Peru: Englisch unterrichten oder Straßenhunde betreuen

Viele Kinder in Peru haben keine Möglichkeit in einer der staatlichen Schulen Englisch zu lernen. Dieses Projekt hilft Kindern aus Familien mit geringem Einkommen, kostenlose Bildung zu erlangen. Die Englisch-Sprachkenntnisse können ihnen helfen, später einmal einen guten Job zu bekommen. Der Unterricht ist für Kinder zwischen vier und zwölf Jahren.

 Peru: Kinder in Englisch unterrichten

Neben dem Sprach-Projekt besteht die Möglichkeit mit Straßenhunden zu arbeiten. Die Hunde befinden sich oft in einem schlechten Zustand und brauchen dringend Betreuung. In beiden Projekten arbeiten ausschließlich Freiwillige.

Kontakt zu ManaTapu aufnehmen

Deine Aufgaben vor Ort

Wenn du dich für das Englisch-Projekt entscheidest, arbeitest du an einer staatlichen Schule als Englischlehrer. Du bringst den Kindern nicht nur die Sprache bei, sondern dienst ihnen auch als Ansprechpartner für persönliche Anliegen. Bitte bedenke, dass die Arbeit mit Kindern eine große Verantwortung mit sich bringt.

In dem Projekt mit Straßenhunden kümmerst du dich um die Fütterung und Pflege der Tiere. Sie müssen gebadet werden und brauchen jemanden zum Spazieren gehen. Zu deinen Aufgaben zählt auch die Reinigung des Hundeheims. Du arbeitest im Team und kannst absprechen, um welche Aufgaben du dich kümmern willst.

Der Unterricht an der Schule ist jeden Montag bis Freitag von 10:30 bis 12:30 und von 15 bis 17 Uhr. Eine einzelne Unterrichtsstunde dauert 45 Minuten, bevor du die Klasse wechselst.  Das Projekt mit den Straßenhunden findet montags, mittwochs und freitags von 15 Uhr bis 17:30 statt. Wenn du dich dafür entscheidest, bist du natürlich in der Zeit nicht im Unterricht.

Straßenhunde in Peru betreuen

Trujillo und Umgebung

Trujillo hat etwa 700.000 Einwohner und ist damit die drittgrößte Stadt Perus. Sie liegt im Norden an der Küste, etwa 600 Kilometer von der Hauptstadt Lima entfernt. Hier herrscht immer Frühling – ideal um einen Abstecher im nahegelegenen Surferort Huanchaco zu machen. Trujillo selbst ist für seine Kunstszene bekannt, die das Stadtbild in einer einzigartigen Mischung mit dem kolonialen Baustil mitprägt.

Unterkunft und Verpflegung in Trujillo

In diesem Projekt bist du in einem Volunteer-Haus untergebracht, das der Organisation gehört, die den Englischunterricht anbietet. Deine Miete wird direkt in das Projekt reinvestiert. Das Haus hat drei Schlafzimmer für bis zu acht Freiwillige. Es gibt zwei Bäder und Gemeinschaftsräume sowie freies WLAN. Ein Putzplan teilt die Hausarbeit zwischen den Freiwilligen auf.

Zwischen Montag und Freitag gibt es Frühstück, Mittag- und Abendessen. An Samstagen und Sonntagen könnt ihr selbst etwas in der Küche zubereiten.

Das Haus liegt etwa zwei Kilometer von der Schule entfernt. Zum Straßenhunde-Projekt sind es 45 Minuten mit dem Bus oder 20 Minuten mit dem Taxi zu fahren.

Für deine Hilfe bekommst du 1,5 Stunden pro Woche einen kostenlosen Sprachkurs.

Kinder unterrichten in Peru

Über ManaTapu-Volunteering

  • ManaTapu ist ein auf Lateinamerika spezialisierter Anbieter für Freiwilligenarbeit-Einsätze und Fachpraktika.
  • Unter dem Leitsatz „Mindful Volunteering“ unterstützt ManaTapu langfristig angelegte Hilfsprojekte und legt dabei großen Wert auf Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung.
  • Eine individuelle Beratung, die umfangreiche Vorbereitung des Auslandsaufenthalts und die intensive Betreuung der Freiwilligen vor Ort sind die Basis der hochwertigen Volunteer-Programme.
  • ManaTapu arbeitet an jedem lateinamerikanischen Standort mit eigenen Teams. Volunteers werden vor Ort ausschließlich von diesen Teams (sowie Projekt-Mitarbeitern) betreut und nicht an externe Organisationen weitervermittelt.

Projekt-Infos "Englischunterricht für Kinder in Trujillo":

Alter: ab 17 Jahren (mit Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten)

Projektstart: ganzjährig (in der Ferien von Januar bis April nicht als Englischlehrer/-in)
Einsatzdauer: ab 4 Wochen

Projekt-Standort: Trujillo (Peru)

Sprachkenntnisse: Spanisch & Englisch
Spanisch-Sprachkurs: Im Programm enthalten.
Kostenfreier Zusatz-Sprachkurs: Als Dankeschön für deine Hilfe als Volunteer bieten dir die Projekt-Koordinatoren einen zusätzlichen und kostenfreien Spanischkurs an (1,5 Stunden pro Woche).

