Volunteering in Nepal in Bau-Workcamps

2015: Erdbeben in Nepal

Die schweren Erdbeben trafen Nepal im April und Mai 2015 ganz unvorbereitet. Vor allem traf es ein Land, das bereits davor zu einem der 20 ärmsten Länder der Welt zählte. Knapp 8.000 Personen verloren ihr Leben, viele tausende ihre bescheidenen Unterkünfte.

Bau-Workcamp in Nepal

Fast ein Viertel der nepalesischen Bevölkerung ist/war von den Beben direkt betroffen. Das Epizentrum lag zirka 80 km nordwestlich der Hauptstadt Kathmandu, somit waren die Landdistrikte besonders stark zerstört.

Kontakt zur Organisation / Kostenlose Infos

Soforthilfe durch Volunteering-Organisation

Die auf Nepal spezialisierte Volunteering-Organisation sieht es als ihre Verantwortung, vor Ort langfristig zu helfen und Maßnahmen zur Selbsthilfe zu setzen.

Mit den Erdbebenhilfe-Projekten und Follow-Up Aktivitäten wurde und wird direkte Hilfe vor Ort geleistet. Hauptaufgaben umfassten die Wiederherstellung und Schaffung von Infrastruktur. Lokale Projektmanager und Hilfskräfte haben gemeinsam mit Volontären Aufräumarbeiten durchgeführt, Übergangsunterkünfte errichtet, Häuser und Wasserstellen/Toiletten gebaut. Darüber hinaus konnten freiwillige Helfer beim Schulaufbau und bei Renovierungsarbeiten helfen, Hilfsgüter verteilen, Schulunterricht organisieren und Outreach-Support in Städten und Dörfern geben.

Kinderbetreuung in Nepal

Bau-Workcamps mit 3-tägigem Farmstay & Trek

Seit dem Frühjahr 2017 hat die Volunteering-Organisation im Rahmen ihrer Vision2020 (Masterplan der nach dem Erdbeben entstand) mit dem Aufbau der dritten Projektregion gestartet. Hier soll ein weiteres Herzprojekt der Organisation entstehen.

Dieses umfasst:

  • die Etablierung und Umsetzung eines Frauen-Empowerment Projekts: Übertragung des bereits bestehenden Konzepts KALiARE (Uganda) für vom Erdbeben betroffene Frauen
  • ein Daycare Center für bedürftige Kinder aus der Region
  • Organic-Farming uvm.

Farming in Nepal

Als Volontär kann man sich im Zuge zweiwöchiger Bau-Workcamps verschiedensten Tätigkeiten widmen:

  • bei Baumaßnahmen/Infrastrukturarbeiten; beim Bau von Glasflaschen-Häusern (Bottlehouses)
  • beim Farming: hilf den lokalen Bauern bei der Bestellung der Felder (oft mit Büffeln) sowie dem Sähen und Ernten
  • Unterricht- und Ausbildungseinheiten für das Frauen-Empowerment-Projekt
  • Evaluierung des Projektfortschritts, Definition von Risiken und Kommunikation von Schwierigkeiten
  • Kontrolle und Initiierung der geplanten Schritte und Maßnahmen
  • Erstellung & Einführung eines Regelwerks für die Frauen-Initiative sowie das Daycare Center

Bau-Workcamps: Termine 2017

  • 10. bis 23. Juli
  • 28. August bis 10. September
  • 06. bis 19. November

Bau-Workcamps: Termine 2018

  • 26. März bis 08. April
  • 21. Mai bis 03. Juni
  • 27. August bis 09. September
  • 29. Oktober bis 11. November

Natur in Nepal

Besonderheiten der Organisation

  • Mehrfach ausgezeichnetes soziales Reiseunternehmen mit vielen eigeninitiierten Projekten und langjährigen Kooperationen mit NGOs in ausgewählten Projektländern mit hohem Bedarf
  • Eigenes Social Fashion Label und Community-Child Care Center in Nepal und Uganda – finanziert durch einen Teil der Reisekosten, Spenden sowie durch Fundraising der Organisation und der engagierten Gründerin
  • Individuelle Projektkombinationen möglich
  • Englischer Lebenslauf und Motivationsschreiben werden im Vorfeld angefordert, um eine bedarfsorientierte und sinnvolle Projektplatzierung zu gewährleisten.
  • Individuelles Training on arrival
  • Zahlreiche Kombinationen mit authentischen Touren und Workcamps möglich: z.B. Kloster-VoluntourApfelernte-WorkcampSilent-Trek, Herzprojekt-Trek Manaslu-Region
  • Mitglied des Austrian Business Council for Sustainable Development

