Freiwilligenarbeit in Südafrika im Tiereservat

Lerne die südafrikanische Tierwelt kennen und setze dich für ihren Schutz ein! In einem 10.000 Hektar großen Naturreservat leben die Tiere wie in freier Wildbahn, sind jedoch geschützt vor Wilderei. Das private Reservat bietet ursprüngliche Natur und wunderschöne Landschaften mit Flüssen, Savannen und bewaldeten Hügeln, in denen sich die Tiere frei bewegen können. Unter den hier lebenden Arten findest du auch die berühmten Big 5!

Freiwilligenarbeit in einem Tierreservat in Südafrika

Kontakt zur Volunteer-Organisation/ Kostenlose Infos anfordern

Deine Aufgaben im Tierschutz-Projekt

Als Volunteer unterstützt du das erfahrene Team des Reservats bei biologischen Forschungsarbeiten. Bei täglichen Fahrten lernst du das Naturreservat und seine Bewohner kennen. Du beobachtest beispielsweise Elefanten, Löwen, Nashörner, Giraffen und verschiedene Vogelarten und sammelst Daten über Bewegungsmuster, Auswirkungen auf die Vegetation, Beuteverhalten und mehr. Dabei sammelst du einmalige Erfahrungen. Außerdem kannst du bei Wildtierzählungen und der Parasitenkontrolle mithelfen. Es fallen ebenfalls verschiedene Instandhaltungsaufgaben und Tätigkeiten im Bereich Bildung und Entwicklungshilfe an. In diesem Bereich unterstützen Volunteers eine kleine Farmschule.

Giraffen im Tierreservat in Südafrika

Ein unvergessliches Erlebnis deines Aufenthaltes: ein Campingausflug mit Lagerfeuer unter dem afrikanischen Himmel!

Voraussetzungen

In diesem Projekt arbeitest du hauptsächlich im Freien. Du solltest also neben deinem Interesse am Tierschutz eine gute körperliche Fitness mitbringen. Wichtig sind außerdem gute Englischkenntnisse.

Ankunft und Orientierungs-Programm

Nachdem du in Port Elizabeth angekommen bist, erfolgt dein Transfer zu deiner Einsatzstelle. Die Fahrt dorthin dauert etwa zwei Stunden. Noch am selben Tag lernst du das Team vor Ort und weitere Teilnehmer kennen. Außerdem wird dir deine Unterkunft – das Volunteer House – gezeigt. Im Anschluss nimmst du, gemeinsam mit den anderen neu angereisten Volunteers, an einem Orientierungs-Programm teil. Dabei werdet ihr in die Projektarbeit eingeführt und mit den Verhaltens- und Hausregeln vertraut gemacht. Außerdem macht ihr eine kleine Rundfahrt, bei dem ihr einen ersten Eindruck vom Reservat bekommt.

Unterbringung und Verpflegung

Während deiner Freiwilligenarbeit wohnst du in einem vollständig möblierten Volunteer House. Dieses verfügt über Mehrbettzimmer und zwei Gemeinschaftsbäder. Außerdem gibt es einen Aufenthaltsraum, einen Billiardtisch, ein Esszimmer, eine Küche sowie einen Garten mit Pool und BBQ-Area. Für deine Wertgegenstände kannst du den vorhandenen Safe nutzen.

Im Volunteer House gibt es 3 Mahlzeiten am Tag. Diese bereitet ihr abwechselnd in Teams zu. Auch für anfallende Aufgaben im Haushalt wie z.B. Waschen oder Saubermachen seid ihr Volunteers mitverantwortlich.

Freizeitaktivitäten

In der Freizeit könnt ihr im Garten entspannen, im Pool baden oder grillen. Beachte bitte, dass das Volunteer House inmitten eines Tierschutzgebietes liegt und sich die Tiere dort frei bewegen. Zu deiner eigenen Sicherheit ist es deshalb wichtig, dass du das eingezäunte Grundstück nicht verlässt.

Projekte in Südafrika kombinieren

Die ausführende Organisation ermöglicht Projektkombinationen. Hierbei muss die minimale Einsatzdauer des Projektes – in der Regel 4 Wochen – eingehalten werden.

