Hilfsprojekt Ghana: Kinder betreuen in der Kinderkrippe

Ein Needy Home entspricht im Wesentlichen einer Kinderkrippe. Die Kinder werden dort betreut, unterrichtet und mit Essen und Trinken versorgt. Am Nachmittag gibt es unterschiedliche Freizeitangebote.

Im Gegensatz zu einem Waisenhaus, übernachten die Kinder in einem Needy Home nicht, sondern werden abends wieder von ihren Eltern oder Betreuern abgeholt. Neben Waisen und Straßenkindern kommen auch Kinder, deren Eltern zu wenig Zeit und Geld haben hierher.

Kontakt zur Organisation / Weitere Infos

Arbeitsbereiche in der Kinderkrippe

Freiwillige Helfer in der Kinderkrippe (Needy Home) sollten vor allem ein großes Interesse an Kindern mitbringen. Denn die Kinder brauchen meist sehr viel Liebe und Zuneigung, da sie diese von Zuhause nicht erfahren haben.

Ein elementarer Bestandteil deiner Arbeit ist es deshalb für die Kinder da zu sein, sie in den Arm zu nehmen und mit ihnen zu spielen. Neben dem Betreuen kannst du sie auch spielerisch unterrichten, beim Kochen mithelfen oder verschiedene Freizeitaktivitäten organisieren. Deiner Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt. Die Arbeitszeit im Needy Home variiert je nach ortsgebundener Öffnungszeit, überschreitet aber nie 8 Stunden werktags.

Freiwilligenarbeit als Praktikum

Wenn du dich z.B. für ein Studium der sozialen Arbeit interessierst bzw. bereits Student in diesem Bereich bist, ist in den Projekten der Kinderbetreuung auch ein Praktikum möglich. Je nach Wissensstand kannst du erste Erfahrungen sammeln oder bereits erworbene Kenntnisse in deine Tätigkeit vor Ort einbringen. Ein Praktikum wird von den meisten Universitäten oder Hochschulen anerkannt. Du solltest dich aber im Vorfeld darüber informieren, ob das auch an deiner Schule der Fall ist.

Unterkunft & Verpflegung in Ghana

Die ersten Tage deines Aufenthaltes in Ghana wirst du im Student House in Accra oder in der unmittelbaren Umgebung, zusammen mit anderen Volunteers wohnen und kannst erste Kontakte knüpfen. Hier nimmst du an einer Orientierungsphase teil, in der du lernst dich in deiner neuen Umgebung zurecht zu finden. Im Student House ist das Frühstück inklusive. Das Abendessen wird von unserem Team gekocht, nur um das Mittagessen musst du dich selber kümmern, meist zusammen mit den anderen Volunteers. Eine Stadtführung, kleinere Ausflüge sowie weitere Aktivitäten erleichtern dir die Eingewöhnung. Außerdem erhältst du vom Team vor Ort wichtige Tipps und Informationen zum Leben in Ghana.

Anschließend geht es gemeinsam mit weiteren Volunteers in deine Gastfamilie, die sich um dich kümmert und dir tiefe Einblicke in das Leben in Ghana verschafft. Je nach Größe der Gastfamilie können 2-4 Teilnehmer gleichzeitig dort untergebracht werden, so dass du auch bei der Gastfamilie nicht alleine bist. Individualisten können auch gerne den Wunsch äußern und alleine in eine Gastfamilie gehen. Es werden nur Gastfamilien für die Unterbringung der Teilnehmer ausgewählt, zu denen auch ein persönlicher Kontakt besteht. Die Verpflegung, in Form von Frühstück und Abendessen ist im Preis inbegriffen. Der Standard der Unterkunft ist gut, d.h. es gibt in der Regel Strom und fließend Wasser, auf Stromausfall oder die Kübeldusche solltest du jedoch vorbereitet sein.

Teilnehmer unter 18 Jahren sind während ihrem Freiwilligendienst oder Auslandspraktikum in Ghana im Student House untergebracht.

