Sozialarbeit mit Kindern in Ghana

Die soziale Situation vor Ort

Sozialarbeit mit Kindern in Ghana: Die soziale Situation vor Ort entdeckenAls Volunteer in einem sozialen Tätigkeitsfeld, kannst du zum Beispiel Kinder betreuen, mit ihnen spielen oder sie unterrichten. Obwohl man Ghana oft in Verbindung mit „Goldküste“ erwähnt ist die soziale Situation durch Probleme wie Armut, Arbeitslosigkeit und Krankheiten vieler Bewohner geprägt. Die Regierung versucht zu helfen, was jedoch nur sehr schleppend geschieht und ohne Hilfe aus dem Ausland nicht zu bewältigen ist. Wenn du Sozialarbeit in Ghana leisten willst, musst du dich auf ärmliche Verhältnisse, Skepsis der Bewohner und Angst einstellen. Viele Ghanaer brauchen dringend Zuwendung, die du ihnen durch Projektarbeit geben kannst. Mit deiner Arbeit als Freiwilliger können Projekte verwirklicht werden, um die Lebenssituation in Ghana zu verbessern. Wichtige Infos zu den Hauptproblemen und deren Ursachen, sowie der Sozialarbeit als Volunteer findest du auf dieser Themenseite.

 

THEMEN DIESER SEITE:

Korruption, Arbeitslosigkeit und der Wunsch nach Gleichberechtigung

Trotz Ghanas stabiler demokratischer Regierung und dem schnellen Wirtschaftswachstum, ist das Land auch heute noch von Armut, Arbeitslosigkeit und schweren Krankheiten geprägt. Grund dafür sind die mangelhafte medizinische Versorgung, schlechte Bildungsverhältnisse und Korruption. Bei deiner Sozialarbeit mit Kindern in Ghana, werden dir viele dieser Probleme begegnen. Sei darauf gefasst und informiere dich dementsprechend schon jetzt im Voraus.

Arbeitslosigkeit

Schlechte Ausbildungen, der fehlende Mindestlohn und Krankheiten wie Malaria bedrohen die Arbeitswelt in Ghana.  Mehr als ein Drittel der aktuellen Generation im Arbeitsalter, kann nicht richtig Lesen und Schreiben, der Umgang mit neuen Medien ist meistens fremd. Die Arbeitsstellen sind absolut unterbezahlt und die Löhne reichen nicht aus, um das Leben des Arbeitnehmers, geschweige denn, das seiner Familie zu ernähren. Dennoch boomt die Wirtschaft in Ghana und immer mehr ausländische Firmen siedeln ihre Unternehmen an der Goldküste an. Das macht die Produktionswege billiger. Fachkräfte in Asien sind längst zu teuer und die Seewege sind zu lang. Die Ghanaer werden für Billigarbeiten ausgenutzt und gehen daran zu Grunde. Obwohl die heranwachsenden Kinder und Jugendlichen immer mehr Möglichkeiten auf Bildung gestellt bekommen, leidet das Land ebenso unter einer hohen Jugendarbeitslosigkeit. Mit Freiwilligenarbeit soll diesem Problem nach und nach ein Ende bereitet werden. Es werden immer mehr neue Bildungseinrichtungen gebaut und die Anzahl der gestellten Lehrer wächst durch die ehrenamtliche Unterstützung kontinuierlich. Auch die Qualität des Unterrichts hat sich dadurch vielerorts schon verbessert.

Armut

Armut spielt in Ghana, wie in fast allen afrikanischen Ländern noch immer eine große Rolle. Viele Eltern können ihre Kinder nicht ernähren und zur Schule schicken. Sie stoßen die Kinder ab und diese landen entweder auf der Straße oder, wenn sie Glück haben: im Waisenhaus. Teilweise sind diese Kinder krank oder haben grobe Gewalt erfahren.
Als Volunteer ist es deine Aufgabe diesen Kindern besonders viel Liebe und Zuwendung entgegen zubringen. Du wirst mit ihnen spielen, basteln, toben und dich sportlich beschäftigen. Den Kleineren kannst du Geschichten vorlesen oder Lieder vorsingen. Oft werden neben alltäglichen Aufgaben, wie gemeinsamem Essen, Spielen und der Hausaufgabenhilfe auch große Gemeinschaftsprojekte gestartet. Hierzu gehören größere Sportveranstaltungen, Schulfeste oder Ausflugsfahrten in Nationalparks oder an die Küste. Für Kinder aus armen Verhältnissen bedeuten solche Aktivitäten sehr viel und ohne Freiwilligenarbeit könnten diese nicht verwirklicht werden.