Fährten lesen im Tierreservat

>> Kontakt zur Volunteer-Organisation/ Kostenlose Infos anfordern

Wichtige Infos zur Volunteer-Organisation

  • Die ausrichtende Organisation arbeitet in allen Zielländern mit eigenen Teams
  • Die Teilnehmer werden an keine externen Organisationen weitervermittelt
  • Der Reisetermin ist flexibel wählbar
  • Gewünschte Schwerpunkte finden Berücksichtigung
  • Individuelle Beratung: Bitte formuliere bei deiner Anfrage  deine persönlichen Wünsche und Anliegen!
  • Vorbereitungsseminare: Die Organisation bietet 4 Mal jährlich ein Vorbereitungsseminar an. Die Teilnahme ist freiwillig.

Projekt-Infos zur "Freiwilligenarbeit im Tierreservat in Südafrika"

Altersbegrenzung: Ab 18 Jahren 

Beginn: flexibel
Einsatzdauer: 1 bis 3 Monate

Projektstandorte: Port Elizabeth
Unterbringung & Verpflegung: Farmhaus (Vollpension)

Sprachkenntnisse: Englischkenntnisse sind Voraussetzung für die Teilnahme
Sprachkurs: auf Anfrage möglich (Intensivkurs: 10 Wochenstunden à 45 Minuten)

Geeignet für: Freiwilligenarbeit, Praktika

Ferienzeiten: Informiere dich vorab bei der Organisation über die Ferienzeiten vor Ort. Einige der sozialen Projekte sind möglicherweise geschlossen.

Bescheinigung: Teilnehmende erhalten eine Teilnahme-Bescheinigung, die in der Regel von Hochschulen und Universitäten anerkannt wird.

Programmgebühren (Inkl. Flug & Unterkunft)

Basispreis für 2 Wochen: 1.950 EUR
Verlängerungswochen:
jede weitere Woche 395 EUR

Im Gesamtpreis sind immer folgende Leistungen enthalten:

  • Buchung von Hin- und Rückflug (Flug bis maximal 700,- Euro ist in den Gebühren enthalten!)
  • Organisation deines gesamten Aufenthalts inkl. Platzierung im gewählten Projekt
  • Individuelle Beratung zur Reisevorbereitung
  • Umfassendes Infomaterial (persönliches Reise ABC)
  • Flughafentransfer, laut Angaben der Organisation
  • Orientierungs-Programm mit dem Team vor Ort
  • Unterkunft im Gastland
  • Verpflegung Gastfamilie: Frühstück und Abendessen
  • Verpflegung Student House /Apartment: Frühstück
  • Persönliche Ansprechpartner und Anleitung durch das Team vor Ort
  • 24h-Notfallnummer
  • T-Shirt
  • Auf Anfrage eine Teilnahme-/Praktikumsbescheinigung

Kontakt zur Organisation / Kostenloser Katalog

Hier kannst du unverbindlich Kontakt zum Anbieter dieses Volunteer-Programms aufnehmen. Wenn du einen kostenlosen Katalog zugesendet bekommen möchtest, trag einfach deine Adresse in die dafür vorgesehenen Felder ein.


Anrede
* Benötigte Angaben


WEITERE PROJEKTE IN DIESEM TÄTIGKEITSBEREICH

Freiwilligenarbeit mit Elefanten in Südafrika. Elefanten-Volunteering an der Garden Route.Für den afrikanischen Elefanten ist die Bedrohung durch den Menschen leider besonders groß, da die grauen Riesen aufgrund ihres Elfenbeins von Wilderern gejagt werden. Im "Elephant Park" bei Plettenberg Bay kannst du...

Tierauffangstation in KapstadtReise nach Südafrika und setze dich für die Vierbeiner vor Ort ein! Im Tierschutzprojekt kümmerst du dich vor allem um Haustiere, wie Katzen und Hunde, die täglich gepflegt und gefüttert werden müssen

Freiwilligenarbeit in Südafrika: Tierschutz in Port ElizabethWenn du Tiere und Natur liebst, dann ist dies das richtige Projekt für dich! An der Ostküste Südafrikas, in der Nähe von Port Elizabeth, hast du die Möglichkeit die Arbeit einer Auffangstation für Tiere zu unterstützen.

Volunteering in Südafrika im Löwenprojekt bei KapstadtBei diesem Projekt hast du die einmalige Chance mit Löwen zu arbeiten und viel über diese wunderbaren Tiere zu erfahren! Der Zufluchtsort für Löwen bietet ihnen die Chance, sich zu erholen und rehabilitieren. Ziel ist es, ihnen ein...