Farming in Nepal

Projekt-Infos "Bau-Workcamps Nepal":

Altersgrenze: ab 18 Jahren

Einsatzdauer: 2 Wochen, individuelle Einsätze auf Anfrage

Beginn: Montag (Anreise sonntags in Kathmandu), Termine siehe oben

Training on arrival inklusive Sightseeing: von Montag bis Mittwoch

Anmeldung: jederzeit (spätestens 2 Wochen vor Abreise)

Unterbringung und Verpflegung: bei Gastfamilien und/oder im Volunteerhaus

Bestätigung: auf Anfrage Bestätigung über den geleisteten Freiwilligeneinsatz bzw. gesammelte internationale Arbeitserfahrung erhältlich

Programmgebühren 2-wöchiges Bau-Workcamp inkl. 3 Tage Farmstay & Trek

(inkl. Orientierung, Unterkunft, Verpflegung und Projektbeitrag, uvm.)

>> 690 €

Eine Volunteer-Reise nach Nepal macht auch jetzt noch mehr Sinn:

  • Du hilfst durch deinen direkten Beitrag, den du vor Ort leistest.
  • Du hilfst, weil dein Reisebeitrag den Projektaufbau mitfinanziert.
  • Du hilfst, weil viele Menschen in Nepal dadurch weiterhin vom Voluntourismus ihren Lebensunterhalt bestreiten können. Tourismus ist die Einkommensquelle Nummer eins. Klassischer Tourismus liegt teilweise immer noch brach. Für die Menschen die Katastrophe NACH der Katastrophe. Wovon sollen sie leben?
  • Du hilfst, weil du „Botschafter des Projekts“ wirst, Botschafter von Nepal. Du bringst Bilder und Geschichten nach Hause, wenn die Medien längst nicht mehr über Nepal berichten – und schaffst es so, Nepal wieder in die Köpfe und Herzen der Menschen zu bringen.

Kontakt zur Organisation / Weitere Infos

Hier kannst du unverbindlich Kontakt zum Anbieter dieses Volunteer-Programms aufnehmen und/oder kostenlos weitere Informationen zum Projekt anfordern.


Anrede
Hast du Vorkenntnisse? *
Was willst du machen? *
* Benötigte Angaben


WEITERE PROJEKTE IN DIESEM TÄTIGKEITSBEREICH

Erdbebenhilfe in NepalNach dem schweren Erdbeben in Nepal werden viele Freiwillige für koordinierte Hilfsprogramme benötigt: Engagier dich in Erdbeben-Follow Up Aktivitäten in Community-Projekten in verschiedenen Bergdörfern.

Freiwilligenarbeit Nepal: Hausbau aus Flaschen für WaisenkinderBauen, handwerken, unterrichten, Spaß haben – engagier dich in diesem nachhaltigen Recycling-Workcamp in Sundarijal in Nepal! Alte Flaschen als Baumaterial: Sie stellen an vielen Orten ein Müllproblem dar – dabei sind Glas-...

ÜBERSICHT: ALLE PROJEKTE

Auf dieser Seite findest du eine Übersicht mit allen Projekten bzw. Programmen die in Nepal möglich sind. Die Volunteering-Projekte liegen in verschiedenen Tätigkeitsbereichen und sind Angebote unterschiedlicher Organisationen.

Alle Projekte in Nepal

Volunteer Projekte Nepal

Projekte in Nepal

Hier findest du alle Volunteer-Projekte in Nepal.

Auslandskrankenversicherung

Infos zur Freiwilligenarbeit Versicherung

Freiwilligenarbeit-Krankenversicherung

Wichtig: Informiere dich vor deinem Auslandsaufenthalt über den Versicherungsschutz!

FINDE DEIN VOLUNTEER-PROJEKT!

  1. Tätigkeitsbereich
  2. Must-haves

Umfrage

Ich will Freiwilligenarbeit leisten weil...

Auslandszeit-News

Mit dem Auslandszeit-Newsletter bleibst du immer auf dem laufenden Stand bzgl. Neuigkeiten und Trends der verschiedenen Auslandsaufenthalte. Du bekommst spannende Programme vorgestellt und erhältst hilfreiche Tipps für deine Orientierung und die Planung.

(Freiwilligenarbeit.de ist ein Projekt der INITIATIVE auslandszeit)