Frei logo
Weitere Projektinfos vom Anbieter
Costa Rica | Tucurrique
7Handwerk
10Organic Farming

Öko Farm - ökologischer Anbau und Bauprojekte

Costa Rica

ab 1 Wochen

ab 18 Jahren

auf Anfrage


Überblick

In den wunderschönen immergrünen Bergen von Costa Rica liegt ein kleines Projekt was in allen Sinnen "do it yourself" lebt. Die 6,5 Hektar große Farm besteht aus 5 Hektar Regenwald und 1,5 Hektar bewirtschaftetem Gelände. Der Wald wird geschützt und weiter aufgeforstet, es gibt ein paar wilde Wege und ungesehene Wasserfälle.

Das bewirtschaftete Gelände beherbergt selbstgebaute Häuser, allerhand Obstbäume, verschiedene Gemüsegärten und einiges an Tieren. Auf jegliche Anwendung von chemischen Produkten wird strikt verzichtet, Regenwasser Systeme füllen die Toilette und alles was irgendwie recycelt werden kann wird dies. So wurde unter anderem eine riesige Wand aus alten Autoreifen gebaut oder eine Wand aus alten Glasflaschen. 

Costa Rica ist das Land welches pro Quadratmeter die meisten Pestizide anwendet und so will dieses Projekt mit gutem Beispiel voran gehen und Bewusstsein schaffen, aufklären und ökologische Prinzipien neu entdecken und anwenden. 

Freiwillige arbeiten Hands on mit an den anfallenden Projekten.

Sie helfen

  • neue Gärten anzulegen
  • Gemüse anzubauen
  • Kompost zu machen
  • mit biologischen Mitteln Ungeziefer fernzuhalten
  • Mikroorganismen als biologische Dünger
  • Wege und Zäune anzulegen oder
  • bauen mit wenn ein größeres Bauprojekt ansteht. 

In diesem Projekt kannst du zusammen mit Einheimischen arbeiten. Gemeinsam könnt ihr Ideen entwickeln und Umsetzten um weitere ökologische Praktiken in die Farm zu integrieren. 

mehr

Typischer Tag

Nach dem Frühstück gehen die Volunteers zusammen mit ihrem Projektleiter an die Arbeit. Die anstehenden Projekte werden wöchentlich besprochen und festgelegt. Eigene Ideen sind hier sehr willkommen. Wenn Freiwillige eigene Projekte starten wollen wird hierzu der Raum geboten solange er mit den Prinzipien der Farm übereinstimmt. 

Dreimal pro Woche findet Nachmittags ein zweistündiger Spanisch Kurs statt. 

Die anderen Nachmittage sowie die Wochenenden sind frei. 

Hilfe bei Bauprojekten

Arbeit im Gemüsegarten

Umsetzung von Recycling Projekten

Erwartungen an den Volunteer

Du musst körperlich Fit sein und bereit dich bei der handwerklichen und Garten Arbeit einzubringen. Gute Laune und Spaß bei der Arbeit. Du solltest dich für ein naturnahes uns ökologisches Leben interessieren und offen sein neues zu lernen und anzuwenden auch wenn es mal außerhalb dem gewohnten liegt und du deine Komfortzone verlassen musst. 

Freizeit

An deinen freien Tagen kannst du z.B. eine Kaffeeplantage besuchen, eine Kanu-Tour machen, einen Ausritt, White Water Rafting erleben oder einfach eine traditionelle Dorf Kneipe (SODA) besuchen und das Treiben in einem traditionell costa-ricanischem Städtchen beobachten. Die Hauptstadt San José liegt ca. 1,5 Stunden entfernt. Bis zum Pazifischen Ozean sind es ca. 4,5 Stunden Busfahrt. Hier sind die Surfer Jungs unterwegs und die Helfer des Projekts bekommen Rabatte auf Surfstunden bei befreundeten Surflehrern. In kurzer Zeit kann auch die Karibik erreicht werden. Hier kannst du an einem weißen Sandstrand chillen und Raeggebeats hören. Auf einen Ausritt am karibischen Sandstrand bekommen die Helfer hier auch Rabatte.

Unterkunft

Volunteer-Haus

Du wirst direkt im Projekt untergebracht. Hier lebst du mit anderen Helfern auf der Farm. Die Freiwilligen wohnen im Volunteerhaus. Dort gibt es unter anderem ein großes Wohnzimmer, eine große Küche und eine Waschmaschine, sowie Terrassen.  Jeder erhält einen Bereich, den er sauber halten muss und einmal die Woche wird gemeinsam ein Großputz gemacht.

Zweimal pro Woche kommt ein Gemüsetruck zur Farm, bei dem du deine Lebensmittel erwerben kann. Auch gibt es günstige Taxis mit denen du zu einem großen Supermarkt fahren kannst um deine Nahrungsmittel einzukaufen. Da dieses Projekt in einer untouristischen Region liegt sind Preise vergleichsweise günstig.  Für einen Preis von 50$ kannst du auch bei der Projektleitung ein Grundversorgungsbox bestellen. In einer halben Stunde zu Fuß bist du im Ort, dort gibt es Bäcker, Supermärkte und Restaurants. 

Verpflegung

Frühstück

Mittagessen

Abendessen

Ausstattung

WLAN/WiFi

Handyempfang

Elektrizität

TV

Schließfach

Waschmaschine

Wäscheservice

Safe für deine Wertsachen

Leistungen

Vor der Abreise

Beratung und Unterstützung bei der Flugbuchung

Hilfe bei der Abwicklung der Formalitäten

Packliste

Vor Ort

Informationen zur Reisesicherheit

Unterkunft

Spanischunterricht

Projektarbeit

Zusatzoptionen

Flughafen Abholung gegen Aufpreis

Preise

Wie lange möchtest du im Projekt arbeiten?
Preisliste anzeigen
Aufenthaltsdauer Programmpreis
Interesse an längerem Aufenthalt? Preis auf Anfrage

Bitte beachte: Alle Angaben zu Preisen sind ohne Gewähr. Bei den Programmpreisen handelt es sich um Circa-Angaben des Anbieters, die je nach gewünschter Unterkunftsart und optionalen Zusatzleistungen variieren können.

Starttermine

Anreise ist jeden Sonntag.

2021 und 2022 Termine verfügbar. 

Alle Details zum Projekt?

JETZT INFOS ANFORDERN SCHLIEßEN