Volunteering im Tierschutz in Südafrika: Wildlife Foundation in OudtshoornTierschutz in Südafrika: Wildlife Foundation in Oudtshoorn. Interessierst du dich für verschiedene Wildtiere Südafrikas und möchtest sie einmal hautnah erleben und dich für ihren Schutz einsetzen? In dem Projekt in Oudtshoorn...

Volunteering im Tierschutz: Hai-Projekt in SüdafrikaFreiwilligenarbeit in Südafrika: Tierschutz mit und für den weiße Hai. Der weiße Hai, zusammen mit anderen Hai-Arten, leidet unter dem Image, das ihn als brutales Raubtier darstellt. In vielen Ländern wird...

Nashorn-Projekt in SüdafrikaDieses Projekt engagiert sich für den Schutz der hier frei lebenden Nashörner und ist im Bereich der Wildtierforschung aktiv. Lerne die Faszination der Tierschutzarbeit in Südafrika hautnah kennen!

Artenschutz-Projekt in SüdafrikaDieses Natur- und Artenschutz-Projekt in Südafrika benötigt Volunteers für Beobachtungsfahrten in die Wildnis, die Beseitigung fremder, Pflanzenarten, Wildzählungen, Vogelbeobachtungen, Dokumentation etc.

In einem Rehabilitationszentrum für Seevögel unterstützt du die Arbeit der Tierärzte und Tierpfleger. Du kümmerst dich z.B. um verletzte und kranke Pinguine, Albatrosse und Skuas. Ziel ist eine Auswilderung.

Im Affenschutz-Center werden mehr als 500 Affen betreut und wieder gesund gepflegt. Ziel ist es, die Tiere wieder in die freie Wildbahn auszusetzen. Ein Projekt für alle, die gerne draußen und mit Tieren arbeiten.

Kümmere dich um verschiedene Meerestiere in Südafrika, deren Überleben gefährdet ist (z.B. Seevögel, Wale, Delfine). Die Aufgaben sind vielfältig und abwechslungsreich.

Volunteers setzen sich für den Schutz von Wildtieren und deren Lebensraum in einem 24.000 Hektar großen Nationalpark ein. Die ist ein Projekt für Tierfans, die gerne draußen unterwegs sind und sich körperlich betätigen.

Begleite die einheimischen Ranger während ihrer Touren durch die atemberaubende Wildnis des Krüger-Nationalparks, begib dich mit Ihnen auf Spurensuche...

Tierfans aufgepasst! Die Mitarbeit in einem Rehabilitationszentrum für Pinguine ist nur sehr wichtig sondern auch unglaublich vielfältig.

Freiwilligenarbeit in Südafrika: Tauchen & HelfenErlebe nicht nur ein aufregendes Land und dessen Kultur, sondern tauche dabei auch gleich in die zauberhafte Unterwasserwelt des Indischen Ozeans ein! Die Sodwana Bay in KwaZulu ist ein weltbekanntes Taucherparadies mit...

ÜBERSICHT: ALLE PROJEKTE

Auf dieser Seite findest du eine Übersicht mit allen Projekten bzw. Programmen die in Südafrika möglich sind. Die Volunteering-Projekte liegen in verschiedenen Tätigkeitsbereichen und sind Angebote unterschiedlicher Organisationen.

Alle Projekte in Südafrika

Volunteer Projekte Südafrika

Projekte in Südafrika

Hier findest du alle Volunteer-Projekte in Südafrika.

Auslandskrankenversicherung

Infos zur Freiwilligenarbeit Versicherung

Freiwilligenarbeit-Krankenversicherung

Wichtig: Informiere dich vor deinem Auslandsaufenthalt über den Versicherungsschutz!

FINDE DEIN VOLUNTEER-PROJEKT!

  1. Tätigkeitsbereich
  2. Must-haves

Umfrage

Ich will Freiwilligenarbeit leisten weil...

Auslandszeit-News

Mit dem Auslandszeit-Newsletter bleibst du immer auf dem laufenden Stand bzgl. Neuigkeiten und Trends der verschiedenen Auslandsaufenthalte. Du bekommst spannende Programme vorgestellt und erhältst hilfreiche Tipps für deine Orientierung und die Planung.

(Freiwilligenarbeit.de ist ein Projekt der INITIATIVE auslandszeit)

 
Stipendium