Freiwilligenarbeit Tansania | Solarstrom-Projekt

Als Volunteer im Solarstrom-Projekt in Tansania setzt du dich für die Förderung erneuerbarer Energien ein und hilfst mit die Lebensqualität der tansanischen Bevölkerung zu steigern. In Afrika leben noch immer ca. 35 Mio. Menschen ohne Elektrizität. Die Solar Home Systeme sollen auch finanziell schwachen Familien eine Stromversorgung ermöglichen. Als Volunteer in diesem Projekt reist du quer durch das Land und hast vielfältige Aufgaben.

Freiwilligenarbeit im Solarstrom-Projekt in Tansania

>> Kontakt zur Organisation / Weitere Infos

Deine Aufgaben als Volunteer

Solarstrom-Projekt

Wenn du als Volunteer im Solarstrom-Projekt mitarbeitest, wirst du zunächst eine Woche in einem Intensiv-Training die Mitarbeiter kennenlernen, die Grundzüge der Landessprache Swahili erlernen und eine Einführung in die Technik der Solarsysteme bekommen. Anschließend reist du gemeinsam mit einem Tandem-Partner quer durch Tansania zu den verschiedenen Projektstandorten und installierst die Solar Home Systeme in den Haushalten. Abhängig von der Dauer deines Auslandsaufenthalts, kannst du in verschiedenen Bereichen arbeiten. Du benötigst keine Vorkenntnisse, um dich in diesem Projekt zu engagieren, solltest aber viel Interesse an der fremden Kultur und Pioniergeist mitbringen.

Im Projekt

Bleibst du 2-6 Monate, kannst du die Verantwortung für eigene Distrikte übernehmen und dort Exkursionen und Info-Veranstaltungen organisieren, um das Projekt und die Produkte vorzustellen. Dein Tandem-Partner steht dir bei deinen Tätigkeiten immer unterstützend zur Seite.
Du erhältst einen Monatslohn von 200 USD, zusätzlich einer erfolgsbedingten Vergütung.

Betreuung des Solarstrom-Projektes in Tansania

Im Management

Bei einem Aufenthalt von 6 bis 12 Monaten kannst du im Management tätig werden und die Verantwortung für die Volunteers und tansanischen Mitarbeiter übernehmen.
Du hilfst im Bereich strategische Geschäftsentwicklung, beispielsweise bei Marketing und Warenbeschaffung mit. Außerdem erstattest du als deutsch-tansanisches Verbindungsglied regelmäßig Bericht über den Projekt-Verlauf.

>> Es gibt auch Tätigkeiten im administrativen Bereich. Wenn du dort mitarbeitest, unterstützt du die Buchhaltung und Haus- und Lagerverwaltung.

>> Arbeitest du als Volunteer im Management führst du selbstständige Projektreisen in die verschiedenen Regionen Tansanias durch.

>> Willst du dein Volunteering nutzen, um Führungserfahrung zu sammeln, ist die Position des Country Managers für dich geeignet. Während der ersten 3 Monate machst du dich mit der Arbeitsweise vertraut und lernst die Sprache und Kultur des Landes. Anschließend übernimmst du Projekt- und Personalverantwortung.

Du wirst wie oben beschrieben entlohnt.

Video aus dem Solarstrom-Projekt

So könnte deine Freiwilligenarbeit in Tansania aussehen:

Freiwilligenarbeit als Praktikum

Das Solarstrom-Projekt kannst du auch als Praktikum absolvieren. Es bietet sich an für die Studienbereiche Regenerative Energien, Marketing und BWL. Am Ende deines Praktikums wirst du von uns ein Teilnahmezertifikat erhalten, dass an deutschen Hochschulen und Universitäten anerkannt ist.

Unterbringung & Verpflegung

Während deines Aufenthaltes in Tansania bewohnst du ein Student House, mit Dusche und Toilette. Du kannst manchmal auch direkt bei deinem Projekt untergebracht werden. Die Projekte sind auf die 4 Standorte Dar es Salaam, Sansibar, Kagera und Mtwara verteilt. Du hast die freie Wahl, an welchem Standort du aktiv werden möchtest. In unmittelbarer Umgebung der Unterkünfte befinden sich nützliche Einrichtungen, wie z.B. eine Bank, ein Internetcafé und weitere Geschäfte für den täglichen Bedarf. Die Verpflegung (Halbpension) ist im Preis inbegriffen.

Freizeit in Tansania

In deiner Freizeit hast du die Möglichkeit, gemeinsam mit anderen Volunteers, Ausflüge in die Stadt, ans nahegelegene Meer oder die Nationalparks der Umgebung zu unternehmen. Wochenend-Tipp: Die Inselgruppe Sansibar liegt nur wenige Kilometer vor der Ostküste Tansanias. Sie ist berühmt für ihre weißen Strände mit türkisblauem Wasser. Ein Ausflug ist absolut empfehlenswert!

Besonders beliebt bei den Volunteers ist die 3-tägige Tansania Rundreise. Hierbei besichtigst du das hübsche Morogoro, besuchst den Mikumi Nationalpark, und machst die wunderschöne Wasserfall Tour in die Uluguru Mountains. Sensationelle Landschaften, viele verschiedene Tiere und ein tolle Atmosphäre erwarten dich auf diesem Kurztrip.

Die 5-tägige Safari nach Sansibar ist eine traumhafte Erfahrung. Mit einem Katamaran nach Stone Town auf Sansibar geht die Reise los. Eine absolute Erlebnistour: Du besuchst die Gefängnisinsel und die Riesenschildkröten, machst die sinnreiche Spice-Tour, erkundest den Jozani Nationalpark, und schnorchelst durch das kristallklare Wasser.