Freizeitgestaltung: Du hast die Möglichkeit ermäßigte Kurse für Salsa, Surfen und Sandboarden zu buchen.

Sonstige Vorkenntnisse: Grundkenntnisse im Spanischen und gute Kenntnisse im Englischen

Unterkunft: Volunteer-Haus
Verpflegung: Montags bis freitags bekommst du Frühstück, Mittag- und Abendessen gestellt. Am Wochenende kümmerst du dich um die Verpflegung.

Teilnahmebestätigung: Am Ende deiner Freiwilligenarbeit erhältst du eine Teilnahmebestätigung.

Programmgebühren

Basispreis

4 Wochen: 790 €

plus 1 Woche Sprachkurs: 220 €

Verlängerung

> bis zu 4 Wochen: 125 € pro Woche

> danach jede weitere Woche: 115 €

Hinweis:

Der Flug kann ganz bequem über ManaTapu Volunteering mit gebucht werden!

ManaTapu Volunteering

Kontakt zu ManaTapu

Über das folgende Formular kannst du Kontakt zu ManaTapu aufnehmen.

Oder ruf einfach an:
089 / 958 429 38

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken


Anrede
* Benötigte Angaben


WEITERE PROJEKTE IN DIESEM TÄTIGKEITSBEREICH

Fußball-Projekt in PeruDie beste Möglichkeit Kinder und Jugendliche zu begeistern und vom Alltag abzulenken ist Sport. Besonders beliebt ist dabei das Fußball spielen. Unterstütze als Volunteer dieses Fußball-Projekt in Lima.

Unterrichten an einer Schule in Peru - Freiwilligenarbeit im Amazonas-Gebiet In diesem Projekt bekommst du die Möglichkeit in einer peruanischen Schule zu unterrichten. In der Schule ist vor allem Englisch-Unterricht gefragt, um den Kindern eine bessere Zukunft zu ermöglichen.

Kinder unterrichten in einem Internat in PeruDieses Projekt bietet dir die Möglichkeit, ein Internat mitten im Regenwald zu unterstützen. Atemberaubende Eindrücke der Landschaft und Kontakte zu indigenen Völkern sind dir bei dieser Reise sicher.

Freiwilligenarbeit in der Grundschule Picol in PeruBei der Freiwilligenarbeit in der Grundschule "Picol" in Cusco, kannst du dich für benachteiligte Kinder & Jugendliche einsetzen. Unterrichte Sport, bringe ihnen Englisch bei und sei für sie da. Mehr Informationen hier.

Freiwilligenarbeit Peru: Soziale Projekte & SprachkursArbeiten in sozialen Projekten mit Kindern in Cusco. Möchtest du dich sozial engagieren, dein Spanisch verbessern und ein spannendes Land in Südamerika kennen lernen? Dann engagiere dich ehrenamtlich in Cusco!...

Englisch unterrichten in Peru - Volunteering in Schulen in CalcaIn diesem Projekt bekommen Kinder aus ärmeren Verhältnissen in Lima die Möglichkeit, Englisch zu lernen. Ohne Fremdsprachenkenntnisse würde es für die Schüler schwierig in der Zukunft einen guten Job zu finden.

Freiwilligenarbeit Peru: Sprachen unterrichtenVerbessere die Bildungschancen von Jugendlichen! Im Rahmen von Workshops unterrichtest du Sprachen, wie z.B. Deutsch, Englisch oder Französisch. Des weiteren kannst du auch im Bereich Sport, Kunst oder Musik tätig werden.

Soziale Arbeit im Mädchen-Heim in Cusco PeruEngagiere dich in der sozialen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in diesem Mädchen-Heim in Cusco. Englisch unterrichten, Sport mit den Mädchen und das Stärken ihres Selbstbewusstseins gehören zu deinen Aufgaben.

ÜBERSICHT: ALLE PROJEKTE IN PERU

Auf dieser Seite findest du eine Übersicht mit allen Projekten bzw. Programmen die in Peru möglich sind. Die Volunteering-Projekte liegen in verschiedenen Tätigkeitsbereichen und sind Angebote unterschiedlicher Organisationen.

Alle Projekte in Peru

Volunteer Projekte Peru

Projekte in Peru

Hier findest du alle Volunteer-Projekte in Peru.

Auslandskrankenversicherung

Infos zur Freiwilligenarbeit Versicherung

Freiwilligenarbeit-Krankenversicherung

Wichtig: Informiere dich vor deinem Auslandsaufenthalt über den Versicherungsschutz!

FINDE DEIN VOLUNTEER-PROJEKT!

  1. Tätigkeitsbereich
  2. Must-haves

Umfrage

Ich will Freiwilligenarbeit leisten weil...

Auslandszeit-News

Mit dem Auslandszeit-Newsletter bleibst du immer auf dem laufenden Stand bzgl. Neuigkeiten und Trends der verschiedenen Auslandsaufenthalte. Du bekommst spannende Programme vorgestellt und erhältst hilfreiche Tipps für deine Orientierung und die Planung.

(Freiwilligenarbeit.de ist ein Projekt der INITIATIVE auslandszeit)