Ecuador: Umweltforschung & Ökofarming

Volunteering in einem erloschenem Vulkan

In einem erloschenen Vulkan nördlich von Quito haben die besondere Vulkanerde und die Steilwände an den Kraterrändern einzigartige klimatische Bedingungen geschaffen. Manche Tier- und Pflanzenarten kommen sonst so nirgend auf der Welt vor. Eine Herberge im Vulkan widmet sich der Erforschung und einer biologischen Landwirtschaft.

Umweltforschung & Öko-Farming in Ecuador

Kontakt zu ManaTapu aufnehmen

Ein Vulkan im Nationalpark

Der Vulkan liegt in einem Nationalpark drei Kilometer entfernt vom Äquator. An seinem tiefsten Punkt fällt er auf 1.800 Meter hinab. Außen herum steigen die Kraterwände steil auf bis zu 3.356 Meter. Seit Jahrhunderten betreiben die Menschen in diesem drei Kilometer breiten Biotop eine landwirtschaftliche Nutzung. 2.000 Pflanzenarten zeugen von der besonders großen Biodiversität.

Die Öko-Farm im erloschenen Vulkan

Ökoherberge mit Umweltforschung, Biolandwirtschaft und Schule

Das Projekt ist als nachhaltige Herberge konzipiert, die sich der Bewahrung und Erforschung des Vulkan-Biotops verschrieben hat. Dafür gibt es verschiedene Bereiche, die die Bevölkerung im Vulkan mit einbeziehen sollen:

  • Das Projekt unternimmt botanische und geologische Erkundungen, um die Artenvielfalt und Gesteine zu dokumentieren. Wenn du biologische oder geologische Vorerfahrungen hast, kannst du in diesem Bereich unterstützend tätig werden.
  • Zudem wird hier eine ökologische Landwirtschaft betrieben, wie von den Menschen vor 500 Jahren, ohne Maschinen oder Chemikalien. Als Volunteer kannst du bei der Kultivierung und Ernte der Felder und der Haltung der Tiere helfen.
  • Um die Herberge am Laufen zu halten, brauchen die festangestellten Mitarbeiter*innen die Unterstützung von Volunteers. Die täglichen Aufgaben wie Putzen und Kochen werden unter allen in Schichten aufgeteilt.
  • In der Nähe der Herberge gibt es zwei kleine Schule. Eine davon ist nur zu Fuß oder mit dem Pferd zu erreichen. Du kannst hier in der Kinderbetreuung arbeiten oder den 7 bis 12 Jahre alten Kindern in verschiedenen Fächern Nachhilfe geben.

Innenansicht der Unterkunft im Projekt

Unterkunft und Verpflegung im Vulkan-Projekt

Als Volunteer wohnst du direkt in der Herberge, in der du sämtliche Mahlzeiten erhältst. Das Essen stammt direkt aus dem ökologischen Landwirtschaftsbetrieb.

Über ManaTapu-Volunteering

  • ManaTapu ist ein auf Lateinamerika spezialisierter Anbieter für Freiwilligenarbeit-Einsätze und Fachpraktika.
  • Unter dem Leitsatz „Mindful Volunteering“ unterstützt ManaTapu langfristig angelegte Hilfsprojekte und legt dabei großen Wert auf Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung.
  • Eine individuelle Beratung, die umfangreiche Vorbereitung des Auslandsaufenthalts und die intensive Betreuung der Freiwilligen vor Ort sind die Basis der hochwertigen Volunteer-Programme.
  • ManaTapu arbeitet an jedem lateinamerikanischen Standort mit eigenen Teams. Volunteers werden vor Ort ausschließlich von diesen Teams (sowie Projekt-Mitarbeitern) betreut und nicht an externe Organisationen weitervermittelt. 

Projekt-Infos: Umweltforschung & Öko-Farming im Vulkankegel

Alter: ab 18 Jahren

Sprachkenntnisse: Spanisch
Spanisch-Sprachkurs: im Programm enthalten


Sonstige Vorkenntnisse: bei Forschung, biologische oder geologische Vorerfahrung nötig

Projektstart: ganzjährig
Einsatzdauer: ab 4 Wochen


Projekt-Standort: 25 km nördlich von Quito

Unterkunft: in der Herberge
Verpflegung: Vollpension

Teilnahmebestätigung: Am Ende deiner Freiwilligenarbeit erhältst du eine Teilnahmebestätigung.

