Lennard

Reisen ist wahrscheinlich die beste Form der Kombination von Bildung und Freizeit.
Nach einem einjährigen Aufenthalt in Nicaragua ist Lennard Heidjann fasziniert von allem, was sich in diesem Teil der Welt abspielt. Auch sein Spanisch-Studium in Hannover setzt ihn zusätzlich in starken Bezug zur Geschichte, Kultur und Gesellschaft Lateinamerikas. Lennards Ziel, jedes Land Süd- und Mittelamerikas in seinem Leben zu bereisen, wird er wahrscheinlich in die Tat umsetzen können und dabei interessante Geschichten und Erlebnisse für die INITIATIVE Auslandszeit sammeln. Nebenbei ist Lennard begeisterter Tennisspieler und Musiker.
Schönster Ort der Welt: Harsewinkel, Hannover, Estelí und Tikal.

RSS Feed Website des Autors

Lennard's Latest Posts

Volunteering in Nicaragua – Lea zieht weltwärts

Volunteering in Nicaragua – Lea zieht weltwärts

| 24. November 2014 | 0 Kommentare

Lea hat beim Volunteering in Nicaragua Kinder betreut. Im August ist sie für ein Jahr in das zentralamerikanische Projekt im Rahmen des „Weltwärts“ Programms gereist. Nebenbei arbeitete sie im „Casa del tercer mundo“, einem Büro, welches den Austausch zwischen Deutschen und Nicaraguanern organisiert. Nach ihrem Volunteering Aufenthalt, hat sie zahlreiche Geschichten aus dem alltäglichen Leben, spannenden […]

Weiterlesen