Projekte in Ghana kombinieren

Wenn du über einen längeren Zeitraum nach Ghana möchtest, ist es natürlich möglich, unterschiedliche Projekte und Tätigkeitsbereiche miteinander zu kombinieren. So kannst du zum Beispiel vor oder nach deiner Zeit in einem sozialen Projekt auch einige Wochen im Bereich der Medizin oder in einem Recycling-Projekt mitarbeiten. Diese Projektkombinationen solltest du direkt beim Veranstalter, während deiner Anmeldung angeben, da du so keinen Aufpreis zahlst. Kontakt aufnehmen kannst du über das Formular am Ende dieser Seite.

Bitte beachte, dass die minimale Aufenthaltsdauer in einem Projekt 4 Wochen beträgt.

Wichtig: Besonders bei Projekten mit Kindern ist es wichtig, dass du dir möglichst viel Zeit für ein bestimmtes Projekt nimmst. Im Normalfall bauen die Kindern sehr schnell eine enge Bindung zu dir auf und der Abschied fällt ihnen oft schwer.

>> Kontakt zur Organisation / Weitere Infos

Freizeit in Ghana

Für deine Freizeitgestaltung am Nachmittag oder an den Wochenenden bieten sich dir viele Möglichkeiten. Du kannst dich z.B. an wunderschönen Sandstränden ausruhen, die Flora des immergrünen Regenwaldes erkunden oder Wildtierreservate im Norden des Landes besichtigen. Ausflüge solltest du allerdings stets gemeinsam mit anderen Volunteers machen und dich nicht alleine auf Reisen begeben. Das Team vor Ort gibt dir gerne zusätzliche Tipps zu den Freizeitmöglichkeiten in Ghana, sprich es einfach darauf an.

Wichtige Infos zur Volunteer-Organisation

Die ausrichtende Organisation arbeitet vor Ort ausschließlich mit einem eigenen deutsch-afrikanischem Team und pflegt zu allen Zielländern einen sehr intensiven Kontakt.

  • Die Teilnehmer der Freiwilligenarbeit werden vor Ort ausschließlich von dem Veranstalter betreut und nicht an externe Organisationen weitervermittelt.  
  • Der Reisetermin ist flexibel wählbar und auf gewünschte Schwerpunkte für Tätigkeiten kann individuell eingegangen werden.

Für deine individuelle Beratung: Bitte formuliere bei deiner Anfrage (mit dem Formular unten auf dieser Seite) gern auch deine persönlichen Wünsche und Anliegen!

Projekt-Infos "Kinder betreuen in der Kinderkrippe in Ghana":

Altersbegrenzung: Ab 17 Jahren (mit Zustimmung der Erziehungsberechtigten)
Beginn: Beliebig

Einsatzdauer: 3 bis 12 Monate
Unterbringung: 1. Woche im Student House, anschließend Gastfamilie / Student House
Sprachkenntnisse: Englisch (gutes Schul-Englisch ist ausreichend)

Sprachkurs: Für Englisch- oder die Sprache der Einheimischen (z.B. Twi, Fanti) auf Anfrage möglich (Intensivkurs 45 Minuten à 10 Wochenstunden)
Geeignet für: Freiwilligenarbeit, Orientierungspraktika ab 4 Wochen, Fachpaktrika ab 8 Wochen (etwa Pflichtpraktika im Studium)

Bescheinigung: Am Ende der Freiwilligenarbeit / des Auslandspraktikums wird eine Bescheinigung ausgehändigt, diese wird von Hochschulen und Universitäten in der Regel anerkannt.

Programmgebühren (inkl. Flug, Unterkunft & Verpflegung)

Basispreis für 4 Wochen: 1.690 EUR
Verlängerungswochen:
bis zu 4 Wochen jeweils 125 EUR
jede weitere Woche 110 EUR

Leistungen:

  • Beratung & Reisevorbereitung (mit ausführlichem Reise-ABC)
  • Hin- & Rückflug (Pauschale: 700€)
  • Flughafentransfer
  • Orientierungs-Workshop
  • Freiwilligenarbeit/Praktikum
  • Unterkunft & Verpflegung
  • Betreuung vor Ort
  • Teilnahmebescheinigung & T-Shirt

Kontakt zur Organisation / Kostenloser Katalog

Hier kannst du unverbindlich Kontakt zum Anbieter dieses Volunteer-Programms aufnehmen. Wenn du einen kostenlosen Katalog zugesendet bekommen möchtest, trag einfach deine Adresse in die dafür vorgesehenen Felder ein.