Orientierungsphase in Tansania

In den ersten beiden Tagen deines Aufenthalts nimmst du in Dar es Salaam an einer Orientierungsphase teil, in der du lernst dich in deiner neuen Umgebung zurecht zu finden. Dabei erfährst du die wichtigsten Verhaltensregeln, Infos über das alltägliche Leben und erhältst einen Einblick in die afrikanische Kultur. Nach den Orientierungstagen erfolgt der Transfer in dein Einsatzgebiet.

Wichtige Infos zur Volunteer-Organisation

Die ausrichtende Organisation arbeitet vor Ort ausschließlich mit einem eigenen deutsch-afrikanischem Team und pflegt zu allen Zielländern einen sehr intensiven Kontakt.

  • Die Teilnehmer der Freiwilligenarbeit werden vor Ort ausschließlich von dem Veranstalter betreut und nicht an externe Organisationen weitervermittelt.  
  • Der Reisetermin ist flexibel wählbar und auf gewünschte Schwerpunkte für Tätigkeiten kann individuell eingegangen werden.

Für deine individuelle Beratung: Bitte formuliere bei deiner Anfrage (mit dem Formular unten auf dieser Seite) gern auch deine persönlichen Wünsche und Anliegen!

Projekt Infos zu “Solarstrom-Projekt”

Altersbegrenzung: Ab 16 Jahren (mit Zustimmung der Erziehungsberechtigten)
Beginn:
Beliebig
Einsatzdauer:
1 bis 12 Monate
Projektstandorte:
Dar es Salaam, Mtwara
Unterbringung & Verpflegung:
Student House mit Halbpension
Sprachkenntnisse:
Englisch (gutes Schul-Englisch ist ausreichend)
Sprachkurs:
für Englisch oder die Sprache der Einheimischen auf Anfrage möglich (Intensivkurs: 10 Wochenstunden à 45 Minuten)
Geeignet für:
Freiwilligenarbeit, Orientierungspraktika ab 4 Wochen, Fachpraktika ab 8 Wochen (etwa Pflichtpraktika im Studium)

Projektkombinationen:
Gerne kannst Du nacheinander verschiedene Projekte machen. Wichtig dabei ist es, dass die Mindestlaufzeit des jeweiligen Projekts erfüllt wird! Meist beträgt diese 4 Wochen. Weitere Informationen hierzu erhältst du bei der ausführenden Organisation, die du über das Kontaktformular (unten auf dieser Seite) erreichst.

Bestätigung:
Am Ende der Freiwilligenarbeit / des Auslandspraktikums wird dir eine Bescheinigung ausgehändigt. Diese wird von Hochschulen und Universitäten in der Regel anerkannt.

Programmgebühren (inkl. Flug und Verpflegung)

>> Basispreis: 4 Wochen: 1.780 €

 (jede weitere Woche: 135 €)
>> ab 5 Wochen Verlängerung: 125 € pro Woche
3 Monate: 2.780 € / 6 Monate: 4.280 €

Leistungen:

  • Beratung & Reisevorbereitung (mit ausführlichem Reise-ABC)
  • Hin- & Rückflug (Pauschale: 700€)
  • Flughafentransfer
  • Orientierungs-Workshop
  • Freiwilligenarbeit/Praktikum
  • Unterkunft & Verpflegung
  • Betreuung vor Ort
  • Teilnahmebescheinigung & T-Shirt

Kontakt zur Organisation / Kostenloser Katalog

Hier kannst du unverbindlich Kontakt zum Anbieter dieses Volunteer-Programms aufnehmen. Wenn du einen kostenlosen Katalog zugesendet bekommen möchtest, trag einfach deine Adresse in die dafür vorgesehenen Felder ein.

  1. Anrede
* Benötigte Angaben
PROJEKTE IM BEREICH NATURSCHUTZ & UMWELTSCHUTZ

Freiwilligendienst im Umweltschutz-Projekt in TansaniaBei diesem Projekt handelt es sich um die bis heute einzige Umweltschutzorganisation in Tansania. Ziel ist der Schutz der Flora, Fauna und Tier- und Umwelt in Tansania. Mehr Infos zu diesem Projekt gibts hier!

Biologische Landwirtschaft in TansaniaIn diesem Projekt kannst du als Volunteer auf einem Bio-Bauernhof in der Nähe des Viktoriasees in Tansania arbeiten. Verschiedene Tiere und eine Bananenplantage erlauben dir einen abwechslungsreichen Alltag als Volunteer.

Merken

Merken

Naturschutz-Projekt auf Sansibar - Freiwilligenarbeit in TansaniaFreiwillige können SUP-Touren durchführen sowie bei der Planung und Organisation helfen, einheimische Guides in Umweltthemen trainieren, die Tourismusentwicklung in den lokalen Communities fördern...

ÜBERSICHT: ALLE PROJEKTE

Auf dieser Seite findest du eine Übersicht mit allen Projekten bzw. Programmen die in Tansania und auf Sansibar möglich sind. Die Volunteering-Projekte liegen in verschiedenen Tätigkeitsbereichen...

Alle Projekte in Tansania & auf Sansibar

Volunteer Projekte Tansania

Projekte Tansania & Sansibar

Alle Volunteer-Projekte in Tansania & auf Sansibar hier!

Auslandskrankenversicherung

Infos zur Freiwilligenarbeit Versicherung

Freiwilligenarbeit-Krankenversicherung

Wichtig: Informiere dich vor deinem Auslandsaufenthalt über den Versicherungsschutz!

FINDE DEIN VOLUNTEER-PROJEKT!

  1. Tätigkeitsbereich
  2. Service & Ausrüstung

Wir auf Facebook

Umfrage

Ich will Freiwilligenarbeit leisten weil...
freiwilligenarbeit/magazin