Westen Namibias verbreitet ist, leidet unter solch einem Konflikt. Oft nutzt die Bevölkerung dieselben Wasserquellen wie die Elefanten und macht sie ihnen dadurch unzugänglich. Angetrieben von ihrem natürlichen Instinkt dringen sie auf ihrer Suche nach neuen Wasserquellen immer weiter in die menschlichen Siedlungen vor und beschädigen unbewusst dortige Infrastruktur. Als Reaktion darauf versucht die Bevölkerung die Elefanten zu vertreiben, wodurch es immer wieder zu Verwundung oder sogar zum Tod der Tiere kommt.

mehr

Widme dich dem Schutz der Wüstenelefanten in Namibia.

Hilf, die Bestände und das Wanderverhalten der Dickhäuter zu ermitteln.

Schütze Elefanten davor, sich in menschliche Siedlungen zu verirren.

Bauarbeiten am Artenschutzprojekt

Typischer Tag

Die Organisation bietet Dir im Artenschutzprojekt „Wüstenelefanten in Namibia“ eine vielfältige Aufgabe, bei der Du hilfst, das Leben von Mensch und Tier in Einklang zu bringen. Konkret bedeutet dies, die Elefanten durch bauliche Maßnahmen davor zu schützen, sich in die menschlichen Siedlungen zu verirren und sich somit einer unnötigen Gefahr auszusetzen und zum anderen alternative Wasserquellen zu erschließen, um beiden, Mensch und Tier, einen ungestörten Zugang zu Trinkwasser zu ermöglichen. Darüber hinaus wirst Du mithelfen, die Bestände und das Wanderverhalten der Dickhäuter zu erforschen, um weitere Artenschutzmaßnahmen besser planen und umsetzen zu können.

Baumaßnahmen

Wanderverhalten der Elefanten erforschen

Planung von Maßnahmen zum Artenschutz

Sprachkenntnisse

Englischkenntnisse werden vorausgesetzt. (Gutes Schulenglisch ist ausreichend).

Station des Artenschutzprojekts in Namibia

Unterkunft

Volunteer Camp

Während des Projektes wirst Du zusammen mit anderen Freiwilligen in einem Basislager in der Nähe deines Einsatzortes leben. Im Lager übernachtest Du mit einem weiteren Gruppenmitglied in einem Zweimannzelt. Abends werden ausgewogene Gerichte direkt am Lagerfeuer zubereitet und gemeinsam nehmt Ihr Eure Mahlzeiten in einem spektakulären Umfeld inmitten der freien Natur ein.

Verpflegung

Frühstück

Mittagessen

Abendessen

Zimmer

Mehrbettzimmer

2 - 2 Personen

Ausstattung

Wlan

Handyempfang

Elektrizität

WC/Dusche auf Etage

Küche

Waschmaschine

Elefantenherde in Namibia

Leistungen

Vor der Abreise

Hilfe bei der Auswahl der Reiseversicherung

Platzierung im Projekt

Unterstützung bei der Reiseplanung

Vor Ort

Englischsprachige Betreuung im Projekt

Leitung der Projekte durch erfahrene Guides

Rund-um-die-Uhr-Betreuung während der Projektzeit

Unterkunft während des Projekts im Zelt/unter freiem Himmel

Mahlzeiten während der Projekte

Transfer zwischen den Projekten

Preise

Wie lange möchtest du im Projekt arbeiten?

ab 1.100 €

Preisliste anzeigen
Aufenthaltsdauer Programmpreis
2 Wochen ab 1.100 €
4 Wochen ab 1.800 €
6 Wochen ab 2.450 €
8 Wochen ab 3.050 €
10 Wochen ab 3.550 €

Bitte beachte: Alle Angaben zu Preisen sind ohne Gewähr. Bei den Programmpreisen handelt es sich um Circa-Angaben des Anbieters, die je nach gewünschter Unterkunftsart und optionalen Zusatzleistungen variieren können.

Mit anderen Projekten kombinieren

Beim Anbieter dieses Volunteer-Programms kannst du während deines Auslandsaufenthalts in mehreren Projekten arbeiten. Eine Kombination ist zum Beispiel mit diesen Projekten möglich:

Freizeit

Dein Aufenthalt in Namibia und besonders die zweite Woche ist geprägt durch spannende Abenteuer und faszinierende Entdeckungen. Neben den vielfältigen Aufgaben wirst Du die Möglichkeit haben, die einzigartige Natur Namibias kennenzulernen. Zudem wirst Du einen engen Kontakt zu der lokalen Bevölkerung bekommen und auf diese Weise auch Deinen kulturellen Horizont erweitern. Nach einem aufregenden Tag lässt Du Dich einfach am Lagerfeuer nieder und genießt die Idylle unter freiem Sternenhimmel.

Mehr Informationen