Anrede
* Benötigte Angaben


PROJEKTE IM BEREICH KINDER UNTERRICHTEN & BETREUEN

Kinder betreuen in Ghana: Kinder-ProjekteIm Bereich "Kinder unterrichten und betreuen" kannst du dich für die junge ghanaische Bevölkerung einsetzten und in verschiedenen Projekten arbeiten. Einsatzbereiche sind Kinderkrippen, Kindergärten und Vorschulen.

Freiwilligenarbeit in Ghana: Straßenkinder-ProjektFreiwilligendienst in einer NGO. Obwohl Ghana zu den aufstrebendsten Länder in Afrika gehört und ein deutliches Wirtschaftswachstum zu verzeichnen hat, gibt es dennoch viel Armut und soziale Probleme. Besonders stark davon...

Children Center GhanaIn Ghana fehlt es häufig an finanziellen Mitteln und Betreuern um die kleinsten Mitglieder der Gesellschaft gut zu betreuen. Unterstütze das stets schwach besetzte Team im Children Center

Freiwilligenarbeit im Bereich Kinderpsychologie in GhanaIn diesem Projekt begleitest du eine Kinderpsychologin an staatlichen Schulen in Accra, Ghana. Du unterstützt sie dabei, ein Programm durchzuführen, dass den Kindern dabei helfen soll ihre psychischen Probleme zu bewältigen.

Kinder in Schulprojekten in Ghana unterrichtenBei diesem Freiwilligenarbeits-Projekt kannst du in Ghana in verschiedenen Schulen arbeiten. Das Projekt liegt im Bereich „Kinder unterrichten und betreuen“. Den Kindern in Ghana sollen damit bessere Zukunftschancen gegeben werden.

Fußball-Projekt in GhanaIm Fußball-Projekt in Ghana kannst du als Freiwillige/r sportlichen Einsatz zeigen. Trainiere Kinder und Jugendliche und bringe ihnen auch gerne deine Lieblingssportart bei. Sport bedeutet für die Kinder in Ghana sehr viel!

Freiwilligenarbeit in Ghana: Soziale Projekte mit KindernSozialarbeit mit Kindern - Deine Gegenleistung: strahlende Kinderaugen! In Ghana müssen sehr viele Kinder ihre Familien verlassen, weil die Eltern sie nicht mehr ernähren können, sie schlecht behandeln oder verstorben sind. Sie...

Volunteering Ghana in Unterrichts-Projekten an Grund- und weiterführenden SchulenUnterrichts-Projekte an Grund- und weiterführenden Schulen. Du musst kein Lehramtsstudium absolviert haben, um in Ghana in einer lokalen Schule zu unterrichten! Viele Kinder in Ghana lernen nur ihre lokale Sprache wie Ga, Twi oder Ewe...

ÜBERSICHT: ALLE PROJEKTE

Auf dieser Seite findest du eine Übersicht mit allen Projekten bzw. Programmen die in Ghana möglich sind. Die Volunteering-Projekte liegen in verschiedenen Bereichen und sind Angebote unterschiedlicher Organisationen.

Alle Projekte in Ghana

Volunteer Projekte Ghana

Projekte in Ghana

Hier findest du alle Volunteer-Projekte in Ghana.

Auslandskrankenversicherung

Infos zur Freiwilligenarbeit Versicherung

Freiwilligenarbeit-Krankenversicherung

Wichtig: Informiere dich vor deinem Auslandsaufenthalt über den Versicherungsschutz!

FINDE DEIN VOLUNTEER-PROJEKT!

  1. Tätigkeitsbereich
  2. Must-haves

Umfrage

Ich will Freiwilligenarbeit leisten weil...

Auslandszeit-News

Mit dem Auslandszeit-Newsletter bleibst du immer auf dem laufenden Stand bzgl. Neuigkeiten und Trends der verschiedenen Auslandsaufenthalte. Du bekommst spannende Programme vorgestellt und erhältst hilfreiche Tipps für deine Orientierung und die Planung.

(Freiwilligenarbeit.de ist ein Projekt der INITIATIVE auslandszeit)