Programmgebühren

Basispreis

4 Wochen: 1.130 €

plus 1 Woche Sprachkurs: 220 €

Verlängerung

> jede weitere Woche: 150 € pro Woche

Hinweis:

Der Flug kann ganz bequem über ManaTapu Volunteering mit gebucht werden!

ManaTapu Volunteering

Kontakt zu ManaTapu

Über das folgende Formular kannst du Kontakt zu ManaTapu aufnehmen.

Oder ruf einfach an:
089 / 958 429 38

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken


Anrede
* Benötigte Angaben


PROJEKTE IM BEREICH NATURSCHUTZ & UMWELTSCHUTZ

Tauchprojekt in EcuadorEs werden Volunteers und Tauchfans für Freiwilligenarbeit an der ecuadorianischen Pazifikküste gesucht: Dieses Projekt bietet dir die einmalige Möglichkeit, als freiwilliger Helfer in einem Meeres- und Tierschutzprogramm aktiv zu werden.

Freiwilligenarbeit auf einer Eco-Farm in EcuadorVolunteers unterstützen die Arbeit einer Eco-Farm in Ecuador. Die Farm hat Vorbildcharakter, da sie zeigt, dass auch eine nachhaltige Landwirtschaft wirtschaftlich betrieben werden kann. Die Ernte wird auf heimischen Märkten verkauft.

Surf & Volunteer EcuadorDieses Projekt sucht Volunteers für die Arbeit an einem der beliebtesten Surfspots Südamerikas! "Surf & Volunteer" ist ein Projekt von Surfern für Surfer, und alle die sich für den Erhalt einer einmaligen Natur einsetzen möchten.

Freiwilligenarbeit Ecuador in Umweltschutz-Projekten auf den Galapagos-InselnIn diesem Projekt kannst du dich in verschiedenen Umweltschutzprojekten auf den Galapagos-Inseln in Ecuador engagieren. Das Land Ecuador bietet viele Einsatzbereiche im Natur- und Umweltschutz. Mehr zu den Projekten hier...

Freiwilligenarbeit in Ecuador: Naturschutz im Nebelwald-ProjektBei diesem Freiwilligenarbeits-Projekt im ecuaodorianischen Nebelwald kannst du als Volunteer im Tropical Rainforest arbeiten. Verlasse die Touristenwege und lerne das Gemeinschaftsleben in Ecuador kennen...

Freiwilligenarbeit in Ecuador: Naturschutz im Regenwald-ProjektBei der Freiwilligenarbeit im Regenwald-Projekt kannst du in verschiedenen Bereichen tätig werden. Du kannst dich im Natur- und Umweltschutz engagieren und so z.B. zur nachhaltigen und sozialen Entwicklung Ecuadors beitragen...

ÜBERSICHT: ALLE PROJEKTE

Auf dieser Seite findest du eine Übersicht mit allen Projekten bzw. Programmen die in Ecuador möglich sind. Die Volunteering-Projekte liegen in verschiedenen Tätigkeitsbereichen und sind Angebote unterschiedlicher Organisationen.

Alle Projekte in Ecuador

Volunteer Projekte Ecuador

Projekte in Ecuador

Hier findest du alle Volunteer-Projekte in Ecuador.

Auslandskrankenversicherung

Infos zur Freiwilligenarbeit Versicherung

Freiwilligenarbeit-Krankenversicherung

Wichtig: Informiere dich vor deinem Auslandsaufenthalt über den Versicherungsschutz!

FINDE DEIN VOLUNTEER-PROJEKT!

  1. Tätigkeitsbereich
  2. Must-haves

Umfrage

Ich will Freiwilligenarbeit leisten weil...

Auslandszeit-News

Mit dem Auslandszeit-Newsletter bleibst du immer auf dem laufenden Stand bzgl. Neuigkeiten und Trends der verschiedenen Auslandsaufenthalte. Du bekommst spannende Programme vorgestellt und erhältst hilfreiche Tipps für deine Orientierung und die Planung.

(Freiwilligenarbeit.de ist ein Projekt der INITIATIVE auslandszeit)