Bauen & Konstruieren: Eco-Community Center

Individueller Projekteinsatz / Spezial-Workcamps für Kleingruppen

Summer-Workcamps in Uganda | Eco-Community-Center & Sozialarbeit Uganda

Hilf mit beim Bau eines Eco-Community-Centers! Eine Frauen-Empowerment-Initiative, ein Child Care Center, ein Computer-Lab für Jugendliche sowie eine kleine Bibliothek, sollen darin Platz finden. Eine Besonderheit dieses Projekts stellt die nachhaltige Bauweise u.a. aus recyclten Plastikflaschen dar. Werde Teil einer großen Vision und hilf beim Bau eines multifunktionalen Community-Centers in Zentraluganda mit! Jede helfende Hand wird gebraucht. Dich erwarten: Körperliche Herausforderungen, wechselnde Aufgabenfelder, Teamarbeit mit einem interkulturellen Austausch und die Teilnahme an einem Großprojekt!

Kontakt zur Organisation / Kostenlose Infos

Eco-Projekt: Bau mit Plastikflaschen

Summer-Workcamps Uganda | Sozialarbeit in Uganda

Um auch im Bereich Umwelt und Recycling eine Vorbildfunktion einzunehmen, wird ein Teil des Gebäudes aus Plastikflaschen gebaut und der Bodenbelag u.a. aus einem Eierschalen-Lehm-Gemisch gefertigt. Die Intention: die vorhandenen Rohstoffe nutzen und somit auf neuen Wegen denken. Die Community und speziell auch die Jugend werden stark in diese Eco-Initiative eingebunden. Sie finden darin eine sinnvolle Aufgabe und einen Ort des Austausches sowie die Förderung von kreativem Denken. Das bereits initiierte Child Care Center steht hierbei als Vorbild für die zukünftigen Entwicklungsschritte auf dem neuen Grundstück. Täglich finden sich bis zu 100 Kinder aus dem Dorf ein, um von der ausführenden Organisation eine warme Mahlzeit zu erhalten. Schwerpunkt des Child Care Centers ist die Förderung von kreativem Spielen und Lernen.

Hausbau mit Plastikfalschen in Uganda

Nun kommst du:

Werde Teil einer Vision und lasse sie Realität werden! Mit jeder Bauphase warten neue und spannende Aufgaben auf dich und andere Volunteers. Dein Einsatz bietet dir einen idealen Ausgleich zum stressigen Büro- oder Schulalltag. Werde Teil einer großartigen Initiative in Uganda, genieße die Vielfältigkeit der Natur,  schaffe mit deinen eigenen Händen etwas Großes, das auch nach deinem Aufenthalt Vorbildwirkung zeigen wird!

Besonderheiten der Organisation:

  • Nachhaltige eigeninitiierte Projekte (finanziert durch einen Teil der Reisekosten, Spenden und Fundraising der Organisation).
  • Individuelles Training on arrival in Kampala und Projektort in Zentraluganda (ca. 3 Tage).
  • Dein englischer Lebenslauf und ein Motivationsschreiben werden benötigt, um eine ideale Projektplatzierung zu gewährleisten.

Projektkombinationen möglich

Du kannst dieses Projekt u.a. mit Sozialprojekten für Kinder, Aufklärungskampagnen oder Bau- und Farming-Projekten kombinieren. Frag nach!

Training on arrival, Kulturaustausch & Evaluierungen

Bevor du im Projekt beginnst, wirst du 3 Tage im Volunteerhaus in Kampala (und/oder im Projektort) wohnen und dort ein individuelles Training on arrival erhalten, das dich auf deine Zeit in Uganda und deinen Einsatz im Freiwilligenprojekt vorbereitet. Dabei wirst du Uganda hautnah erleben und kennenlernen. Auf dem Programm stehen u.a. ein Marktbesuch mit anschließendem Kochkurs, Sightseeing mit lokalen Busfahrten, ein Sprachkurs, Kulturunterricht und interkulturelles Training. Mid-term- und Abschluss-Evaluierungen runden dieses nachhaltige Programm ab und sollen die Qualität der Freiwilligenarbeit sichern und laufend optimieren.

Projekt-Übersicht "Eco-Projekt/Workcamp Uganda":

Mindestalter: ab 17 Jahre

Fremdsprachen-Kenntnisse: Englisch (Englisch ist in Uganda u.a. Amtssprache; die lokale Sprache variiert je nach Region – während deines Trainings on arrival wirst du einen individuellen Crashkurs absolvieren).

Unterbringung & Verpflegung: Unterbringung bei lokalen Gastfamilien/ Dorf-Community und/oder im Volunteerhaus in Kampala mit Vollverpflegung; Willkommens- und Abschiedsdinner inklusive.

Teilnahme: Individuell und als Kleingruppe möglich.

Preise:

ab EUR 26,- bis maximal EUR 46,- pro Tag
(je länger der Aufenthalt, desto günstiger)

>> 2 Wochen: EUR 850,-

>> 3 Wochen: EUR  970,-

>> 4 Wochen: EUR  1.080,-

>> 8 Wochen: EUR  1.550,-

>> 12 Wochen: EUR  2.190,-

Kontakt zur Organisation / Weitere Infos

Hier kannst du unverbindlich Kontakt zum Anbieter dieses Volunteer-Programms aufnehmen und/oder kostenlos weitere Informationen zum Projekt anfordern.


Anrede
Hast du Vorkenntnisse? *
Was willst du machen? *
* Benötigte Angaben


WORKCAMP-ANGEBOTE FÜR UGANDA:

Charity-Workcamp in UgandaEine aktuelle Initiative hat die Unterstützung von bedürftigen Familien in Zentral-Uganda im Fokus. Freiwillige aus dem Ausland können beim Bau eines neuen Lehmhauses mithelfen. Rechtzeitig vor Weihnachten!

ÜBERSICHT: ALLE PROJEKTE IN UGANDA

Alle Freiwilligenarbeit-Projekte in Uganda im ÜberblickAuf dieser Seite findest du eine Übersicht mit allen Volunteer-Projekten in Uganda. Die Volunteering-Projekte  liegen in verschiedenen Tätigkeitsbereichen und sind Angebote unterschiedlicher Organisationen.

Alle Projekte in Uganda

Projekte Uganda

Hier findest du alle Volunteer-Projekte in Uganda.

FINDE DEIN VOLUNTEER-PROJEKT!

  1. Tätigkeitsbereich
  2. Must-haves

Umfrage

Ich will Freiwilligenarbeit leisten weil...

Auslandszeit-News

Mit dem Auslandszeit-Newsletter bleibst du immer auf dem laufenden Stand bzgl. Neuigkeiten und Trends der verschiedenen Auslandsaufenthalte. Du bekommst spannende Programme vorgestellt und erhältst hilfreiche Tipps für deine Orientierung und die Planung.

(Freiwilligenarbeit.de ist ein Projekt der INITIATIVE auslandszeit)