Gleichberechtigung

Erst seit 1992 gibt es in Ghana ein offizielles Gesetz zur Gleichstellung von Männern und Frauen. Bis dahin waren Frauen deutlich benachteiligt und litten unter Gewalt, Armut und Analphabetismus. Auch heute beträgt die Rate der alphabetisierten Frauen mit knapp 50 % fast 15 % weniger als bei den Männern. Man könnte meinen, dass Frauen dadurch auch gleichzeitig als schwaches Geschlecht gelten. Diese Vermutung trifft jedoch nicht zu. Frauen sind wirtschaftlich sehr engagiert und sorgen sehr gut für ihre Familien. Seit 2007 gibt es zusätzlich ein Gesetz was Frauen vor häuslicher Gewalt schützen soll.   

Einsatzbereiche für deine Sozialarbeit mit Kindern

In Ghana gibt es zahlreiche Tätigkeitsgebiete in denen du ehrenamtliche Sozialarbeit mit Kindern leisten kannst. Zu den häufigsten Einrichtungen gehören Kinder-, Waisen- und Seniorenheime. Hinzu kommen aber auch Institutionen wie Arbeits- und Obdachlosenzentren, Drogenkliniken oder Gemeinden für behinderte Menschen.
In diesen Bereichen wirst du die Bedürftigen betreuen und ihnen manchmal auch einfach nur Gesellschaft leisten. Viele, der Kinder, Senioren, Patienten oder Opfer wurden stark vernachlässigt und brauchen Unterstützung um eine (oder eine erneute) Perspektive für die Zukunft zu entwickeln.

Kann ich mich konkret auf die Sozialarbeit mit Kindern in Ghana vorbereiten?

Eine konkrete Vorbereitung vor deiner Ankunft in Ghana ist generell nicht notwendig. Da du weder die genauen sozialen Umstände, noch die Arbeitsmaterialien der Einrichtungen vor Ort kennst, bietet sich nur eine genaue Lektüre über die Kultur von Ghana, sowie von Blog- und Reiseberichten an. Je besser du dich schon vor deiner Reise über Sozialarbeit mit Kindern in Ghana informierst, desto schneller wirst du die kulturellen Unterschiede verstehen können. Viele Veranstalter bieten auch sogenannte Einführungstage/ eine Einführungswoche an, wo du viele nützliche Infos und Vorbereitungsbroschüren bekommst.
Solange du offen und sensibel an die Freiwilligenarbeit und deine neuen Mitmenschen vor Ort zugehst, kannst du eigentlich nichts falsch machen. Lies dir unsere Ratschläge sorgfältig durch und versuche dich gedanklich in die Lage der Ghanaer zu versetzen. Überlege dir vielleicht einmal, welches Verhalten du von einem Fremden erwarten würdest und welche Ängste aufkommen könnten. Mit Verständnis und Geduld fällt dir deine Annäherung so mit Sicherheit leichter.

VOLUNTEER-PROJEKTE

Auf dieser Seite findest du eine Übersicht mit allen Projekten bzw. Programmen die in Ghana möglich sind. Die Volunteering-Projekte liegen in verschiedenen Bereichen und sind Angebote unterschiedlicher Organisationen.

ZURÜCK ZUR GHANA-STARTSEITE

Länderinfos, Erfahrungsberichte, Tätigkeitsbereiche und Volunteer-Projekte in GhanaHier geht es zurück zur Ghana-Startseite. Alle Infos zum Thema "Freiwilligenarbeit in Ghana" im Überblick: Länderinfos, Erfahrungsberichte, Tätigkeitsbereiche und Volunteer-Projekte in Südafrika.

Alle Projekte in Ghana

Volunteer Projekte Ghana

Projekte in Ghana

Hier findest du alle Volunteer-Projekte in Ghana.

FINDE DEIN VOLUNTEER-PROJEKT!

  1. Tätigkeitsbereich
  2. Service & Ausrüstung

Umfrage

Ich will Freiwilligenarbeit leisten weil...

Wir auf Facebook

Auslandszeit-News

Mit dem Auslandszeit-Newsletter bleibst du immer auf dem laufenden Stand bzgl. Neuigkeiten und Trends der verschiedenen Auslandsaufenthalte. Du bekommst spannende Programme vorgestellt und erhältst hilfreiche Tipps für deine Orientierung und die Planung.

(Freiwilligenarbeit.de ist ein Projekt der INITIATIVE auslandszeit)

 
freiwilligenarbeit/magazin
freiwilligenarbeit/magazin